Beiträge zur Rubrik Panorama

Obwohl speziell für Biomüll hergestellt, haben diese
Beutel in der Biotonne nichts zu suchen   Foto: Piel

Ärger um Bio-Mülltüten in der Biotonne

thl. Winsen. "Das ist doch ein Schildbürgerstreich. Die Leute werden veralbert", sagt Christa Piel. Die Tangendorferin, die ein Mehrfamilienhaus an der Winsener Landstraße in Winsen besitzt, ist sauer. Grund: die nicht-erfolgte Leerung der Biotonnen, weil die Müllwerker Plastik in den Sammelbehältern entdeckt haben. "Dabei handelt es sich allerdings um Tüten, die vom Drogeriehandel als 'Plastik-Bio-Beutel - nur für Bio-Müll' angepriesen werden", so Piel. "Doch die Beschriftung ist...

  • Winsen
  • 16.04.21
Kater Emil war völlig
verwahrlost   Foto: Katja Krzywizniak

Katzennothilfe Buchholz bittet um Spenden für verwahrlostes Tier

thl. Winsen. Neugierig guckt Emil in die Kamera. Der kleine Kater lebt seit einigen Monaten bei Katja Krzywizniak und Ulrike Sippel in Winsen, da ihn die Katzennothilfe Buchholz aus einer Notsituation und verwahrlosten Lebenslage gerettet hatte und spontan eine Pflegestelle suchte. "Emil war in keinem guten Zustand, hatte einige 'Baustellen' und musste zwei sehr heftige Operationen überstehen. Seine Zähne waren hin und im Ohr und Hals befanden sich Polypen", berichtet Krzywizniak. Er befand...

  • Winsen
  • 16.04.21
3 Bilder

16. April: Die aktuellen Corona-Zahlen im Landkreis Harburg
Inzidenzwert bei 85,29: Trend geht nach oben

(sv). Die Inzidenzwert-Kurve im Landkreis Harburg nähert sich wieder der neuralgischen 100er-Grenze: Am heutigen Freitag, 16. April, stieg die Inzidenz auf 85,29. Am Vortag lag sie noch bei 78,61. Außerdem meldet der Landkreis heute 288 aktive Corona-Fälle (+8) und 217 Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen. Insgesamt waren seit Beginn der Pandemie 5.765 Menschen (+40) im Landkreis Harburg mit dem Coronavirus infiziert, davon sind inzwischen 5.376 (+32) wieder genesen. Die Zahl der mit oder...

  • Winsen
  • 16.04.21

Wegen des erneuten Lockdowns
Diese Veranstaltungen wurden im Landkreis Harburg wegen Corona abgesagt

os. Landkreis Harburg. Wegen des Lockdowns finden derzeit im Landkreis Harburg keine Veranstaltungen statt, egal ob im Sport, in der Kultur oder in der Politik. Das WOCHENBLATT dokumentiert an dieser Stelle ab sofort wieder, welche Veranstaltungen abgesagt wurden. Die Liste wird fortlaufend angepasst. Im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Rosengarten-Ehestorf wurden die geplanten Veranstaltungen „Ferienspaß“ vom 3. bis 11. April und der „Pflanzenmarkt“ am 17. und 18. April abgesagt. Zudem bleibt...

  • Winsen
  • 14.04.21
Stehen jungen Leuten zur Unterstützung zur Verfügung (v. li.): Andrea Klörs, Bodo Eikmeier, Susanne Linnekogel, Marion Wilde und Detlef Krüger   Fotos: thl
2 Bilder

Das Jugend-Projekt "Café Like" in Winsen kümmert sich um diejenigen, die keine Perspektiven haben

thl. Winsen. "Wir haben ein Café, in dem du uns treffen kannst. Du kannst mit uns reden, spielen oder dich einfach aufwärmen und ausruhen. Es gibt Kaffee, Wasser und WLAN. Du kannst Wäsche bei uns waschen und duschen. Lass uns gegebenenfalls gemeinsam Ideen für dein Leben entwickeln. Alles geschieht auf freiwilliger Basis." So beschreibt das Jugend-Projekt "Café Like" in Winsen sein Angebot, das von Sozialpädagogen und Streetworkern umgesetzt wird. Die Sozialeinrichtung steht unter der...

