Maschen

Beiträge zum Thema Maschen

Panorama
Sperrung für den Autoverkehr

Maschen
Vollsperrung auf der Horster Landstraße vom 3. bis 6. Dezember

ts. Maschen. Die Horster Landstraße (Kreisstraße 10) wird in Maschen auf dem Abschnitt zwischen der Straße "Vor den Hallonen" und "Unner de Bult" von Dienstag, 3. Dezember, bis Freitag, 6. Dezember, für den Autoverkehr voll gesperrt werden. Der Grund sind die Arbeiten des Wasserbeschaffungsverbands Harburg (WBV) an der Trinkwasserleitung. Das teilte die Gemeinde Seevetal mit. Eine Umleitung über „Alter Postweg“ und „Unner de Bult“ ist ausgeschildert. Busse sowie Fußgänger und Radfahrer können...

  • Seevetal
  • 29.11.19
Panorama
Die ehrenamtliche Helferin Ann-Kathrin Hautz im vergangenen Jahr an einem Verkaufsstand in der Horster Grundschule Fotos: ts
2 Bilder

Horst
Verein Hilfe für krebskranke Kinder Seevetal lädt zu seinem Weihnachtsmarkt ein

ts. Horst. Der Weihnachtsbasar in Horst ist die bekannteste Benefizveranstaltung in Seevetal. Im vergangenen Jahr brachte er 30.000 Euro zugunsten der Kinderkrebshilfe ein. Am Sonntag, 1. Dezember, lädt der Verein Hilfe für krebskranke Kinder Seevetal in der Grundschule Horst zur 44. Auflage ein. Voraussichtlich mehr als 1.000 Menschen werden den Markt besuchen, Adventsgestecke und Weihnachtsdekoration einkaufen, Tombola-Lose erwerben, Köstlichkeiten vom Grill und Erbsensuppe essen....

  • Seevetal
  • 19.11.19
Panorama
Eine Ampel regelt den Verkehr entlang der Baustelle an der Horster Landstraße

Maschen
Bauarbeiten entlang der Horster Landstraße dauern bis Ende April 2020

ts. Maschen. Bauarbeiten entlang der Horster Landstraße (K 10) werden noch bis voraussichtlich Ende April 2020 den Verkehr behindern. Grund: Der Wasserbeschaffungsverband Harburg (WBV) erneuert eine Trinkwasserleitung in Maschen. Das teilte die Gemeinde Seevetal mit. Zurzeit ist die Horster Landstraße halbseitig auf Höhe der DRK-Kindertagesstätte gesperrt. Eine Ampel regelt den Verkehr. Weitere Arbeiten des WBV entlang der Horster Landstraße sind noch zwischen den Einmündungen Unner de Bult (K...

  • Seevetal
  • 19.11.19
Politik
Der Entwurf des Büros Artrium Architekten zeigt eines der geplanten Wohngebäude

Wohnungsbau contra Naturschutz
Wohnungsbauvorhaben in Maschen ist umstritten

ts. Maschen. Die Günter Effinger Grundstücksgesellschaft plant in Maschen auf ihrer 6.000 Quadratmeter großen Fläche an der Alten Bahnhofstraße (Ecke Moorweidendamm) drei Gebäude mit insgesamt 36 Mietwohnungen. Zwölf Wohnungen davon sollen preisgünstig unterhalb des ortsüblichen Mietniveaus vermietet werden. Das Unternehmen steht zudem in Gesprächen über den Erwerb eines Nachbargrundstücks, um ein viertes Wohngebäude zu errichten. Günter Effinger und der von ihm beauftragte Architekt Ulrich...

  • Seevetal
  • 15.11.19
Politik
Das Gebäude Schulstraße 16 in Maschen bleibt erhalten, 
wird entkernt und modernisiert
4 Bilder

Bebauungspläne verabschiedet
So nimmt Seevetal neue Gestalt an

ts. Seevetal. Der Seevetaler Gemeinderat hat im großen Stil Baurecht geschaffen: Fünf Bebauungspläne und eine Außenbereichssatzung für die Dörfer Klein und Groß Moor hat er verabschiedet. So nehmen Seevetaler Ortschaften neue Gestalt an: In Maschen dürfen auf dem Grundstück an der Schulstraße/Ecke Alte Straße Wohnungen entstehen. Das Vorhaben von Projektentwickler und Bauinvestor Steffen Lücking sieht dort den Bau von 50 Eigentumswohnungen und einer Seniorenbegegnungsstätte vor. Elf...

