Waldsiedlung

2 Bilder

Masterplan mit Kröte - Pläne für Waldsiedlung in Neu Wulmstorf werden konkreter

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 09.02.2016

Anwohner in Neu Wulmstorf äußern Unmut ab. Neu Wulmstorf. ab. Neu Wulmstorf. Den Ratssaal des Neu Wulmstorfer Rathauses verließ mancher Anwohner mit hängendem Kopf. Viele Bürger waren gekommen, um etwas über die Pläne der Gemeinde zur Waldsiedlung zu hören. In der jüngsten Bauausschusssitzung wurde die Nutzung der Fläche als gehobeneres Wohngebiet einmal mehr thematisiert. Auch Carmen Friedrich war anschließend geknickt:...

Waldsiedlung Thema im Ausschuss

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 02.02.2016

ab. Neu Wulmstorf. "Da ging es hoch her." So beschreibt Carmen Friedrich die Veranstaltung der SPD zur geplanten Waldsiedlung. Die Neu Wulmstorferin hatte für einigen Wochen eine Unterschriften-Aktion gegen die Neubebauung des Waldgebietes hinter der Röttiger-Kaserne gestartet. Das Ansinnen würde für gespaltene Lager sorgen, sagt Friedrich: "Auf der einen Seite steht die Verwaltung, auf der anderen die Bürger." Nun kommt das...

1 Bild

Pläne mit vielen Lücken

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 20.10.2015

Ausschuss-Mitglieder kritisieren vorgestellte Pläne für Waldsiedlung ab. Neu Wulmstorf. "Als wir das letzte Mal darüber gesprochen haben, waren meine Haare noch nicht grau", stellte Architekt Stefan Röhr-Kramer in der Bauausschusssitzung im Neu Wulmstorfer Rathaus fest, bevor er mit seiner Präsentation begann. Seit 2005 lagen die Pläne für das Wohngebiet "Waldsiedlung" in Neu Wulmstorf nahe des Geländes der...

1 Bild

"Infrastrukturabgabe": SPD will alten Ratsbeschluss aufheben

Björn Carstens
Björn Carstens | am 26.03.2013

bc. Neu Wulmstorf. Was Politiker meist hinter verschlossenen Türen besprechen, diskutieren sie in Neu Wulmstorf derzeit auf offener Bühne. Die SPD fordert, dass Investoren, die das geplante Edel-Quartier "Waldsiedlung" entwickeln wollen (das WOCHENBLATT berichtete), an den Kosten für neue Kindergärten- und Grundschulplätze sowie für den Bau eines Spielplatzes beteiligt werden müssen. Nach Angaben der SPD handelt es sich um...