Regionalpark Rosengarten

Beiträge zum Thema Regionalpark Rosengarten

Service
Der Regionalpark-Shuttle bietet Platz für bis zu 14 Fahrräder 
Foto: Regionalpark Rosengarten

Ab 4. Juli verkehrt der kostenlose Freizeitbus im Regionalpark Rosengarten
Der Regionalpark-Shuttle startet jetzt in die Saison

(as). Pünktlich zum Beginn der Sommerferien startet auch der Regionalpark-Shuttle in die neue Saison. Der kostenlose Freizeitbus mit Fahrradanhänger mit Platz für bis zu 14 Fahrräder verbindet an Wochenenden und Feiertagen die Highlights im Regionalpark Rosengarten. Jeweils um 9.10 Uhr, 11.10 Uhr, 15.10 Uhr sowie 17.10 Uhr startet der Regionalpark Shuttle am S-Bahnhof Neugraben. Im Bus sind die allgemeinen Verhaltensregeln und Hinweise zu Corona zu beachten. Bei der Anzahl der Sitzplätze kann...

  • Rosengarten
  • 26.06.20
Panorama
Gemeinsamer Messestand des Regionalparks Rosengarten und des Heidschnuckenwegs auf der Messe "ooh! FreizeitWelten Hamburg 2020" Foto: Regionalmanagement Rosengarten

Großes Interesse auf der Reisemesse Hamburg
Der Regionalpark kommt gut an

(as). Wie in den vergangenen Jahren hat der Regionalpark Rosengarten auch 2020 die Gelegenheit genutzt, sich auf der größten Freizeitmesse in Norddeutschland, der "Reisen Hamburg", interessierten Besuchern vorzustellen. Am Gemeinschaftsstand mit dem Heidschnuckenweg wurden Informationen zu den touristischen Freizeitzielen im Regionalpark und entlang des Heidschnuckenweges präsentiert. Ein besonderes Interesse hatten viele Besucher am Heidschnuckenweg, der auf rund 220 Kilometern Hamburg und...

  • Rosengarten
  • 10.03.20
Panorama
Die Broschüre ist ab sofort in den Tourist-Informationen in der Nordheide erhältlich

Broschüre zu „Lieblingsplätzen“ in der Region
Die Nordheide mal anders

(as). Wo befindet sich der schönste Platz in der Nordheide? Auf diese Frage wird man die unterschiedlichsten Antworten bekommen. Tipps zu den möglicherweise schönsten Plätzen findet man in der neuen Broschüre „Lieblingsplatz Nordheide“. Hier stellen Menschen aus der Region Nordheide ihren persönlichen Lieblingsplatz vor und erzählen, warum gerade dieser Platz für sie etwas ganz Besonderes ist. Ob Heideflächen, Bachniederungen, Aussichtspunkte, Sehenswürdigkeiten, ob Dörfer oder versteckte...

  • Rosengarten
  • 22.11.19
Service
Optimale Unterstützung für Wanderer und Radfahrer bietet der kostenlose Regionalpark-Shuttle, der am 6. Juli in die Saison startet und zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten im Regionalpark Rosengarten verbindet.  "Einheimische und Gäste können die Region erwandern oder erfahren und danach bequem und kostenlos den Shuttle nutzen", sagte der Vorsitzende des Regionalparks, Rosengartens Bürgermeister Dirk Seidler anlässlich des Saisonstarts
  2 Bilder

Eröffnung des Regionalpark-Shuttles: Freizeitbus mit Fahrradanhänger fährt vom 6. Juli bis 6. Oktober
Kostenlose Mitfahrgelegenheit

as. Sottorf. Nicht nur Urlaubsgäste, auch Einheimische des Regionalparks Rosengarten haben jetzt Gelegenheit, die schönen Seiten der Region zu erkunden: Ab Samstag, 6. Juli, bis zum 6. Oktober verbindet der kostenlose Freizeitbus wieder die Höhepunkte im Regionalpark Rosengarten. Auf dem Fahrradanhänger finden bis zu 16 Fahrräder Platz. Der Shuttle fährt an Wochenenden sowie Feiertagen und startet jeweils um 9.10 Uhr, 11.10 Uhr, 15.10 Uhr sowie 17.10 Uhr am S-Bahnhof Neugraben in Hamburg....

