Südamerika

Importstopp: düstere Prognosen

Björn Carstens
Björn Carstens | am 22.08.2014

(bc). Die Ernte der Herbstäpfel steht an, die Stimmung in der Obstbaubranche könnte jedoch besser sein - trotz oder gerade wegen der prognostizierten Rekordernte (334.000 Tonnen). Der Importstopp Russlands für etliche Lebensmittel aus der EU beschäftigt auch die Altländer Apfelbauern. Der Deutsche Fruchthandelsverband befürchtet verheerende Auswirkungen für die Branche: Russland bemühe sich derzeit offensiv um neue...

1 Bild

Lateinamerikanische Woche - Kulinarische Köstlichkeiten aus Südamerika

Christine Bollhorn
Christine Bollhorn | am 28.03.2014

Rosengarten: Boettchers Gasthaus | (cbh/nw). Begeben Sie sich auf eine kulinarische Reise in das Land der Azteken und Inkas, der Anden und des Amazonas, des Sambas und Salsas. Exotische Gewürze, typische Zutaten und spezielle Herstellungsweisen gepaart mit purer Lebensfreude entführen Sie zu einem gastronomischen Erlebnis der besonderen Art. Für die "Lateinamerikanische Woche" vom 7. bis 13. April in Böttchers Gasthaus, Bremer Straße 44, in...

Brasilien lädt 2014 zur Fußball-WM

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 06.12.2013

(epr/tw). Die einzelnen Gruppen stehen nun fest und das weltgrößte Sportfest wird Ballsportbegeisterte aller Nationen mit seiner Atmosphäre mitreißen: die Fußballweltmeisterschaft 2014 in Brasilien. Wer selbst hautnah dabei sein möchte, sollte noch schnell für kommenden Sommer buchen. Auch abseits des Fußballplatzes zeigt sich Südamerika facettenreich: Bei einem Ausflug zum Zuckerhut, eine Expedition in den Regenwald oder...

4 Bilder

Globetrotter im Sattel: Auf seiner Radtour durch vier Kontinente radelte Oliver Niedzielski rund 50.000 Kilometer

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 29.11.2013

(mi). Oliver Niedzielski (34) reiste durch 43 Länder, legte mehr als 50.000 Kilometer zurück, durchquerte Afrika, Südostasien und Südamerika - auf dem Fahrrad. Vier Jahre und drei Monate war Oliver Niedzielski unterwegs. Die Radtour einmal um den Globus war für den gelernten Kaufmann die Erfüllung eines großen Traumes und auch ein Selbstfindungs-Trip. Oliver Niedzielski: „Ich musste einfach raus, ich hatte Schulden war...

Südamerikas Zukunft als Lieferant für Nahrungsmittel: Vortrag in spanischer Sprache

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 05.11.2013

Buxtehude: Begegnungsstätte "Hoheluft" | bo. Buxtehude. Zu dem Vortrag " Südamerika - Nahrungsmittelreserve für die kommenden Jahrzehnte" lädt die Ronda Iberoamericana am Sonntag, 17. November, um 16 Uhr in die "Hoheluft", Stader Str. 15, in Buxtehude ein. Juan Luis Osores referiert in spanischer Sprache über die zunehmend größere Rolle Südamerikas bei der weltweiten Suche nach neuen Anbauflächen für Nahrungsmittel und nachwachsende Rohstoffe sowie die ökologischen...

1 Bild

Vom eisigen Feuerland bis zur Atacama-Wüste: Diaschau über eine Treckingtour durch Chile

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.05.2013

Stade: Insel-Restaurant | Zu einer Diaschau über eine Treckingtour durch Chile lädt der Alpenverein Stade am Donnerstag, 16. Mai, um 20 Uhr in das Insel-Restaurant in Stade ein. Klaus von Rönnen wanderte vom eisigen Feuerland im Süden bis zur Atacama-Wüste im Norden. Der Lago Argentino, der Paine Nationalpark, Puerto Mont und Santiago de Chile sind die Stationen seiner Tour durch die Anden. Der Weltenbummler zeigt Fotos der beindruckenden Natur.