Helge Krüger

1 Bild

Jahreshauptversammlung des Gewerbevereins Rosengarten / Helge Krüger ist neuer 1. Vorsitzender

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 07.02.2017

as. Nenndorf. Der Gewerbeverein Rosengarten hat einen neuen 1. Vorsitzenden: Helge Krüger, bisher 2. Vorsitzender, löst Rob Achten ab. Achten hatte vier Jahre lang den Vorsitz des Vereins inne. Bei den turnusgemäßen Vorstandswahlen stellte er sich nicht mehr zur Wahl. „Ich habe den Job mit viel Spaß gemacht. Aus gesundheitlichen Gründen möchte ich jetzt aber kürzer treten“, so Rob Achten. Weiterhin wurde Andre Bohlmann zum...

8 Bilder

Neujahrsempfang des Gewerbevereins Rosengarten

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 04.02.2017

as. Vahrendorf. Wieso nicht mal ein Familienausflug? Als feststand, dass der diesjährige Neujahrsempfang des Gewerbevereins Rosengarten im Wildpark Schwarze Berge stattfindet, lud Rob Achten, Vorsitzender des Vereins, kurzerhand nicht nur die Mitglieder, sondern auch ihre Familien zu der Veranstaltung ein. "Die Idee ist klasse", sagt Manfred Silkinn, der seine Tochter und seine Enkel mitbrachte. Nach einem gemeinsamen...

1 Bild

Sorge um den Nachwuchs: Innungsversammlung der Karosserie- und Fahrzeugbauer

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 11.11.2016

as. Nenndorf. „Wir haben die Bude voll“, freute sich Helge Krüger, Obermeister der Karosserie- und Fahrzeugbau-Innung Nordostniedersachsen, jüngst auf der Innungsversammlung im Rosenhof über die positive Auftragslage. Zu schaffen mache den Karosserie- und Fahrzeugbauern der Fachkräftemangel, so Krüger. Teilweise sei es sehr schwierig, qualifizierten Nachwuchs für eine Lehre zu finden. Zur Zeit werden in der Innung insgesamt...

2 Bilder

Freisprechung der Karosserie- und Fahrzeugbauer: "Alle haben bestanden!"

Ulrike Hansmann-Gross
Ulrike Hansmann-Gross | am 06.02.2016

Rosengarten: Hotel Rosenhof | Man spürte die Spannung bei den angehende Gesellen der Karosserie- und Fahrzeugbau-Innung als Obermeister Helge Krüger am vergangenen Freitag um 12 Uhr anläßlich der Freisprechung im Hotel Rosenhof in Nenndorf vor den Eingeladenen sprach. „Keiner der anwesenden Prüflinge unserer Innung weiß vor dem Termin der Freisprechung, ob er bestanden hat“, erklärt Lehrlingswart und Prüfungsvorsitzender Michael Jorga. „Das hat bei uns...

1 Bild

Die Zukunft als großes Thema

Gabriele Basilius
Gabriele Basilius | am 19.01.2016

Gewerbeverein spricht sich für bessere Voraussetzungen zur Schaffung lokaler Arbeitsplätze aus gb. Rosengarten. Wie gestalten wir die Zukunft der Gemeinde Rosengarten? Das war das große Thema beim Neujahrsempfang des Gewerbevereins Rosengarten im Gasthaus „Zum Kiekeberg“. Zu diesem Thema wollen sich die 81 Vereinsmitglieder aus Handel und Gewerbe in einem Netzwerk stärker einbringen. Dazu legte Schriftführer Axel Krones...

1 Bild

Vorerst kein Sonntags-Shopping in Rosengarten

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 01.04.2015

mi. Rosengarten. Der Gewerbeverein Rosengarten hat seine Mitgliederzahl weiter erhöht auf derzeit 79 Mitglieder. Allein in 2015 konnten 15 neue Betriebe aus Rosengarten für den Verein gewonnen werden. Das teilte der zweite Vorsitzende Helge Krüger jetzt auf der Jahreshauptversammlung des Vereins im „Gasthaus zum Kiekeberg“ in Ehestorf“ mit. Krüger führte die Sitzung in Abwesenheit des ersten Vorsitzenden Rob Achten, der...

1 Bild

Kai Matuszczak ist der 100. Schützenkönig

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 15.07.2014

Fünf Anwärter schossen in Nenndorf auf den Vogel mi. Nenndorf. Kai Matuszczak (44), Malermeister aus Klecken, ist der neue König der Nenndorfer Schützen. In einem großen Duell bei bester Stimmung im Schießstand setzte er sich gegen fünf Mitbewerber durch. Beim 174. Schuss fiel schließlich der Vogel. „Ich hatte vergangenes Jahr so locker ausgemacht mit drei anderen auf den Vogel zu schießen“, sagt der neue König. Als der...

2 Bilder

Gewerbeverein Rosengarten positives Jahr unter neuem Vorsitzenden

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 26.03.2014

mi. Rosengarten. Genau vor einem Jahr wählten die Mitglieder des Gewerbevereins Rosengarten Rob Achten zum neuen Vorsitzenden. Jetzt zog der neue Vereinschef sein erstes Resümee. Das Fazit: Es geht aufwärts. Jetzt wurde mit Hans-Peter Heitmann der langjährige Vize-Vorsitzende des Vereins verabschiedet „Wir haben schon viel auf den Weg gebracht“, so Rob Achten. Besonders freut den Vorsitzenden, dass der Verein sieben neue...