  • Rosengarten
  • 02.07.19
Panorama
Jan Brockmann kontrolliert die Beschilderung der Freizeitrouten

Regionalpark Rosengarten: fit für die Saison
Freizeitrouten werden überprüft

(as). Radfahren, Wandern, Mountainbiking und Nordic Walking – der Regionalpark Rosengarten bietet jede Menge Möglichkeiten, um die Natur im Süden von Hamburg aktiv zu erleben. Damit dies so bleibt, werden die ausgewiesenen Freizeitrouten im Regionalpark Rosengarten regelmäßig kontrolliert. Zweimal jährlich wird das Freizeitrouten-Netz mit einer Gesamtlänge von rund 540 Kilometern kontrolliert. Jan Brockmann, der auch als Heide-Ranger tätig ist, überprüft die Fahrrad- und Wanderwege genau:...

  • Rosengarten
  • 04.06.19
Wirtschaft
Rosengartens Bürgermeister Dirk Seidler (v. li.), Dörte Cohrs und Hollenstedts Samtgemeindebürgermeister Heiner Albers diskutierten im Zukunftsworkshop

Zukunftsworkshop des Regionalpark Rosengarten
Der Fokus liegt aufder Naherholung

(as). Welche Themen stehen für die Region Regionalpark Rosengarten im Vordergrund einer zukünftigen Entwicklung? Unter diesem Motto hatte der Verein Regionalpark Rosengarten zu einem Zukunftsworkshop eingeladen. Neben Vertretern der Regionalparkkommunen Hollenstedt, Neu Wulmstorf, Rosengarten, Buchholz sowie des Landkreises Harburg und Hansestadt Hamburg nahmen auch Vereinsmitglieder und Bürger an der Veranstaltung teil, um gemeinsam Ideen und Anregungen für die zukünftige Ausrichtung des...

  • Winsen
  • 30.04.19
Politik
Gesperrt: Die Brücke über die Este ist so marode, dass sie neugebaut werden muss

Brücke marode! Wer ist zuständig?

Bauwerk gehört Hollenstedt und steht auf Gebiet von Hamburg und dem Landkreis Harburg mi. Hollenstedt. Die Gegend rund um die Gemeinde Hollenstedt ist bei Wanderern sehr beliebt. Die malerischen Landschaften an der Este und Sehenswürdigkeiten wie die "Hollenstedter Burg" - eine Wehranlage, die zu Zeiten Karls des Großen errichtet worden sein soll - versprechen Outdoorfreunden interessante Eindrücke. Doch derzeit sorgt eine baufällige Brücke über die Este bei Wanderfreunden und Einheimischen...

  • Hollenstedt
  • 15.01.19
Service
Vorsitzende Dörte Cohrs (mit Fahrrad) und die Mitglieder des Regionalparks Rosengarten haben die Shuttle-Saison eröffnet

Saisonstart für den Shuttle

Regionalpark Rosengarten: Kostenloser Freizeitbus mit Fahrradanhänger fährt bis 7. Oktober (as). Ganz entspannt das Auto stehen lassen und kostenfrei zu den Freizeitangeboten in der Region kommen - das ermöglicht der Regionalpark-Shuttle. Dörte Cohrs, Vorsitzende des Regionalpark Rosengarten e.V., und Erster Kreisrat Kai Uffelmann haben jetzt die Regionalpark-Shuttle-Saison eröffnet. Bis zum 7. Oktober verbindet der kostenlose Freizeitbus mit Fahrradanhänger an Wochenenden und Feiertagen...

  • Rosengarten
  • 06.07.18
Service
Dörthe Cohrs, Vorsitzende des Regionalparks Rosengarten, freut sich über die neuen Faltblätter

Neues Informationsmaterial vom Regionalpark Rosengarten

(as). Druckfrisch: Der Regionalpark Rosengarten präsentiert neue Faltblätter zu den Themen Wandern, Radfahren und Mountainbiking. Die Flyer geben u.a. einen Überblick über mögliche Touren im Regionalpark und machen Lust auf die abwechslungsreiche Region. „Die Überarbeitung der Flyer war überfällig. Neu sind die Gestaltung und Hinweise zu weiterführenden Informationen“, sagt Dörte Cohrs, Vorsitzende des Vereins Regionalpark Rosengarten. Ergänzt werden die Informationen der Faltblätter durch...