  • Seevetal
  • 05.11.19
Blaulicht
Das Arbeiten am Hang forderte die Feuerwehrleute bei der Übung besonders

Spektakuläre Übung
Feuerwehr trainierte Rettung am Hang

ts. Hittfeld. Bei einer spektakulären Übung haben 20 Feuerwehrleute aus Hittfeld und Maschen das Retten von Verletzten nach einem Pkw-Unfall trainiert. Das Szenario sah vor, dass ein Fahrzeug an einem Schräghang abzurutschen und die verletzten Insassen in die Tiefe zu reißen drohte. Der Fahrer und sein Beifahrer müssten aus dem Auto gerettet werden. Sören Lehmann, Gruppenführer in der Freiwilligen Feuerwehr Hittfeld, hatte die anspruchsvolle Aufgabe ausgearbeitet. Das Arbeiten am Hang...

  • Seevetal
  • 25.10.19
Blaulicht

Auffahrunfall
Betrunkener Autofahrer verursacht 19.000 Euro Sachschaden

ts. Winsen. Nach einem Überholmanöver mit zu hoher Geschwindigkeit hat ein betrunkener Autofahrer (46) am Samstag gegen 20.30 Uhr auf der Autobahn 39 zwischen den Anschlussstellen Winsen-West und Maschen einen Auffahrunfall verursachte. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von 19.000 Euro. Das teilte die Polizei mit. Beim Einscheren auf den rechten Fahrstreifen übersah der 46-Jährige einen vor ihm fahrenden Pkw mit Anhänger und fuhr ungebremst auf diesen auf. Ein Alkoholtest ergab einen Wert...

  • Winsen
  • 29.09.19
Politik

Maschen
Plan der Gemeindeverwaltung: Jugendfreizeitstätte Village soll umziehen

ts. Maschen. Die Jugendfreizeitstätte Village soll in das Maschener Dorf umziehen. In dem Gebäude plant die Gemeinde Seevetal, einen Kindertagesstätte mit vier Gruppen (etwa 80 Kinder) einzurichten. Die Kita soll spätestens im Jahr 2022 den Betrieb aufnehmen. Das geht aus der Vorlage der Gemeindeverwaltung für den Schul- und Familienausschuss des Gemeinderats hervor, der am Mittwoch, 4. September, 17 Uhr, im Seevetaler Rathaus in Hittfeld zusammenkommt. In der Ortschaft Maschen ist die...

  • Seevetal
  • 30.08.19
Blaulicht
Simulierter Unfall: Ein Radlader kollidiert mit einem Pkw

Maschen
Feuerwehr trainiert öffentlich die Rettung von Verunglückten nach einem Verkehrsunfall

ts. Maschen. Bei einer Übung auf dem Schützenplatz haben die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Maschen ihre Fähigkeiten unter Beweis gestellt. Ein simulierter Verkehrsunfall stellte sie vor mehrere Herausforderungen. Das Szenario sah die Kollision eines Radladers mit einem Pkw vor, bei dem der Autofahrer, dargestellt von einer Puppe, eingeklemmt wird und der Fahrer des Nutzfahrzeugs in Bewusstlosigkeit fällt. Die Übung hatte Zugführer Sascha Wille ausgearbeitet. Schnell befreiten die...

  • Seevetal
  • 13.08.19
Panorama
Die Mitglieder des Arbeitskreises Hallonen-Rundweg, Matthias Clausen (v. li.), Ingrid 
Ahlers-Karlsson und Eckhart Schütt, installieren eine Schautafel am Findling am Wilden Kamp in Maschen

Drei zusätzliche Stationen
Kulturstiftung Seevetal fördert Hallonen-Rundweg

ts. Maschen. Als erstes Projekt fördert die in diesem Jahr neu gegründete Kulturstiftung Seevetal den Hallonen-Rundweg. Drei zusätzliche Stationen mit wetterfesten Informationstafeln ergänzen jetzt den mehr als 16 Kilometer langen kulturhistorischen Rad- und Wanderweg. Die Kosten für die drei Tafeln belaufen sich auf rund 1.000 Euro. Insgesamt machen 19 Schautafeln den Weg entlang von Maschen, Horst und Hörsten zum ortsgeschichtlichen Erlebnispfad. Die Hallonen sind ein bewaldetes Hügelgelände...

