Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht
Luhdorfer Straße: Dieser Pkw fuhr auf den Vordermann auf, nachdem dieser anhielt, um einem Radfahrer die Vorfahrt zu gewähren   Fotos: thl
  2 Bilder

Zwei Unfälle mit vier Verletzten in Winsen

Rettungsdienst, Polizei und Feuerwehr hatten am Mittwoch in Winsen viel zu tun thl. Winsen. Zwei schwere Unfälle haben am Mittwoch die Rettungskräfte in Winsen gefordert. Bei den Crashs wurden vier Menschen verletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehr als 15.000 Euro. Der erste Unfall ereignete sich gegen 13.40 Uhr auf dem Gehrdener Deich (Kreisstraße 86), in Höhe des Abzweigers nach Ashausen. Der aus Richtung Stelle kommende Fahrer (22) eines Audi A6 bremste an der Stelle...

  • Winsen
  • 07.08.20
Blaulicht

Winsen
Mit den Rollstuhl in den Graben gefahren

thl. Winsen. Im Mühlenkamp ist am Dienstagnachmittag ein Mann mit seinem elektrischen Rollstuhl aus bisher ungeklärter Ursache vom Weg abgekommen und in den Pattensener Graben gefahren. Als die Feuerwehr an der Einsatzstelle eintraf, war die Person bereits aus seiner misslichen Lage im Graben befreit worden und wurde von der Notärztin versorgt. Nach der Erstbehandlung kam der Mann ins Krankenhaus. Die Feuerwehr barg den Rollstuhl mit vereinten Kräften aus dem Pattensener Graben.

  • Winsen
  • 07.07.20
Blaulicht
Rüdiger Störtebecker wird sein Leben lang Probleme mit dem verletzten Arm haben   Foto: Störtebecker

"Es war ja auch kein Mord"

Rüdiger Störtebecker ist sauer, weil das Verfahren gegen Unfallflüchtigen eingestellt wurde thl. Winsen. "Ich bin fassungslos", sagt Rüdiger Störtebecker aus Borstel. "Offenbar hat der ermittelnde Beamte nicht genug Druck gemacht. Aber es war ja auch kein Mord." Mitte März hatte Störtebecker einen Unfall in Winsen. Der unbekannte Fahrer eines Kleintransporters hatte dem auf einem Fahrrad fahrenden Störtebecker die Vorfahrt genommen. Der Borsteler war dabei zu Fall gekommen und hatte sich...

  • Winsen
  • 14.06.20
Blaulicht
Rund eine Stunde wurde der Verletzte im Rettungswagen versorgt, ehe er mit einem Hubschrauber in eine Klinik geflogen wurde. Der Pkw wurde bei dem Unfall völlig zerstört   Foto: bim

Bilanz: mindestens sieben Verletzte und erheblicher Sachschaden
Unfallserie im Landkreis Harburg forderte die Retter

(thl). Zahlreiche - teils sehr schwere - Unfälle haben sich am vergangenen Wochenende auf den Straßen und Autobahnen im Landkreis Harburg ereignet und die Retter auf Trab gehalten. Auf der B75 von Fahrbahn abgekommen • Ein 85-jähriger Fahrer eines Renault war am Montagmorgen gegen 10.20 Uhr auf der B75 unterwegs, als er zwischen Buchholz und Tostedt plötzlich von der Fahrbahn abkam und nahezu ungebremst gegen eine Birke fuhr. Die Feuerwehr musste mit hydraulischem Gerät das Fahrzeug...

  • Winsen
  • 09.06.20
Blaulicht
Der Pkw wurde bei dem Unfall völlig zerstört
  6 Bilder

Tödlicher Unfall auf der K60
Pkw rammt Linienbus frontal

thl. Asendorf. Schrecklicher Unfall auf der K60 zwischen Asendorf und Dierkshausen. Gegen 13.15 Uhr am Donnerstag wollte der Fahrer eines Mercedes Cabrio SLK 200 an einem am Straßenrand geparkten Caddy vorbeifahren, musste dafür auf die Gegenfahrbahn ausweichen und übersah dabei offenbar einen entgegenkommenden Linienbus. Pkw und Bus kollidierten nahezu frontal miteinander. Der Mercedes wurde herumgeschleudert und landete schließlich rechtsseitig im Grünstreifen. Der Fahrer war so schwer...