  • Winsen
  • 13.04.21
Der achtlos entsorgte Müll an den Altglascontainern
am Borsteler Grund   Fotos: Störtebecker/thl
2 Bilder

Kolumne: "Rundgang durch Winsen"
Schlaglöcher werden zu Stolperfallen

Nach zwei Wochen unvorhergesehener Pause beginne ich meinen heutigen "Rundgang durch Winsen" mit einer Mitteilung der Stadt zum Thema "zerfledderte Plakate an Liftfaßsäulen". "Unmittelbar nach dem außergewöhnlich starken Sturm hat ein Mitarbeiter der Stadt den Vertragspartner aus Bremen telefonisch kontaktiert und ihn aufgefordert, seine Litfaßsäulen und auch die Großflächenplakate wieder in Ordnung zu bringen. Wegen einer besonderen Gefährdungslage hat der Bauhof an einer Stelle ausgeholfen...

  • Winsen
  • 13.04.21
Stefan Pleß (li.) freute sich über die Spende von Arnold Henke   Foto: Alte Stadtschule

Notebooks für Alte Stadtschule in Winsen

Arnold Henke spendete anlässlich seines 80. Geburtstages thl. Winsen. "Das passt ja prima – vielen lieben Dank", freute sich Schulleiter Stefan Pleß als er die Nachricht von Arnold Henke bekam, dass dieser zwei neue Notebooks für den Schulverein der Alten Stadtschule spenden wolle. Arnold Henke ist in diesen Tagen 80 Jahre alt geworden. Da er seinen Geburtstag bedingt durch Corona nicht feiern konnte, wollte der rüstige Rentner derjenigen Schule etwas Gutes tun, auf der schon seine Kinder und...

  • Winsen
  • 13.04.21

Die Corona-Zahlen vom 11. April im Landkreis Harburg
Leicht steigende Inzidenz am Sonntag

(sv). Der Landkreis Harburg meldete am gestrigen Sonntag, 11. April, wieder eine leicht steigende Inzidenz von 66,42. Am Samstag lag der Inzidenzwert bei 66,03. Die aktiven Fälle sanken von 266 auf 255. Davon wurden 169 Fälle in den letzten sieben Tagen gemeldet. Insgesamt meldete der Landkreis am Sonntag seit Beginn der Pandemie 5.594 Corona-Fälle (+5), davon sind bislang 5.242 (+16) wieder genesen. 524 Personen befanden sich am 11. April in Quarantäne. Es gab keinen weiteren Todesfall. Das...

  • Winsen
  • 12.04.21
Wohl auch aufgrund weniger Tests sinkt der Inzidenzwert im Landkreis Harburg. Wie sich die Inzidenz tatsächlich entwickelt, wird man laut RKI-Präsident Lothar Wieler erst Mitte nächster Woche sehen können

9. April: Die Corona-Zahlen im Landkreis Harburg
RKI-Präsident Wieler hält die Fallzahlen nach Ostern für nicht zuverlässig

(sv). Lothar Wieler, Präsident der Robert Koch-Instituts (RKI), mahnte in einer Pressekonferenz mit Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) am heutigen Freitag, 9. April, die aktuellen Corona-Zahlen mit Vorsicht zu genießen. Durch weniger Arztbesuche und die Verzögerung von Tests und Meldungen über Ostern rechne das RKI erst ab Mitte kommender Woche wieder mit verlässlicheren Daten zur Corona-Pandemie. "Die Fallzahlen und auch die Sieben-Tage-Inzidenzen sind im Moment nicht so zuverlässig, wie wir...

  • Winsen
  • 09.04.21
Werden auch durch das Patenprojekt des Kirchenkreises Winsen unterstützt: Kinder aus dem Care Point im afrikanischen Kambove

100 Kinder suchen Paten
Afrika-Projekt des Kirchenkreises Winsen benötigt weitere Unterstützer

ce. Winsen. Für sein Patenprojekt Afrika sucht der Kirchenkreis Winsen 100 zusätzliche Paten, die hilfsbedürftige Kinder in Kambove in der Demokratischen Republik Kongo unterstützen. Der Round Table Winsen (www.rt165.de) fördert das Projekt: Für die ersten 25 neu abgeschlossenen Patenschaften spendet der Serviceclub zusätzlich jeweils 100 Euro. Durch diese Spenden, die auch dank zweier großzügiger Einzelspender bereitgestellt werden, können bis zu 2.500 Euro für Gemüsegärten in Kambove...

