Günther Rehm

Beiträge zum Thema Günther Rehm

Panorama
Ortsbrandmeister Peter Hinrichs (2. v. li.) nahm den 
Schlüssel von Fördervereinsvorsitzendem Eckhard Loitz (li.) im Beisein der Fördervereinsmitglieder (v. li.) Holger Matthies, Jörg Steffen, 
Waldemar Ahrens und Günther Rehm entgegen

Fahrzeug für die Wehr Kakenstorf

bim. Kakenstorf. Freude bei der Freiwilligen Feuerwehr Kakenstorf: Um die Engpässe bei der Beförderung der 25 Jungen und Mädchen der Jugendfeuerwehr zu entschärfen, hat der Förderverein nun ein Mannschaftstransportfahrzeug übergeben. Zuvor mussten die 25 Jugendlichen zu den auswärtigen Veranstaltungen mit Dienst- und Privatfahrzeugen befördert werden. Ortsbrandmeister Peter Hinrichs nahm jetzt den Schlüssel für das MTF von Fördervereinsvorsitzendem Eckhard Loitz entgegen. Die Feuerwehr...

  • Tostedt
  • 19.03.20
Panorama
Ortsbrandmeister Peter Hinrichs (li.) und sein Stellvertreter Heiko Matthies (re.) mit Gästen, 
Geehrten und Beförderten (v.li.): Roger Simon, Christoph Rehm, Michael Burmester (Verwaltung), Waldemar Ahrens, der stv. Abschnittsleiter Heide Jonny Anders, Lukas Wentzien und
der stv. Gemeindebrandmeister Frank Tödter

Feuerwehr Kakenstorf: 5.500 Stunden fürs Gemeinwohl

bim. Kakenstorf. Von einem einsatzreichen Jahr 2018 berichtete Ortsbrandmeister Peter Hinrichs in der Jahrshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Kakenstorf, zu der er auch zahlreiche Gäste aus der Verwaltung der Samtgemeinde Tostedt und vom Förderverein begrüßte. 32 Einsätze mussten abgearbeitet werden, davon sechs Brandeinsätze, zwei Brandsicherheitswachen und 20 technische Hilfeleistungen. Hinzu kamen drei Termine für die Brandschutzerziehung in den Schulen und Kindergärten. Zu den...

  • Tostedt
  • 09.02.19
Panorama
Geehrte, Beförderte und Ehrengäste der Feuerwehr Kakenstorf

Peter Hinrichs bleibt Kakenstorfs Ortsbrandmeister

bim. Kakenstorf. Kakenstorfs Ortsbrandmeister Peter Hinrichs und sein Stellvertreter Frank Tödter wurden in der Jahreshauptversammlung der freiwilligen Wehr für weitere sechs Jahre in ihren Ämtern bestätigt. Peter Hinrichs begrüßte dazu im Feuerwehrgerätehaus in der Eichenhöhe zahlreiche Gäste aus Politik und Verwaltung sowie vom Förderverein. Das vergangene Jahr war von vielen Einsätzen geprägt. Ein Höhepunkt war das Gemeindezeltlager, das anlässlich des 45-jährigen Bestehens der örtlichen...

  • Tostedt
  • 28.02.18
Panorama
Bei der Übergabe der Trostbären: Günther Rehm (v. li.), Kreisbrandmeister Volker Bellmann, Rabea Scheidat, Torsten Lorenzen und Marketingleiter Wilfried Wiegel

Mit Trost-Teddys Kindern in Not helfen

as. Hittfeld. Die Kreisfeuerwehr hat Zuwachs bekommen: Mitarbeiter der Sparkasse Harburg-Buxtehude haben jetzt 50 "Trost-Teddys" an die Führungsspitze der Kreisfeuerwehr überreicht. Bei der Übergabe der plüschigen Bären an der Feuerwehrtechnischen Zentrale in Hittfeld nahmen Kreisbrandmeister Volker Bellmann und sein Stellvertreter Torsten Lorenzen die Teddys aus den Händen des Marketingleiters der Sparkasse, Wilfried Wiegel, der Filialleiterin in Hittfeld, Rabea Scheidat und Günther Rehm aus...

  • Seevetal
  • 02.09.15
Sport
Freuen sich auf den Brunsberglauf (v. li.): Mit-Organisator Armin Schneider, Günther Rehm (Sparkasse Harburg-Buxtehude), Mit-Organisator Michael Wiese und Karin Iske (Vorsitzende SV Holm-Seppensen)

Brunsberglauf: Jetzt noch online anmelden

os. Holm-Seppensen. Läufer, aufgepasst: Onlineanmeldungen für die vierte Auflage des Brunsberglaufes am Sonntag, 1. September, in Holm-Seppensen sind nur noch bis Sonntag, 25. September, unter www.brunsberglauf.de möglich. Nachmelder können sich am Wettkampftag bis eine halbe Stunde vor Rennstart melden. 450 Läufer haben sich bei den Organisatoren Armin Schneider und Michael Wiese bereits angekündigt. Der Dank des Duos geht an Hauptsponsor Sparkasse Harburg-Buxtehude und alle anderen Förderer,...

  • Buchholz
  • 20.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.