  • Seevetal
  • 09.08.19
Wirtschaft
Ein Kran hebt die 25 Tonnen schwere Gasdruckregelstation an ihren Platz nahe der Grundschule Maschen
2 Bilder

25 Tonnen schwer
Maschen erhält neue Gasdruckregelanlage

ts. Maschen. Außergewöhnliche Besucher haben sich in der vergangenen Woche mit Sondergenehmigung vorübergehend auf dem Parkplatz des Rewe-Marktes an der Schulstraße in Maschen eingefunden: Schwertransporter und ein Kran nutzten ihn als Zufahrt zu dem Grundschulgelände. Dort tauscht der Netzbetreiber ElbEnergie die Gasdruckregelanlage aus. 25 Tonnen wiegt die Station, dazu kommt das Gewicht eines mindestens sieben Tonnen schweren Fundaments. Die Tiefbauarbeiten seien in die Sommerferien gelegt...

  • Seevetal
  • 06.08.19
Blaulicht

Seevetal-Maschen
Verkehrsunfall mit Motorrad

as. Maschen. Am Samstag gegen 20 Uhr stürzte ein Motorradfahrer (36) auf der A7  in Fahrtrichtung Hannover  unmittelbar hinter dem Horster Dreieck und verletzte sich dabei schwer. Der Motorradfahrer aus Brandenburg bremste verkehrsbedingt derart stark ab, dass das Vorderrad blockierte und er stürzte. Er wurde zur stationären Behandlung in ein Hamburger Krankenhaus gebracht. Aufgrund ausgelaufener Betriebsstoffe musste die Fahrbahn durch die Autobahnmeisterei gereinigt werden. Der...

  • Seevetal
  • 04.08.19
Panorama
Die Sittichdame lebt seit März "outdoor" 
in Maschen Fotos: Ulf Albers
3 Bilder

Maschen
Fünf Eier gelegt: Zugeflogener Wellensittich fühlt sich auf Firmengelände offensichtlich wohl

ts. Maschen. Da staunte der Maschener Unternehmer Ulf Albers: Ein zugeflogener weiblicher Wellensittich, der seit März in einem der Brutkästen auf seinem Firmengrundstück lebt, hat fünf Eier gelegt. Dabei lebt kein Artgenosse in der Nachbarschaft. Die Sittichhenne im auffallend blau-weißen Federkleid galt eigentlich als Single. "Da stellt sich die Frage: Mit wem hat sich der Sittich gepaart?", möchte Ulf Albers wissen. Es ist aber nicht ungewöhnlich, dass Hennen auch ohne Partner Eier legen....

  • Seevetal
  • 30.07.19
Panorama
Nimet Kaval (Mitte) mit seinem Onkel Seyfettin und seiner Tante

Maschen
Familie Kaval: "Wir sind kein Clan!"

ts. Maschen. Nach dem blutigen Streit zwischen einzelnen Angehörigen zweier Großfamilien nachts auf einem Parkplatz in Maschen sehen sich Mitglieder der Familie Kaval zu Unrecht in Verruf geraten. Einige junge Männer aus der Familie waren zwar beteiligt. Dass Boulevard-Zeitungen anschließend von einem Clan-Krieg berichteten, entspreche aber nicht der Wahrheit, sagt Nimet Kaval aus Hanstedt in einem exklusiven Gespräch mit dem WOCHENBLATT. Persönlichkeiten aus Seevetal, die Angehörige der...