  • Winsen
  • 09.04.21
Viele Säcke voller Müll und jede Menge anderer Unrat kamen bei der Sammelaktion rund um Rottorf zusammen   Foto: Stadt Winsen

Viele Freiwillige im Einsatz
Rottorfer sammelten fleißig Müll

thl. Rottorf. Nachdem im vergangenen Jahr aufgrund der damaligen Vorgaben keine Müllsammelaktion in Rottorf stattfand, nahmen Anja Trominski und Arne Jacob dieses Jahr in Eigeninitiative das Heft in die Hand. Über soziale Medien informierten sie ihre Bekanntenkreise über die Aktion. Mit Erfolg: Unter Einhaltung der AHA-Corona-Regeln fanden sich 38 Sammelwillige am Feuerwehrgerätehaus ein. Nach kurzer Einweisung und Aushändigung von Zangen, Handschuhen und Müllsäcken begann die Sammlung. Nach...

  • Winsen
  • 09.04.21

8. April: Inzidenzwert bei 61,71 im Landkreis Harburg
Rosengarten beklagt die erste Corona-Tote

(sv). Traurige Premiere: Am heutigen Donnerstag, 8. April, meldet die Gemeinde Rosengarten die erste Corona-Tote. Damit sind im Landkreis Harburg nun insgesamt 97 Personen am oder mit dem Coronavirus gestorben. Die Samtgemeinde Hanstedt ist damit die einzige Kommune im Landkreis Harburg ohne gemeldeten Corona-Sterbefall. Die meisten Toten (26) waren zwischen 80 bis 84 Jahren alt. 22 Personen, die an oder mit dem Coronavirus starben, waren 85 bis 89 Jahre alt. Der Inzidenzwert geht weiterhin...

  • Winsen
  • 08.04.21

+++Update+++Die Corona-Zahlen am 7. April im Landkreis Harburg
63,28: Nur noch wenig Rot beim Inzidenzwert

(sv). Weiter auf dem Weg nach unten: Auch am heutigen Mittwoch, 7. April, registrierte der Landkreis Harburg einen Rückgang des Inzidenzwertes. Von 66,4 am Dienstag sank die Inzidenz auf aktuell 63,28. Die Zahl der aktiven Fälle ging ebenfalls zurück - auf jetzt 272 (-5). In den vergangenen sieben Tagen wurden 161 Fälle registriert. Seit Beginn der Pandemie meldete der Landkreis Harburg 5.486 Fälle, davon sind bislang 5.118 Menschen wieder genesen und 96 Personen gestorben. Momentan befinden...

  • Winsen
  • 08.04.21

+++Update+++ 6. April: Ein Corona-Toter im Landkreis Harburg
Inzidenzwert bei 66,4 - alle Kommunen unter 100

(sv). Der Inzidenzwert im Landkreis Harburg geht zurück: Von 80,2 am Ostermontag sank er am heutigen Dienstag, 6. April, auf 66,4. So niedrig war die Inzidenz zuletzt Anfang März. Auch die Zahl der aktiven Fälle (277) geht zurück (-45). Davon wurden 169 Fälle in den letzten sieben Tagen gemeldet. Am heutigen Dienstag beklagt der Landkreis allerdings einen weiteren Corona-Toten aus der Stadt Buchholz. Damit steigt die Zahl der am oder mit dem Coronavirus Verstorbenen auf 96. Insgesamt meldete...