  • Rosengarten
  • 09.02.18
Politik
Die Touristen-Information ist unter der Stadtbücherei an der Kirchenstraße untergebracht

Tritt Buchholz aus dem Regionalpark Rosengarten aus?

Ratsfraktion der Buchholzer Liste sieht keine Verbesserung der Regionalentwicklung os. Buchholz. Wird auf dem Schild der Touristen-Information in Buchholz bald der Zusatz „Regionalpark Rosengarten“ gestrichen? Ja, wenn es nach der Buchholzer Liste geht: Die Ratsfraktion hat beantragt, dass die Stadt Buchholz ihre Mitgliedschaft im Regionalpark Rosengarten zum nächstmöglichen Zeitpunkt kündigt. Zudem soll geprüft werden, ob der Zuschuss zum „Regionalpark Shuttle“ gestrichen werden kann, ob der...

  • Buchholz
  • 11.10.17
Panorama
Regionalpark-Vorsitzende Dörte Cohrs (re.) und zahlreiche Vertreter aus Kreis, Kommunen und teilnehmenden Institutionen
eröffneten den Regionalpark-Shuttle   Foto:  Regionalpark Rosengarten
  2 Bilder

Regionalpark-Shuttle: Saison eröffnet / Kostenloser Freizeitbus mit Fahrradanhänger

(as). Ganz entspannt das Auto stehen lassen und kostenfrei zu den Freizeitangeboten in der Region kommen - das ermöglicht der Regionalpark Shuttle. Dörte Cohrs, Vorsitzende des Regionalpark Rosengarten e.V., und 1. Kreisrat Kai Uffelmann haben jetzt die Regionalpark Shuttle-Saison eröffnet. Bis zum 8. Oktober verbindet der kostenlose Freizeitbus mit Fahrradanhänger an Wochenenden und Feiertagen die Freizeitangebote und das große Freizeitroutennetz des Regionalparks. Der Shuttlebus hält in...

  • Rosengarten
  • 11.07.17
Service

Regionalpark Rosengarten soll bekannter werden

as. Neu Wulmstorf. Der Regionalpark Rosengarten soll in der Region bekannter werden, dieses Ziel für 2017 wurde jüngst auf der Mitgliederversammlung des Regionalparks vorgestellt. Weiterhin soll der "Regionalpark-Shuttle" optimiert weitergeführt werden. Im vergangenen Jahr hatte der kostenlose Freizeitbus doppelt so viele Fahrgäste wie im Jahr zuvor. Neben dem Binnenmarketing unterstützt der Regionalpark auch Projektideen von Vereinen, Verbänden, Unternehmen, Bürgern und Institutionen in...

  • Rosengarten
  • 11.03.17
Service

"Reisen für alle" im Regionalpark Rosengarten

(as). Der Regionalpark Rosengarten wird barrierefrei: Jüngst wurde die Homepage barrierefrei gestaltet, jetzt werden vier Betriebe im Regionalpark mit dem Zertifikat "Reisen für Alle" ausgezeichnet. Mit dem Zertifikat dürfen sich ab sofort die Tourist-Information des Regionalparks, ein Kino in Buchholz, der Wildpark Schwarze Berge in Vahrendorf und das Hotel-Restaurant-Café "Ferien auf der Heid" in Appel schmücken. Damit tragen bereits 14 Betriebe im Regionalpark Rosengarten die Auszeichnung....

  • Rosengarten
  • 09.01.17
Panorama
Mit diesem Bild hat Rebecca Bode den Fotowettbewerb des Regionalpark Rosengarten gewonnen
  3 Bilder

Fotowettbewerb Regionalpark Rosengarten

as. Rosengarten. as. Rosengarten. Eine weiße Winterlandschaft unter blauem Himmel - mit diesem Bild hat Rebecca Bode den Fotowettbewerb des Regionalpark Rosengarten gewonnen. Das Bild ist in Vahrendorf entstanden. Der Regionalpark hatte dazu aufgerufen, die schönsten Fotomotive aus dem Regionalpark einzusenden. Mit einer Luftaufnahme des Regionalparks belegte Alex Kaßner den zweiten Platz. Platz drei ging an Axel Gehrmann. Auch wenn der Wettbewerb vorbei ist, besteht weiterhin die Chance,...

