Beiträge zum Thema Sieger

Sport
 Harald Schneider (li.) und Harry Dzikowski sicherten sich den Titel des diesjährigen Vereinsmeisters beim TSV Buchholz 08

Boule-Meisterschaft beim TSV Buchholz 08
Zwei Lokalmatadoren sichern sich den Titel

lm. Buchholz. Die Boule-Abteilung des TSV Buchholz 08 trug am vergangenen Wochenende erneut die offenen Vereinsmeisterschaften im Double aus. 24 Mannschaften aus Hamburg, Uelzen, Lüneburg und Buxtehude reisten dafür in die Nordheidestadt. Auf der Boule-Anlage der Otto-Koch-Kampfbahn sicherten sich am Ende Harald Schneider und Harry Dzikowski den Titel des diesjährigen Vereinsmeisters. Die Bouler des TSV Buchholz 08 treffen sich immer montags von 16 bis 19 Uhr, mittwochs von 15 bis 18 Uhr und...

  • Buchholz
  • 22.10.21
  • 13× gelesen
Sport
Nach etwas über acht Stunden durchlief Lars Wichert dasZielband des Hamburger Ironman-Wettbewerbs
3 Bilder

Der "Ironman" aus Asendorf
Lars Wichert hat den Hamburger Triathlon gewonnen und schließt eine Profikarriere nicht aus

lm. Asendorf. 3,8 Kilometer Schwimmen, 180 Kilometer Fahrrad fahren, 42 Kilometer Laufen - das sind die Disziplinen, durch die sich die Sportler bei einem Ironman-Triathlon kämpfen müssen. Den Ironman-Wettkampf Ende August in Hamburg hat ein Asendorfer gewonnen: Lars Wichert, der mit seiner Frau und zwei Kindern in der Ortschaft in der Samtgemeinde Hanstedt lebt, überquerte nach acht Stunden und zwölf Minuten erschöpft, aber glücklich die Ziellinie. Völlig überraschend - war er doch zum ersten...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 24.09.21
  • 165× gelesen
Panorama
Die Schüler freuen sich, dass ihre Schule den dritten Sieg in Folge bei dem
Energiespar-Wettbewerb holen konnte   Foto: Landkreis Harburg

Steller Oberschule am Buchwedel gewinnt erneut die "Goldene Glühbirne"

thl. Stelle. Energiesparen und Klimaschutz lohnen sich und werden belohnt – auch und gerade in Zeiten von Corona: Der begehrte Wanderpokal "Goldene Glühbirne" für die am besten bewerteten „Dreh-Ab!"-Energiesparmaßnahmen und ein Preisgeld von 1.500 Euro gehen zum dritten Mal in Folge an die Oberschule am Buchwedel aus Stelle. Die Oberschule Hanstedt und das Gymnasium Salzhausen auf den Plätzen zwei und drei komplettieren das diesjährige „Dreh-Ab“-Energiespartreppchen. Dass die Oberschule am...

  • Stelle
  • 04.05.21
  • 157× gelesen
Panorama
Für ihr Nachhaltigkeitskonzept wird die Hansestadt als Siegerin des Nachhaltigkeitspreises mit 30.000 Euro gefördert  Foto: Daniela Ponath

Erster Platz für Buxtehude
Die Hansestadt Buxtehude gewinnt den Nachhaltigkeitspreis 2021

Dieses Mal ganz oben auf dem Siegertreppchen: Die Hansestadt Buxtehude erhält in der Kategorie Städte mittlerer Größe den Deutschen Nachhaltigkeitspreis für Städte und Gemeinden 2021 - neben der Schleswig Holsteinischen Landeshauptstadt Kiel und der Stadt Eltville am Rhein, die Sieger in den Kategorien Großstädte sowie Kleinstädte und Gemeinden sind. Die Auszeichnung wird seit 2012 von der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e.V. vergeben und ist mit einer Fördersumme von jeweils 30.000...

  • Buxtehude
  • 14.08.20
  • 337× gelesen
Service
Gehören zu den "Känguru"-Siegern: Lia Hardekopf (li.), Imke zum Felde
2 Bilder

Die "Känguru"-Sieger am Vincent-Lübeck-Gymnasium Stade

bo. Stade. Trotz Corona hat das Stader Vincent-Lübeck-Gymnasium an einer liebgewonnenen Tradition festgehalten: Wie jedes Jahr fand der Känguru-Wettbewerb für junge Mathematik-Genies statt. 350 Schüler haben sich dazu angemeldet. Sechs von ihnen haben den sensationellen "Känguru"-Sprung geschafft und alle Aufgaben richtig gelöst. Für ihre tolle Leistung erhielten sie eine Extra-Auszeichnung. Mathematik-Fachobfrau Annkathrin Fischer und Schulleiterin Elfriede Schöning (gr. Foto, v.li.)...