  • Winsen
  • 07.04.21

Im Gespräch mit Prof. Christian Kähler, Uni der BW München
Kontakte nicht reduzieren, sondern Kontakte sicher machen - saubere Luft für Schulen und Kitas in Winsen

thl. Winsen. Es lässt sich nicht länger leugnen, dass die bisherigen Maßnahmen zur Eindämmung des Corona Virus nicht greifen: Seit Montag, 29. März, ist im Landkreis Harburg der Kitabetrieb– mit Ausnahme der Notbetreuung - untersagt. Wie es nach den Osterferien mit den Schulen weitergeht, ist mehr als fraglich. Für alle Beteiligten bedeutet dies aktuell keinerlei Planungssicherheit. "Es ist daher in unser aller Interesse endlich etwas zu unternehmen, um die Inzidenzwerte zu reduzieren und somit...

  • Winsen
  • 05.04.21
Als Einweihungsgeschenk überreicht Carsten Janßen  (2. v. re.) vom Planungsbüro die Spielsteine für den Spieltisch an Stöcktes Ortsvorsteher Hans-Christian Wedemann (re.). Bürgermeister
André Wiese und seine Mitarbeiterin Bea Westermann freuten sich mit   Foto: Stadt Winsen

2,9 Millionen Euro investiert
Winsen: Baumaßnahme Querweg ist beendet

thl. Stöckte. Gut vier Jahre ist es her, dass die ersten Überlegungen und Planungen zur Sanierung des Querwegs Formen angenommen haben. Im Rahmen der Dorfentwicklung Winsener Marsch hat die Stadt gemeinsam mit dem Planungsbüro Patt und den Stöckter Bürgern in mehreren Arbeitskreistreffen Missstände in der Straße aufgedeckt und Verbesserungsideen entwickelt. Als größeres Problem entpuppten sich hierbei beispielsweise die Entwässerungsdefizite, die zu stehender Nässe auf der Straße führten. Ein...

  • Winsen
  • 31.03.21
Biberdamm bei Radbruch und ein sich bildender Biberteich durch den Rückstau des Wassers   Fotos: Sierk (Niedersächsische Landesforsten)/Claus Hector
2 Bilder

Biberpopulation breitet sich rund um Winsen aus

thl. Winsen. Den Biber (Castor fiber), das größte Nagetier Europas, bekommt man nur selten zu Gesicht. Er ist dämmerungs- und nachtaktiv. In der zu den Niedersächsischen Landesforsten gehörenden Revierförsterei Busschewald, direkt an der Kreisgrenze zwischen Winsen und Radbruch, deuteten aber bereits 2019 eindeutige "Spuren" auf das Vorkommen des reinen Pflanzenfressers hin. Er erschließt sich neue Gebiete im Forstort Hohes Holz. Der Europäische Biber war ursprünglich in weiten Teilen Europas...

  • Winsen
  • 31.03.21
Kinder und Jugendliche sind dazu aufgerufen, ihren
Lieblingsplatz in Winsen zu fotografieren   Fotos: Museum im Marstall
2 Bilder

Großer Fotowettbewerb im Winsener Museum startet bereits vorab

thl. Winsen. "Die Welt des Augenblicks" – so der Titel der neuen Sonderausstellung im Museum im Marstall, die zur Eröffnung bereitsteht. In der Fotoausstellung erwartet die Besucher eine Zeitreise durch die Geschichte der Fotografie, von der Plattenkamera bis zur Handyfotografie. Begleitend zur Ausstellung findet ein Fotowettbewerb unter dem Motto "Mein Lieblingsplatz in Winsen" statt. Die Ausstellung präsentiert eine Vielzahl von Kameras aus der Sammlung des Winsener Fotografen Bernd Kofler....

  • Winsen
  • 31.03.21

Die Corona-Zahlen am 31. März im Landkreis Harburg
Ein weiterer Corona-Toter, Inzidenzwert bei 102,97

(sv). Die Samtgemeinde Tostedt beklagt am heutigen Mittwoch, 31. März, eine weitere Corona-Tote. Damit steigt die Zahl der am oder mit dem Coronavirus Verstorbenen im Landkreis Harburg seit Ausbruch der Pandemie auf 94. Der Inzidenzwert geht seit Anfang der Woche weiter leicht zurück, heute meldet der Landkreis 102,97. Auch die aktiven Fälle sinken - auf 400 (-3). Davon registrierte der Landkreis 262 Fälle in den vergangenen sieben Tagen. Insgesamt waren seit Beginn der Pandemie 5.333 Personen...