  • Jesteburg
  • 14.05.20
Blaulicht

Zeugen gesucht nach Verkehrsunfall

thl. Winsen. Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Aufklärung eines Verkehrsunfalls auf dem Rewe-Parkplatz in der Schirwindter Straße am Samstag zwischen 11.20 und 11.25 Uhr. Die beiden Beteiligten schildern jeweils einen anderen Verlauf. Bei dem Auffahrunfall waren ein schwarzer VW Scirocco (WL-) und ein weißer Golf Kombi (WL-) beteiligt. Wer kann Angaben zum Unfallgeschehen machen und hat beobachtet, wo die Fahrzeuge auf dem Parkplatz zuvor geparkt worden sind? Hinweise an Tel. 04171-7960

  • Winsen
  • 10.05.20
Blaulicht

Abgelenkt - Radfahrer fährt gegen Leitpfosten

thl. Winsen. Am Samstagnachmittag befuhr ein 31-jähriger Fahrradfahrer gemeinsam mit seiner 33-jährigen Begleiterin den Fahrradweg entlang der Elbuferstraße in Richtung Laßrönne. Von der malerischen Landschaft abgelenkt stieß er gegen einen Leitpfosten und stürzte. Dabei zog er sich einen Armbruch zu und musste mit dem Krankenwagen in das Winsener Krankenhaus gebracht werden.

  • Winsen
  • 10.05.20
Blaulicht

Unfall beim Ausweichen in Winsen

thl. Winsen. Auf der Niedersachsenstraße kam es am Mittwochabend zu einem Verkehrsunfall. Ein 24-jähriger Mann war gegen 20.45 Uhr mit seinem VW Up in Richtung Tönnhäuser Weg unterwegs, als ihm ein Unbekannter mit einem silberfarbenen Pkw entgegenkam und dabei die Fahrbahnmitte überfuhr. Um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden, wich der 24-Jährige nach rechts aus und prallte dort seitlich gegen einen in einer Parkbucht stehenden Mercedes. Glücklicherweise blieb der 24-Jährige unverletzt. Der...

  • Winsen
  • 07.05.20
Blaulicht

Polizei schnappt jugendliche Einbrecher

thl. Lüneburg/Winsen. Nach einer Serie von mehreren Straftaten in der Region Lüneburg und dem Landkreis Harburg konnten jetzt zwei dringend tatverdächtige 17 und 18 Jahre alte junge Männer (dominikanische und bulgarische Staatsbürger) aus Geesthacht und Lauenburg ermittelt werden. In den Nächten zum 19. bzw. 20. März war es im Lüneburger Stadtteil Goseburg zu mehreren Einbrüchen in Kfz-Betriebe gekommen, wobei die Täter u.a. Tablets, Bargeld und auch zwei Pkw VW Fox und VW Golf erbeuteten. In...

  • Winsen
  • 04.04.20
Blaulicht

Seniorin missachtet Vorfahrt

thl. Winsen. An der Winsener Landstraße kam es am Donnerstag zu einem Verkehrsunfall. Gegen 13.10 Uhr wollte eine 78-jährige Frau mit ihrem Pkw von der Radbrucher Straße in die L 234 einbiegen. Dabei übersah sie offenbar den von links kommenden Pkw einer 55-Jährigen, die in Richtung Winsen unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß. Dabei wurde die 30-jährige Beifahrerin der 55-jährigen Frau leicht verletzt. An den beiden Pkw entstand ein Schaden von rund 6.000 Euro.

  • Winsen
  • 04.04.20
Blaulicht

Unfälle auf winterglatten Straßen

(thl). Starker Schneefall am Montagmorgen sorgte in Teilen des Landkreises für glatte Straßen. Weil einzelne Verkehrsteilnehmer ihre Fahrweise nicht den Straßenverhältnissen anpassten, kam es gestern zu mehreren Unfällen, teils mit Leichtverletzten. Auf der B75 zwischen Trelde und Buchholz geriet ein BMW während eines Überholvorgangs ins Schleudern und kam von der Straße ab. Der 32-jährige Fahrer aus Tostedt wurde dabei leicht verletzt und kam in ein Krankenhaus. Die Beamten der Polizei...

  • Winsen
  • 01.04.20
Blaulicht

Keinen Führerschein, aber doppelte Unfallflucht

thl. Winsen. Am Freitagabend kam es zwischen Scharmbeck und Ashausen zu einem Verkehrsunfall. Hierbei missachtete der Fahrer eines grünen VW Golf die Vorfahrt eines kreuzenden Opel Mokka, sodass an beiden Fahrzeugen Sachschaden entstand. Nach einem kurzen Gespräch zwischen den Unfallbeteiligten setzte sich der Unfallverursacher wieder zu seinem Beifahrer in den VW Golf und entfernte sich fluchtartig von der Unfallstelle. Hierbei kam der unfallverursachende Pkw einer bereits alarmierten...

