Vorlesewettbewerb

1 Bild

Vorlesewettbewerb an der IGS Seevetal: Jakob Becker fährt zum Regionalentscheid

Katja Bendig
Katja Bendig | am 30.11.2016

kb. Hittfeld. Bücher, Autoren, Lesen und Vorlesen: Darum drehte sich kürzlich alles in der IGS Seevetal. Hier nahmen nicht nur die Klassensieger der sechsten Klassen am Schulentscheid des bundesweiten Vorlesewettbewerb teil, auch in den anderen Jahrgängen wurde die Chance genutzt, das Thema Lesen in den Mittelpunkt zu stellen. So kamen die Fünftklässler in den Genuss, sich von den Siegern des Wettbewerbs im vergangenen Jahr...

1 Bild

Der beste Vorleser

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 24.12.2015

Dogan Özdemir ist Sieger des Vorlesewettbewerbes am. Steinkirchen. Dogan Özdemir aus der Klasse 6.1 ist diesjähriger Sieger des Vorlesewettbewerbes der Oberschule Steinkirchen. Er hat sich gegen seine Mitschüler Kaja Stubbe, Carolin Knüppel und Malte Matthiesen durchgesetzt und vertritt nun die Oberschule beim bundesweiten Vorlesewettbewerb. In der ersten Runde lasen die Teilnehmer aus ihren selbst gewählten Büchern vor....

1 Bild

Schüler tragen "platte" Geschichten vor

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 13.05.2015

jd. Harsefeld. Beim niederdeutschen Lesewettbewerb wurden die besten Vorleser ermittelt. "Vertell mol een beten op platt", hieß es kürzlich wieder bei den Schulen zwischen Aue, Lühe und Este: Sieben Grundschulen sowie das Aue-Geest-Gymnasium Harsefeld beteiligten sich am plattdeutschen Lesewettbewerb des Landschaftsverbandes Stade. Insgesamt 194 Schüler gaben Döntjes zum Besten oder trugen kleine Schmunzelgeschichten vor....

1 Bild

20 Sieger und ein Champion

Oliver Sander
Oliver Sander | am 27.02.2015

Felix Sahr gewinnt den Regionalentscheid des Vorlesewettbewerbs in der Buchholzer Stadtbücherei os. Buchholz/Winsen. Felix Sahr ist der beste Vorleser im Landkreis Harburg: Beim Regionalentscheid des 56. Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels in der Stadtbücherei Buchholz setzte sich der Sechstklässler der IGS Winsen-Roydorf gegen 20 Konkurrenten aus dem gesamten Landkreis Harburg durch. Felix qualifizierte sich für...

1 Bild

Schulentscheid zum Vorlesewettbewerb der Oberschule Steinkirchen

Aenne Templin
Aenne Templin | am 07.01.2015

at. Steinkirchen. Die Gemeindebücherei Steinkirchen lud kürzlich die Sechsklässler der Oberschule Steinkirchen zum Vorlesewettbewerb ein. Die besten der Klasse 6.1, Leonie Elmers und Neil Wittig, sowie der Klasse 6.2, Steffen Benrath und Matthis May, traten gegeneinander an. Dabei wurden sie kräftig von ihren Mitschülerinnen und Mitschülern unterstützt. Die Jury hatte keine leichte Aufgabe, weil alle Lesenden tolle...

2 Bilder

Jan Wilke ist der beste Vorleser

Oliver Sander
Oliver Sander | am 21.02.2014

Sechtsklässler aus Ashausen setzt sich im Regionalentscheid des Wettbewerbs des Deutschen Buchhandels durch os. Buchholz. Jan Wilke (12) ist der beste Vorleser im Landkreis Harburg: Beim Regionalentscheid des Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels in der Buchholzer Stadtbücherei setzte sich der Schüler aus Ashausen gegen 18 Konkurrenten durch. Der Sechstklässler des Winsener Gymnasiums Bürgerweide qualifizierte sich...

Vorlesewettbewerb: Regionalentscheid in Buchholz

Oliver Sander
Oliver Sander | am 15.02.2014

Buchholz: Stadtbücherei | os. Buchholz. Am Start sind 19 Sechstklässler aus dem Landkreis Harburg: Der Regionalentscheid des Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels findet am Dienstag, 18. Februar, ab 15 Uhr in der Stadtbücherei Buchholz (Kirchenstr. 6) statt. Bundesweit beteiligen sich jedes Jahr mehr als 600.000 Kinder aller Schularten an dem Wettbewerb.

1 Bild

Inger Welchert von der IGS Roydorf las am besten vor

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 06.12.2013

thl. Roydorf. "Gutes Vorlesen ist eben, wenn sich keiner langweilt." Dieser Satz des bekannten Schauspielers und Hörbuchsprechers Rufus Beck ist das Motto des bundesweiten Vorlesewettbewerbs, an dem sich u.a. auch die IGS in Winsen-Roydorf beteiligt. Mit über 600.000 Teilnehmern zählt dieser Wettbewerb, den es seit 1959 gibt, zu einem der größten in Deutschland. Schon Großeltern der jetzigen Schüler haben daran...

Regionalentscheid im Vorlesewettbewerb

Oliver Sander
Oliver Sander | am 14.02.2013

Buchholz: Stadtbücherei | os. Buchholz. Aufmerksamkeit für das Kulturgut Buch erregen, Leselust wecken und Lesekompetenz fördern - das sind die Ziele des seit 1959 durchgeführten Vorlesewettbewerbs von Sechstklässlern. Der Regionalentscheid für den Landkreis Harburg findet am Dienstag, 19. Februar, ab 15 Uhr in der Stadtbücherei in Buchholz (Kirchenstr. 6) statt. Gäste sind willkommen.

1 Bild

Vorlese-Wettberb: Jennifer trug Text am besten vor

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 19.12.2012

Jennifer Mastel (Mitte) ist die beste Vorleserin des Aue-Geest-Gymnasiums Harsefeld. Die Sechstklässlerin siegte beim Schulentscheid des Vorlese-Wettbewerbs des deutschen Buchhandels. Sie hatte nach zwei Vorleserunden knapp die Nase vorn vor ihren Mitschülern Annika Schmahl (li.), Lilly Allwardt, Mats Rühmann (li.) und Benno Duvenhorst. Diese erbrachten eine ähnlich gute Leseleistung. Doch letztendlich überzeugte Jennifers...

1 Bild

Leona gewinnt den Schulentscheid

Lena Stehr
Lena Stehr | am 10.12.2012

lt. Steinkirchen. Leona Mecklenburg (li.) hatte die Nase vorn beim Schulentscheid in der Gemeindebücherei Steinkirchen für den bevorstehenden Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen. Leona setzte sich gegen ihre Mitschüler Neyla Vimalan, Jane Weber und Nico Blanke (v. li.) durch.