In der Grundschule Steinkirchen wurde Vorlesewettbewerb ausgetragen
Die besten Plattschnacker

Sabine Bunzel  von der Sparkasse Stade-Altes Land mit den Siegern (v.li.): Charlotte Heins, Lea Johanna Detmer, Greta Lemmermann, Annelie Fitschen, Lotta Schuback. Hinter der Bank stehen Josh Tobaben (li.) und Finn Schnackenberg  Foto: Isa Steffen
  • Sabine Bunzel von der Sparkasse Stade-Altes Land mit den Siegern (v.li.): Charlotte Heins, Lea Johanna Detmer, Greta Lemmermann, Annelie Fitschen, Lotta Schuback. Hinter der Bank stehen Josh Tobaben (li.) und Finn Schnackenberg Foto: Isa Steffen
  • hochgeladen von Jörg Dammann

jd. Stade. Schölers leest op Platt: In diesem Jahr richtet der Landschaftsverband Stade die 22. Auflage des plattdeutschen Lesewettbewerbs aus. Viele Schüler übten wieder fleißig, damit sie die selbst ausgewählten Geschichten in möglichst perfekter Aussprache vor der Jury vortragen können. Das ist gar nicht so einfach, wenn zu Hause gar nicht mehr "platt geschnackt" wird. Dennoch konnten die Teilnehmer ihre Zuhörer wieder mit humorvollen "Döntjes" (plattdeutscher Ausdruck für lustige Geschichten), aber auch nachdenklichen Texten aus der Feder niederdeutscher Autoren begeistern. In der Grundschule Steinkirchen fand jetzt ein Vorentscheid statt.

Die kleinen und zum Teil auch schon etwas größeren Plattschnacker legten sich in Steinkirchen mächtig ins Zeug. Schließlich ging es darum, die nächste Runde des landesweit ausgetragenen Wettbewerbs zu ermitteln. Die Sieger in den einzelnen Altersgruppen dürfen beim Bezirksentscheid für die Elbe-Weser-Region antreten, der am 28. Mai in Tarmstedt stattfindet. Der Lesewettbewerb wird von den Sparkassen unterstützt. Ziel ist es, die Freude am plattdeutschen Lesen und an der niederdeutschen Sprache zu wecken.

Das sind die besten plattdeutschen Vorleser:

3. Schuljahr: Charlotte Heins (GS Ahlerstedt) und Lea Johanna Detmer (GS am Rotkäppchenweg, Buxtehude); 4. Schuljahr: Annelie Fitschen (GS Ahlerstedt); 5./6. Schuljahr: Greta Lemmermann (Oberschule Ahlerstedt); 7./8. Schuljahr: Josh Tobaben (Aue-Geest-Gymnasium Harsefeld) und Lotta Schuback (Halepaghenschule Buxtehude); 9.-13. Schuljahr: Finn Schnackenberg (Oberschule Ahlerstedt).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.