  • Winsen
  • 22.03.20
Blaulicht
Rüdiger Störtebecker hat noch immer starke Schmerzen

"Fahrer haute einfach ab"

Polizei sucht Zeugen für eine Unfallflucht / Opfer liegt in Klinik thl. Winsen. Die Polizei sucht Zeugen zu einer Verkehrsunfallflucht, die sich am Montag gegen 12.10 Uhr auf der Luhdorfer Straße ereignet hat. "Ich war mit meinem Fahrrad von der Innenstadt in Richtung Luhdorf unterwegs, als ein weißer Ford Transit aus dem Ilmer Weg kommend an die Hauptstraße heranfuhr", so Rüdiger Störtebecker (67). "Der Fahrer bremste seinen Kleintransporter ab, fuhr dann aber doch nach rechts in die...

  • Winsen
  • 19.03.20
Blaulicht

Zeugen gesucht nach Unfallflucht

thl. Winsen. Am Mittwoch, in der Zeit zwischen 9.50 und 10.05 Uhr, ereignete sich auf dem beschrankten Parkplatz des Gesundheitszentrums im Haselhorsthof eine Verkehrsunfallflucht. Hierbei touchierte der unbekannte Verursacher auf nicht näher bekannte Art und Weise einen geparkten Ford Mondeo. Dieser stand auf der gegenüberliegenden Seite des Eingangs zum Ästhetikum, in der äußerst rechten Parkbucht. Als der Besitzer nach nur zehn Minuten wieder zu seinem Fahrzeug kam, stellte er den Schaden am...

  • Winsen
  • 17.01.20
Blaulicht

Schwerer Unfall auf der B3
Pkw-Fahrer lebensgefährlich verletzt

thl. Rade. Schwerer Unfall am Freitagmorgen auf der B3 zwischen Rade und Elstorf: Aus bislang unbekannter Ursache ist ein Pkw-Fahrer aus Schwerin mit seinem Renault Scenic in einer leichten Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der 48-Jährige in seinem Wrack eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Der Dresdner war zwar ansprechbar, erlitt bei dem Unfall aber lebensgefährliche Verletzungen und wurde...

  • Neu Wulmstorf
  • 03.01.20
Blaulicht
Der Pkw kam auf den Gleisen zum Stehen

Unfall in Winsen
Pkw auf den Gleisen "eingeparkt"

thl. Winsen. Praktisch "über das Ziel hinausgeschossen" ist am Mittwochvormittag eine Seniorin mit ihrem Pkw am Winsener Bahnhof. Gegen 9.15 Uhr wollte die 76-Jährige ihren Mercedes auf dem Parkstreifen vor dem Parkhaus abstellen. Nach Polizeiangaben rutschte die Frau dabei von der Bremse ab und kam auf das Gaspedal. Der Pkw schoss über den Bordstein, überfuhr einen kleinen Grünstreifen und kam schließlich auf den dahinterliegenden OHE-Gleis zum Stehen. Die Seniorin wurde bei dem Unfall leicht...

  • Winsen
  • 11.12.19
Blaulicht

Ungebremst in die Kreuzung

thl. Bahlburg. Fünf Verletzte und ein Schaden von mehr als 35.000 Euro ist die Bilanz eines Unfalls am Montag gegen 13.55 Uhr am Bahlburger Kreuz. Verursacher war ein 24-Jähriger, der mit seinem 5er-BMW ungebremst in die Kreuzung einfuhr, obwohl er wartepflichtig war. Er stieß mit anderen Pkw zusammen und rasierte mehrere Verkehrsschilder ab.

  • Winsen
  • 10.12.19
Blaulicht

Massenkarambolage auf der A39

Sieben Pkw-Fahrer sahen Unfallstelle zu spät thl. Radbruch. Kleine Ursache, große Wirkung: Aus bislang ungeklärter Ursache hat der Fahrer (50) eines Citroen Jumper am Montagmorgen gegen 7.40 Uhr auf der A39 in Höhe Radbruch die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Der Transporter knallte links gegen die Leitplanke und schleuderte von dort gegen einen Lkw, der auf dem rechten Fahrstreifen fuhr. Gleich sieben nachfolgende Pkw-Fahrer fuhren in die Unfallstelle hinein oder über Trümmerteile...