  • Seevetal
  • 23.07.19
Politik

Deutsche Bahn
Ein Teil des Lärmschutzes bei Hörsten wird erst 2021 errichtet

ts. Hörsten. Die Deutsche Bahn will 1.000 Meter Lärmschutzwand in Höhe des östlichen Ortsteils Hörsten von drei auf fünf Meter erhöhen lassen - aber niemand will den Auftrag haben. Die gute Konjunktur am Bau sei der Grund dafür. Der verbesserte Lärmschutz verzögert sich deshalb bis in das zweite Quartal 2021. Das geht aus einer Pressemitteilung des Unternehmens zur Inbetriebnahme des zweiten östlichen Umfahrungsgleises Maschen hervor. Neue, bis zu fünf Meter hohe Lärmschutzwände zum Schutz...

  • Seevetal
  • 23.07.19
Blaulicht

20 Streifenwagen im Einsatz
Verfeindete Familien sorgen für Großeinsatz

mum. Maschen. Ein Streit zweier rivalisierender Großfamilien ist am Sonnabend in Maschen eskaliert. Vier Menschen wurden verletzt, zwei davon schwer. Zwei 22-Jährige erlitten Prellungen, zwei Männer im Alter von 23 und 24 Jahren kamen mit Stich- und Schlagverletzungen in verschiedene Krankenhäuser. Lebensgefahr bestehe bei ihnen nicht, so die Polizei mit. Sie ermittelt wegen versuchten Totschlags gegen vier Männer. Diese sind auf der Flucht. In der Nacht zu Sonntag kam es in Maschen zu einem...

  • Seevetal
  • 14.07.19
Panorama

Lärmschutz
Bahn baut ab 1. Juli Lärmschutzwand in Maschen

ts. Maschen. Die Menschen in der Maschener und Horster Heide müssen ab Montag, 1. Juli, für die Dauer von voraussichtlich zwei Wochen mit Baulärm rechnen. Grund: Die Deutsche Bahn errichtet in den Seevetaler Ortschaften Maschen und Horst eine Lärmschutzwand auf einer Länge von 790 Metern. Die Lärmschutzwand verläuft nördlich der Bahnstrecke in der Maschener und Horster Heide. Sie kreuzt den Alten Postweg auf Höhe des Ponyclubs Ohlendorf. Die Vorarbeiten haben bereits begonnen. Die...

  • Seevetal
  • 28.06.19
Panorama
Das neue Polizeikommissariat an der Hamburger Straße in Maschen
6 Bilder

Neue Polizeistation in Maschen mit Tag der offenen Tür eingeweiht / Tausende Besucher kamen
Die Polizei als Zuschauermagnet

os. Maschen. Bereits am Mittag meldeten die Organisatoren um Kommissariatsleiter Peter Kasper rund 2.500 Besucher, die Wartezeit für eine Führung betrug rund eine Stunde: Mit einem Tag der offenen Tür hat die Polizei Seevetal am Sonntag ihr neues Kommissariat in Maschen offiziell eröffnet. Zahlreiche Besucher, vor allem Familien, nutzten die Gelegenheit, um einen Blick hinter die Kulissen des Gebäudes an der Hamburger Straße zu werfen. Wie berichtet, ersetzt der Neubau mit einer Nutzfläche von...

  • Seevetal
  • 21.05.19
Politik
So soll das Gebäude Schulstraße 16 später aussehen
4 Bilder

Bauvorhaben in Maschen
So verändert die Schulstraße ihr Gesicht

Seevetaler Planungsausschuss gibt zwei großen Bauvorhaben in Maschen grünes Licht ts. Maschen. Mit ihren Läden und Restaurants prägt die Schulstraße das Ortsbild in Maschen. Zwei große Bauvorhaben werden das Gesicht der quirligen Straße verändern. Der Planungsausschuss des Seevetaler Gemeinderates hat jetzt die Bebauungsplanentwürfe, die den Bau von insgesamt mehr als 100 Wohnungen vorsehen, empfohlen. Vier Gebäude in moderner, urbaner Architektur, in denen insgesamt 51 Wohnungen, eine...