  • Buchholz
  • 10.12.16
Service

Bilanz zum Regionalpark-Shuttle: Fahrgastzahlen haben sich verdoppelt

kb. Landkreis. „Der Regionalpark-Shuttle wurde in diesem Jahr mehr denn je genutzt. Im Vergleich zur Saison 2015 fuhren fast doppelt so viele Fahrgäste mit dem kostenlosen und umweltfreundlichen Freizeitbus“, freut sich Hilke Feddersen, zuständige Ansprechpartnerin vom Landkreis Harburg, jetzt bei der Vorstellung der diesjährigen Bilanz zum Regionalpark-Shuttle im Rahmen der Vorstandssitzung des Regionalparks Rosengarten e.V. Der Freizeitbus hat in diesem Jahr vom 9. Juli bis zum 9. Oktober...

  • Seevetal
  • 25.11.16
Panorama
Der barrierefreie Internetauftritt 
des Regionalparks

Ohne Barrieren: Neue Homepage des Regionalparks Rosengarten

(as.) Der Regionalpark Rosengarten wird barrierefrei - und das auch online. Das neue, barrierefreie Design des Internetauftritts wurde jetzt im Wildpark Schwarze Berge in Vahrendorf vorgestellt. Eine einfache Sprache, simple Menüstrukturen und gute Kontraste schaffen eine leicht bedien- und nutzbare Seite für Menschen mit und ohne Beeinträchtigung. Karten machen eine interaktive Erkundung der Region möglich, so dass Ausflüge bequem von zuhause aus geplant werden können. Die Karten können auch...

  • Buchholz
  • 19.11.16
Panorama
Wo geht es lang? Auf der Karte ist die Route zwar eingezeichnet, für mich aber unterwegs kaum zu finden
  4 Bilder

Radtour durch Rosengarten: Schöne (Irr-)Fahrt durchs Grüne

WOCHENBLATT-Redakteurin testet per Mountainbike eine der schönsten Radstrecken Niedersachsens ab. Rosengarten. Meine Tour beginnt mit einem schlechten Gewissen: Ich, WOCHENBLATT-Redakteurin Alexandra Bisping, habe keinen Fahrradhelm dabei. Bei meinem geplanten Vorhaben sollte er jedoch Bestandteil meiner Ausrüstung sein. Trotz fehlenden Helms trete ich sie aber an, die „Mountainbike-Tour Rosengarten“, die zu den 100 schönsten Radtouren Niedersachsens zählt. Getestet und bewertet haben die...

  • Rosengarten
  • 29.07.16
Wirtschaft
Staatssekretärin Daniela Behrens (re.) überreicht 
Sabine Küster-Ursic die Auszeichnung

Erholung im Regionalpark Rosengarten für alle

Mitstreiter für Projekt zur barrierefreien Naherholung gesucht (ab). „Reise für Alle“ heißt das neue bundesweit einheitliche System, in dem naherholungsrelevante Einrichtungen hinsichtlich ihrer Barrierefreiheit untersucht werden. Im Regionalpark Rosengarten wurden bereits 20 Einrichtungen untersucht. Dort heißt das Projekt „Barrierefreie Naherholung im Regionalpark Rosengarten“, an dem sich auch Sabine Küster-Ursic mit ihrem Familienbetrieb, dem „Hotel Restaurant Ferien auf der Heid“,...

  • Neu Wulmstorf
  • 26.04.16
Service

Tagesausflug in den Regionalpark

(as). Spannende Tagesausflüge in die Nordheide stellt der neue Flyer „Mein perfekter Tag“ der Lüneburger Heide GmbH vor. Neben Ausflugszielen in Egestorf, Handeloh, Hanstedt, Jesteburg und Salzhausen ist auch der Regionalpark Rosengarten dabei: Familien und Naturentdecker sind zu einem abwechslungsreichen Tag im Wildpark Schwarze Berge und dem Freilichtmuseum am Kiekeberg eingeladen. Das Kombiticket Wildpark und Kiekeberg kostet für Kinder 8 Euro, Erwachsene zahlen 16 Euro. Das Ticket gilt an...

