Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Einkaufsspaß für jedermann

Begrüßten ihre Kunden auf einer besonderen Aktionsfläche: die Düsenberg & Harms-Geschäftsführer Markus und Eva Johannsen

Verkaufsoffener Sonntag stand unter dem Motto „Familientag“ / Zaubershows und Mitmach-Aktionen.



mum. Winsen.
So macht ein verkaufsoffener Sonntag gleich noch mehr Spaß! Am Sonntag hatten in Winsen nicht nur die Geschäfte geöffnet, sondern es gab zahlreiche Aktionen für Kinder. „Familientag“ lautete das Motto. Zaubershows, Theateraufführungen und Geschicklichkeitsspiele fanden statt. Organisiert hatte das Spektakel für die Kleinen Sebastian Putensen vom City Marketing Winsen.
In den Geschäften drängten sich die Kunden. Doch das war nicht von Beginn an so. „Als wir öffneten, hielt sich der Ansturm noch in Grenzen“, sagt Markus Johannsen, Geschäftsführer von Düsenberg & Harms. Wahrscheinlich aufgrund der Herbststürme - vielleicht auch wegen der Zeitumstellung - startete der Besuchersturm gut eine Stunde verspätet. Dann aber erwartet positiv. „Viele Kunden nutzten die Gelegenheit, um sich in Ruhe zu informieren“, so Johannsen. Im „Modehaus für die ganze Familie“ gab es dabei besonders viel zu entdecken. „Wir befinden uns noch in der Umbauphase. Aber bis zum Weihnachtsgeschäft sind wir fertig.“ In der Baustelle richtete Johannsen gemeinsam mit seiner Frau einen Pop-Up Store ein. Dort zeigte das Modehaus die neue Superdry-Kollektion.
• Auch bei „Famila“ im Luhe Park ging es rund. Zahlreiche Kunden nutzen den verkaufsoffenen Sonntag um den Wocheneinkauf zu erledigen.
Das „Famila“-Team hingegen hat schon den nächsten Termin vor Augen. Am Freitag, 3. November, findet der beliebte Laternenumzug mit anschließendem Höhenfeuerwerk statt. Die Umzüge starten um 20 Uhr auf dem Schlossplatz sowie an der Hansenschule (Fuhlentwiete). Von dort aus geht geht es zu „Famila“.