  • Stade
  • 10.07.20
  • 261× gelesen
Panorama
Die drei Besten (v. li.): Martin Loddoch, Hildegard Weber-Hagen und Ernst Ryll mit ihren Fotos
4 Bilder

Foto-Jahreswettbewerb
Kreativ in Schwarz-Weiß: Stader Fotoclub "Das Auge" kürte seine Sieger

nw/bo. Stade. Der Jahreswettbewerb 2019 im Stader Fotoclub "Das Auge" war eine besondere Herausforderung für die Teilnehmer, da alle Bilder in Schwarz-Weiß ihre Wirkung auf die Juroren beweisen mussten. Diese Vorgabe hat Hildegard Weber-Hagen am besten umgesetzt. Die Jury aus fünf externen Experten, darunter vier Fotografen und ein Kunstlehrer, wählten ihre Aufnahme "Licht und Schatten" zum Siegerfoto. Der zweite Platz ging an Martin Loddoch für sein Bild "Campusspitze" und den dritten Platz...

  • Stade
  • 29.04.20
  • 244× gelesen
Panorama
Feier im Stadthaus: Die Hansestadt Buxtehude ehrte die Teilnehmer mit den meisten Radkilometern
17 Bilder

Das sind die Sieger des Stadtradelns in Buxtehude

Mit 441 Teilnehmern, die innerhalb von drei Wochen 107.375 Kilometer geradelt sind, hatte die Aktion "Stadtradeln" in der Hansestadt Buxtehude dieses Jahr noch mehr Zuspruch als bei seiner Premiere im vergangenen Jahr (420 Teilnehmer und 83.600 Kilometer in 2017). Mit dieser Aktion will die Hansestadt unter anderem für das Radfahren werben, vor allem für ein gleichberechtigtes Miteinander von Autofahrern, Radfahrern und Fußgängern. Dass dafür auch die Infrastruktur, z.B. Radwege und...

  • Buxtehude
  • 17.08.18
  • 859× gelesen
Panorama
Erster Platz mit 14.693 Kilometern(v. li.): Burkhard Kalwar, Harald Cohrs, Günter Hildebrandt, Spartenleiter Jens Klüver, Frank Meyer, Peter Kruckenbaum und Trainer Andreas Fischer nehmen den Pokal und Urkunde für die Radsportabteilung entgegen
5 Bilder

83.000 Kilometer geradelt: Das sind die Sieger beim Buxtehuder Stadtradeln

Mit 14.693 Kilometern innerhalb von drei Wochen landete die Radsportabteilung des Buxtehuder SV beim Buxtehuder Stadtradeln auf dem ersten Platz. Zwei der Abteilungsmitglieder wurden im Rahmen einer Feier im Buxtehuder Stadthaus vom Ersten Stadtrat Michael Nyfeldt zudem als beste Einzelfahrer ausgezeichnet: Günter Hildebrandt führt die Wertung der Einzelfahrer mit 1.222 Kilometern an, Frank Meier nimmt mit 1.097 Kilometern Platz drei ein. Beide fahren unter anderem mit dem Rad zur Arbeit (nach...

  • Buxtehude
  • 20.10.17
  • 769× gelesen
Wirtschaft
Die Sieger (v. li.): Justin Soltau, Manon Dankers und Eve-Chantal Ahrens
4 Bilder

Junge Stars an der Säge aus dem Landkreis Stade

Tischler-Innung kürt Sieger des Nachwuchswettbewerbs "Die gute Form" tp. Stade. Der Lehrlingswettbewerb "Die Gute Form" der Tischler-Innung Stade und der Jobelmann-Schule hat schon Tradition. Jetzt wurden mit rund 100 Gästen die jungen Nachwuchsstars des 27. Wettbewerb gefeiert. Siegerin aus dem dritten Lehrjahr ist Eve Chantal Ahrens (20) aus Ahlerstedt, gefolgt von Manon Dankers (20) aus Fredenbeck-Wedel und Justin Soltau (18) aus Grünendeich aus dem zweiten und ersten Lehrjahr. Eve Chantal...

  • Stade
  • 24.03.17
  • 659× gelesen
Wirtschaft
Klaus Hain ist stolz auf die Auszeichnung
3 Bilder

Respekt vor Kundendaten

"Goldene Nuss": Versicherungsagentur Carl Rehder GmbH zum zweiten Mal in Folge ausgezeichnet tp. Freiburg/Hittfeld. Millionen Menschen hinterlassen Spuren im Internet. Respektvoller Umgang mit Kundendaten bei der Nutzung moderner Medien wurde jetzt auf regionaler Ebene mit dem Datenschutzpreis Goldene Nuss honoriert. Zum zweiten Mal in Folge ging die markante Trophäe in Form einer kindskopfgroßen Walnuss an die Versicherungsagentur Carl Rehder GmbH mit Niederlassungen in Freiburg im Landkreis...