  • Winsen
  • 31.03.21

79.000 Euro Bußgelder für Corona-Verstöße im Landkreis Harburg

thl. Winsen. Beim Landkreis Harburg sind seit Beginn der Corona-Kontaktbeschränkungen 1.895 Anzeigen wegen Verstößen von privater Seite sowie von den Gemeinden als auch durch die Polizei eingegangen. Das erklärt Kreissprecherin Katja Bendig dem WOCHENBLATT auf Nachfrage. 257 Verfahren wurden mangels ausreichenden Tatbestands bzw. Ahndungsmöglichkeit oder sonstigen Gründen eingestellt. "Hierunter fallen auch 76 Verfahren, die an die Staatsanwaltschaft abgegeben wurden, da die Handlungen hier als...

  • Winsen
  • 31.03.21
Mit Hilfe der Luca-App sollen wieder mehr Menschen in die Innenstädte gelockt werden
Aktion Video 2 Bilder

Lockern mit der Luca-App: Was halten Sie davon? Stimmen Sie mit ab!
Smartphone-App schafft Öffnungsperspektiven für Handel, Gastronomie und Veranstalter

(jd). Eine Smartphone-Software soll wieder ein Stück weit mehr Normalität ermöglichen: Die Luca-App könnte in den kommenden Monaten neben einer durchdachten Schnelltest-Strategie zum Türöffner für Geschäfte und Gastronomie, aber auch für Veranstaltungen werden. Die Luca-App erfasst nicht nur den Kontakt zu einer positiv getesteten Person, sondern registriert auch den Ort der Begegnung. Darin besteht derzeit der Vorteil gegenüber der Corona-Warn-App des Bundes, die jetzt entsprechend...

  • Stade
  • 31.03.21

Die Corona-Zahlen am 30. März im Landkreis Harburg
110,44: Inzidenzwert sinkt, viele Einrichtungen in Quarantäne

(sv). Im Landkreis Harburg sind derzeit besonders viele Menschen aus Kitas, Schulen und Asylunterkünften in Quarantäne: Am heutigen Dienstag, 30. März, meldete der Landkreis 1.002 Menschen, die zuhause bleiben müssen. Davon sind 403 Personen positiv getestet.  Von der Quarantäne betroffene Kitas und Schulen sind:Buchholz: Grundschule Steinbeck: eine Gruppe einer KlasseRealschule am Kattenberge: eine Gruppe einer KlasseAlbert Einstein Gymnasium: ein JahrgangGymnasium am Kattenberge: ein...

  • Winsen
  • 30.03.21

Die Corona-Zahlen am 29. März im Landkreis Harburg
113,9: Inzidenzwert geht zurück

(sv). Die Inzidenz im Landkreis Harburg geht am heutigen Montag, 29. März, erstmals wieder leicht zurück: von 117,5 am Vortag auf 113,9. Auch die Zahl der aktiven Fälle sinkt: Heute meldete der Landkreis 396, das sind 31 weniger als am Sonntag. Seit Beginn der Pandemie waren 5.248 Personen im Landkreis mit dem Coronavirus infiziert (+2), davon sind inzwischen 4.759 wieder genesen (+33). Die Zahl der Corona-Toten bleibt bei 93. In den Kommunen liegen aktuell sieben Städte und Gemeinden mit dem...

  • Winsen
  • 29.03.21

Die Zahlen vom Sonntag, 28. März
Corona im Landkreis Harburg: Inzidenzwert steigt auf 117,5

ts. Winsen.  Die Gemeinde Stelle fällt mit einem niedrigen Inzidenzwert von 35,4 auf. Die Zahl der Corona-Neuinfektionen im gesamten Landkreis Harburg aber verharrt weiter auf hohem Niveau. Nach Angaben der Kreisverwaltung wurden am Sonntag, 28. März, 427 aktive Fälle registriert - das sind 58 mehr als vor einer Woche.  Die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner in den zurückliegenden sieben Tagen (der sogenannte Inzidenzwert) ist weiter gestiegen und liegt nach...

  • Winsen
  • 28.03.21

Beiträge zu Panorama aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.