  • Buchholz
  • 02.04.16
Service
Ob Kinder- und Tourenrad oder  E-Bike und Zubehör: Der Kunde kann sich auf Qualität und Service verlassen
  3 Bilder

Das optimale Fahrrad für jede Tour!

ah. Buchholz. Buchholz bietet ab sofort einen neuen Service an: einen Fahrrad-Verleih. Ursula Riebesell eröffnete ihren Fahrradverleih „Cycle-station“ in der Kirchenstraße 5. „Seit vielen Jahren steigt der Bedarf, mit dem Fahrrad aktiv zu sein“, sagt Ursula Riebesell. Mit ihrem Fahrradverleih gibt sie Buchholzern, deren Gästen, Besuchern der Stadt und der Region die Möglichkeit, Fahrräder auszuleihen. Der Kunde kann sich je nach individuellem Wunsch hochwertige Fahrräder ausleihen. Diese...

  • Buchholz
  • 12.05.15
Service
Auch der idyllische Sunder in Tötensen gehört zu einer der EntdeckerRouten

Den Regionalpark per App entdecken

mi. Rosengarten. Der Regionalpark Rosengarten kann jetzt auch mit dem Smartphone entdeckt werden. Bei drei neuen „EntdeckerRouten“ - zwei per Fahrrad und einer Wanderung - erhalten die Teilnehmer unterwegs an 15 Stellen interessante Hintergrund-Infos per Smartphone-App und erfahren so zum Beispiel, wo Rentierjäger gerastet haben warum man den „gelben Richard“ essen kann oder wer der berühmteste Einwohner der Samtgemeinde Hollenstedt war. Die benötigte App steht in den gängigen Stores im...

  • Rosengarten
  • 14.04.15
Wirtschaft
Führen den Gewerbeverein Rosengarten (v. li.): Helge Krüger, Dagmar Sönksen und Axel Krones. Es fehlt der Vorsitzende Rob Achten

Vorerst kein Sonntags-Shopping in Rosengarten

mi. Rosengarten. Der Gewerbeverein Rosengarten hat seine Mitgliederzahl weiter erhöht auf derzeit 79 Mitglieder. Allein in 2015 konnten 15 neue Betriebe aus Rosengarten für den Verein gewonnen werden. Das teilte der zweite Vorsitzende Helge Krüger jetzt auf der Jahreshauptversammlung des Vereins im „Gasthaus zum Kiekeberg“ in Ehestorf“ mit. Krüger führte die Sitzung in Abwesenheit des ersten Vorsitzenden Rob Achten, der verhindert war. Die Jahreshauptversammlung zeigte, auch für 2015 hat der...

  • Rosengarten
  • 01.04.15
Politik
Bei der Übergabe (v. li.): Dennis Rohde, Landesentwicklung, Uwe Rennwald, Thomas Wilken, beide Regionalpark, und Annika Wangerin, Landesentwicklung

Regionalpark Rosengarten bewirbt sich um EU-Mittel

mi. Rosengarten. Der Regionalpark Rosengarten will auch in den kommenden Jahren bis 2020 in den Genuss von EU-Fördergeldern kommen. In Lüneburg übergaben deswegen jetzt Regionalparkvorsitzender Uwe Rennwald und Thomas Wilken von „Kontor 21“, der beim Regionalpark für Öffentlichkeitsarbeit zuständig ist, eine Fortschreibung des Integrierten Regionalen Entwicklungskonzeptes an die zuständige Dezernentin Annika Wangerin. Mit dem Konzept bewirbt sich der Regionalpark darum, als Region für das...

  • Rosengarten
  • 13.01.15
Wirtschaft
Projektbewertung durch die Konferenzteilnehmer

Eine führende Ferienregion / Regionalpark Rosengarten mit ehrgeizigem Ziel

mi. Rosengarten. Der Regionalpark Rosengarten wird sich auch zukünftig auf das Thema Naherholung konzentrieren – so das zentrale Ergebnis der Regionalpark-Konferenz, die jetzt in Böttchers Gasthaus in Nenndorf stattfand. Auf der Konferenz steckten sich die etwa 30 anwesenden Vertreter aus Kommunen, Forstbehörden, Vereinen und Unternehmen das ehrgeizige Ziel, den Regionalpark zur führenden Naherholungsregion im Großraum Hamburg auszubauen. Einig war man sich aber auch, dass trotz bereits...

  • Rosengarten
  • 02.12.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.