  • Winsen
  • 03.12.19
Blaulicht
In Pattensen landete dieser Audi nach einem Unfall an einem Baum im Vorgarten eines Wohnhauses

Feuerwehren rückten dreimal aus

thl. Winsen. Gleich dreimal mussten die Feuerwehren der Stadt Winsen am ersten Advent ausrücken. Ursächlich waren ein Verkehrsunfall, eine Notsituation und ein Feuer. Der Unfall ereignete sich gegen 9 Uhr auf der Pattensener Hauptstraße. Ein Pkw war aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und im Vorgarten eines Wohnhauses an einem Baum zum Stehen gekommen. Da zunächst davon ausgegangen wurde, dass der Fahrer eingeklemmt sei, rückte neben dem Rettungsdienst mit dem Notarzt, auch die...

  • Winsen
  • 02.12.19
Blaulicht
Der Wagen wurde bei dem Unfall völlig zerstört   Foto: Pressestelle Feuerwehr Seevetal
  2 Bilder

+++Update: Unfallopfer (18) leider verstorben+++
Drei schwere Unfälle innerhalb weniger Stunden

Zwölf Verletzte bei drei Karambolagen innerhalb weniger Stunden auf den Straßen und Autobahnen (thl). Innerhalb weniger Stunden hat sich von Montagnachmittag bis Dienstagmorgen eine Unfallserie im Landkreis Harburg ereignet, bei der insgesamt zwölf Menschen verletzt wurden. Ein Mann (18) schwebt in Lebensgefahr. • Die Serie begann am Montag gegen 16.20 Uhr auf der B75 in Tostedt, als ein 82-jähriger Pkw-Fahrer beim Linksabbiegen die Vorfahrt eines entgegenkommenden Rettungswagens...

  • Seevetal
  • 15.10.19
Blaulicht
Mit schwerem Gerät befreiten die Feuerwehrleute den eingeklemmten Fahrer
  4 Bilder

Schwerer Unfall auf der A1
Kleintransporter rast in Lkw

thl. Seevetal. Schwerer Verkehrsunfall auf der A1: Am Dienstag gegen 9.15 Uhr fuhr in 23-jähriger Mann mit einem Kleintransporter zwischen dem Maschener Kreuz und der Anschlussstelle Hamburg-Harburg nahezu ungebremst auf einen am Stauende stehenden Sattelauflieger auf. Dabei wurde das Führerhaus des Klein-Lkw massiv eingedrückt. Der 23-Jährige erlitt schwerste Verletzungen und wurde im Wrack eingeklemmt. Die Feuerwehr musste mit schwerem Gerät das Führerhaus auseinanderziehen, um den Fahrer...

  • Seevetal
  • 24.09.19
Blaulicht

Unfall bei Rotlichtverstoß

thl. Seevetal. Auf der Hittfelder Landstraße kam es am Mittwoch zu einem Verkehrsunfall. Gegen 17.50 Uhr war ein 44-jähriger Mann mit seinem VW Golf in Richtung Hittfeld unterwegs. In Höhe der Bürgermeister-Reichel-Straße fuhr er trotz Rotlichts in die Kreuzung ein. Dort kollidierte der Wagen mit dem VW Caddy eines 68-jährigen Mannes, der aus der Bürgermeister-Reichel-Straße nach rechts in die Hittfelder Landstraße einbiegen wollte. Bei dem Zusammenstoß wurde der 68-Jährige leicht verletzt. An...

  • Seevetal
  • 19.09.19
Blaulicht

Unfall in Winsen
Drei Pkw bei Crash beschädigt

thl. Winsen. Eine 32-jährige Frau hat am Mittwochabend gegen 19.30 Uhr einen Auffahrunfall auf der Straße Gehrdener Deich verursacht. Die Frau war in Richtung Winsen unterwegs und hatte zu spät bemerkt, dass vor ihr ein 38-jähriger Mann mit seinem Opel Vectra gehalten hatte, um nach links in eine Einfahrt abzubiegen. Die Frau fuhr mit ihrem VW Golf auf den Opel auf. Durch den Aufprall wurde der Opel in die Gegenfahrspur geschoben und kollidierte dort mit dem Golf eines 53-jährigen Mannes, der...

  • Winsen
  • 19.09.19
Blaulicht

Fahrerflucht in Tostedt
Erst Unfall verursacht, dann geflüchtet

thl. Tostedt. Eine 41-jährige Frau hat am Donnerstagnachmittag einen Verkehrsunfall auf der Bremer Straße verursacht. Die Frau wollte gegen 16.40 Uhr mit ihrem Opel Corsa, von einem Grundstück kommend, nach links in die Bremer Straße einbiegen. Dabei beschleunigte sie allerdings so stark, dass der Wagen über die komplette Fahrbahn rollte und auf der gegenüberliegenden Seite einen Poller überfuhr. Beim Wiedereinfahren in die Fahrbahn prallte der Corsa seitlich in die Fahrerseite eines in...

  • Tostedt
  • 13.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.