  • Seevetal
  • 07.05.19
Politik
In Pavillons, das Foto zeigt ein Beispiel aus Glüsingen, will die 
Gemeinde Seevetal Kindergartenplätze in Maschen schaffen

Gemeinde Seevetal will in Maschen Pavillons für drei zusätzliche Kindergartengruppen errichten

Gemeindeverwaltung will Übergangslösung am Moorweidendamm/Wollgrasweg spätestens im Frühjahr 2020 in Betrieb nehmen ts. Maschen. Um dringend benötigte Betreuungsplätze an Kindertagesstätten in Maschen zu schaffen, schlägt die Seevetaler Gemeindeverwaltung vor, Pavillons mit einer Kapazität für drei Kindergartengruppen auf einer freien Fläche bei den Sozialwohnungen am Moorweidendamm/Wollgrasweg zu schaffen. Sie sollen spätestens im Frühjahr 2020 in Betrieb gehen, möglichst aber bereits...

  • Seevetal
  • 26.02.19
Politik
Die 780 Meter lange Decatur-Brücke über dem Rangierbahnhof Maschen

Eine Sanierung der Decatur-Brücke ist möglich

Technisch sei eine zusätzliche Nutzungszeit von 20 Jahren machbar, sagt der von der Gemeinde Seevetal beauftragte Experte Prof. Dr. Reinhard Maurer / Unklar ist, was das kosten würde ts. Maschen. Die gesperrte Decatur-Brücke über dem Rangierbahnhof in Maschen kann saniert werden. Das von der Gemeinde Seevetal beauftragte Expertenbüro König und Heunisch Planungsgesellschaft hat das Zwischenergebnis seiner Berechnungen aus dem Dezember 2018 bestätigt. Das geht aus der Vorlage der...

  • Seevetal
  • 26.02.19
Politik
Blick in den Pavillon-Anbau am Kindergarten Maschen. Auch diese in 2018 geschaffenen Plätze reichen nicht mehr aus

Maschen benötigt fünf zusätzliche Kindergarten-Gruppen

Kita-Platz-Mangel in der wachsenden Ortschaft / Drei Grundstücke für Neubau im Gespräch ts. Maschen. In Maschen wirkt sich die Nachfrage nach Betreuungsplätzen an Kindertagesstätten offenbar noch dramatischer aus als im vergangenen Jahr befürchtet: Die Ortschaft mit annähernd 10.000 Einwohnern benötigt fünf zusätzliche Kita-Gruppen. Das berichtete Maschen Ortsbürgermeisterin Angelika Tumuschat-Bruhn (SPD) im Ortsrat. Von einer angespannten Lage bei den Betreuungsangeboten ist die Rede. Ob...

  • Seevetal
  • 05.02.19
Blaulicht
Maschens Ortsbürgermeisterin Angelika Tumuschat-Bruhn steht  neben der zerstörten Büchertelefonzelle Fotos: ts
2 Bilder

Unbekannte zerstören Büchertelefonzelle in Maschen

Randalierer werfen mit Steinen die Scheiben der Selbstbedienungsbibliothek ein ts. Maschen. Unbekannte haben die Büchertelefonzelle vor dem Dorfgemeinschaftshaus in Maschen zerstört. Die Randalierer haben mit zwei handflächengroßen, schwarzen Steinen zwei Scheiben eingeworfen. Vermutlich haben sie noch mit den Händen nachgeholfen, um das Sicherheitsglas zum Bersten zu bringen. Die Selbstbedienungsbibliothek bleibt auf unbestimmte Zeit geschlossen, bis das Glas repariert ist. Maschens...

  • Seevetal
  • 04.01.19
Panorama
Sven (Mitte) und Alexandra Brunsendorf sind Stammgäste beim Maschener Weihnachtsmarkt Fotos: Jörg Stoehr
4 Bilder

Vier Tage Weihnachtsmarkt in Maschen

Der Weihnachtsmarkt am Dorfhaus bietet vom 14. bis 17. Dezember Kunsthandwerk, Lasershow und sogar Schnee ts. Maschen. Leckereien, Lichterglanz und stimmungsvolles Schneetreiben erwartet die Besucher an vier Tagen beim Weihnachtsmarkt in Maschens Dorfmitte. Der örtliche Handels- und Gewerbeverein lädt von Freitag, 14. Dezember, bis Montag, 17. Dezember, zum Weihnachtsmarkt vor dem Dorfhaus in der Schulstraße ein. Organisator Jörg Stoehr betreibt in diesem Jahr zusätzlichen Aufwand, um...

  • Seevetal
  • 11.12.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.