  • Stade
  • 14.10.16
  • 230× gelesen
Panorama
Die Sigermannschaft um Stadtbaurat Lars Kolk (2. v. re.)
2 Bilder

Team der Stadt Stade an der Spitze

Rathausmannschaft siegt beim Schutenrennen auf dem Burggraben tp. Stade. Beim „13. Stader Schutenrennen“, das am Samstag auf dem Burggraben in Stade ausgetragen wurde, hatte die Mannschaft aus dem Rathaus der Hansestadt Stade mit dem Stadtbaurat Lars Kolk an der Spitze die Nase vorn. Mit einer Siegerzeit von 6,58 Minuten setzten sich die Spaß-Wassersportler gegen acht weitere Teams durch. Bei dem Rennen musste ein Lastenboot vom Typ Schute auf einer festgelegten Distanz möglichst schnell mit...

  • Stade
  • 24.08.16
  • 504× gelesen
Service

Die schnellsten Grundschüler kommen aus Altkloster: Beste Zeit beim Buxtehuder Altstadtlauf

bo. Buxtehude. Die Schüler der Grundschule Altkloster liefen am schnellsten. Beim Buxtehuder Altstadtlauf erzielte die Mannschaft aus dem Stadtteil Altkloster von allen teilnehmenden Grundschulen die beste Zeit. Die Schule ist den Erfolg gewohnt: In den vergangenen sechs Jahren siegte sie bei dem Laufwettbewerb fünf Mal. Der Rotary Club Buxtehude prämierte die Sieger. Präsident Wilhelm Ulferts überreichte den ersten Preis, einen Scheck über 650 Euro, an Schulleiter Ulrich Mayntz und zwei Kinder...

  • Buxtehude
  • 23.10.15
  • 174× gelesen
Panorama

Stader Gymnasiast ist landesbester Redner

tp. Stade. Im Plenarsaal des Landtags traten kürzlich Niedersachsens beste junge Redner im Rahmen des Wettbewerbes "Jugend debattiert" an. In dem Landesfinale entschied Moritz Jost (17) vom Gymnasium Athenaeum in Stade bei der Frage „Sollen in Niedersachsen die Kosten für Polizeieinsätze bei Fußballspielen der 1. und 2. Bundesliga von den Vereinen getragen werden?“ den Landeswettbewerb der Altersgruppe II für sich. Er trat überzeugend gegen eine Übernahme der Kosten durch die Vereine ein. Als...

  • Stade
  • 17.03.15
  • 56× gelesen
Wirtschaft
Nur Roller fahren ist günstiger: Mit der 1,99 Prozent-Finanzierung kommt man kinderleicht zu seinem Citroën. Die Verkaufsberater Lars Wietheger (li.) und Hamzo Redzepi vor dem mehrfach ausgezeichneten Citroën Picasso C4
2 Bilder

Neues vom Autohaus Krüll in Harburg

Jetzt unbedingt zugreifen! Das Autohaus Krüll bietet den Premium SUV XC90 D4 zum Superpreis Das Autohaus Krüll feiert Jubiläum und macht seinen Kunden ein Superangebot: Wer sich jetzt für einen Volvo XC90 D4 entscheidet, bekommt 10.255 Euro geschenkt. Also auf zum Harburger Autohaus Krüll (Großmoorbogen 22) und sich noch ein Jubiläumsmodell sichern! Volvo-Verkäufer Nils-Gerrit Specht: Dieser Klassiker mit attraktiver Ausstattung zu diesem Hammerpreis ist sensationell! Da gilt es, nicht lange zu...

  • 07.02.14
  • 876× gelesen
Wirtschaft
Der Peugeot 208 erhielt eine weitere Auszeichnung

Peugeot 208 ist Auto Test Sieger 2013 Kategorie "Preis-/Leistung"

(ah). Der Preisregen für den Peugeot 208 lässt auch im zweiten Verkaufsjahr nicht nach: Am Freitag, 27. Juni, kürte die Zeitschrift "AUTO TEST" den Peugeot 208 82 VTi im Axel-Springer-Haus in Berlin als Preis-/Leistungs-Sieger in der Klasse der Kleinwagen. Der begehrte Redaktionspreis ist das Ergebnis aus über 500 Tests und Kaufberatungen eines ganzen Testjahres, die sich über sämtliche Fahrzeugklassen erstrecken. Dabei nehmen die Redakteure die Modelle u.a. in puncto Sicherheit,...

  • 28.06.13
  • 2.377× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.