Zeugen gesucht

Beiträge zum Thema Zeugen gesucht

Blaulicht

Autodiebe in Winsen
Pkw-Diebstahl vor Autohaus

thl. Winsen. In der Nacht zu Dienstag wurden von der Ausstellungsfläche eines Autohauses an der Straße Löhnfeld zwei Toyota RAV 4 gestohlen. Die beiden Ausstellungsfahrzeuge wurden vermutlich mit zuvor entwendeten Kennzeichen versehen. Der Schaden liegt bei rund 58.000 Euro. Zeugen, denen in der Zeit zwischen 18 und 9 Uhr verdächtige Personen oder Fahrzeuge vor dem Autohaus aufgefallen sind, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 04171 - 7960 bei der Polizei Winsen zu melden.

  • Winsen
  • 11.09.19
Blaulicht

Steine auf die Gleise gelegt

thl. Meckelfeld. Unbekannte haben Schottersteine auf die Gleise im Bahnhof Meckelfeld gelegt. Sie wurden am Sonntagabend um 19.40 Uhr von einem ICE auf der Fahrt von Hannover nach Hamburg überfahren. Züge wurden angewiesen, den Bahnhof langsam zu passieren. Ein entgegenkommender ICE konnte rechtzeitig vor weiteren aufgelegten Schottersteinen anhalten. Der Triebfahrzeugführer entfernte die Hindernisse. Am ersten ICE wurden bisher noch keine Schäden festgestellt. Wegen herumfliegender...

  • Seevetal
  • 09.09.19
Blaulicht

Vandalismus in Buchholz
Buttersäure in Pkw gekippt

thl. Buchholz. Am Sonntag haben sich Unbekannte an einem in der Hamburger Straße abgestellten Pkw zu schaffen gemacht. Die Täter kippten eine stinkende Flüssigkeit, vermutlich Buttersäure, durch das leicht geöffnete Schiebedach des BMW. Als der Besitzer gegen Mittag in sein Fahrzeug einsteigen wollte, bemerkte er den Gestank. Der Wagen muss nun aufwändig gereinigt werden. Die Polizei sucht mögliche Tatzeugen. Hinweise an Tel. 04181 - 2850.

  • Buchholz
  • 09.09.19
Blaulicht

Sexualstraftat in Winsen?
Mutmaßlicher Exhibitionist festgenommen

thl. Winsen. Polizisten haben am Freitag einen 25-jährigen Mann im Bahnhof Lüneburg festgenommen. Der Ivorer wird beschuldigt, eine 18-Jährige auf der Fahrt ab Winsen sexuell belästigt und sich neben ihr entblößt zu haben. Die junge Frau wechselte sofort den Waggon und meldete sich bei der Zugbegleiterin. Der Fall ereignete sich im Metronom 8211, Ankunft in Lüneburg auf Gleis 1 gegen 7.45 Uhr. Bundespolizisten nahmen den Mann zur Personalienfeststellung mit in die Diensträume im Bahnhof...

  • Winsen
  • 30.08.19
Blaulicht

Vandalismus in Winsen
Geparkte Autos beschädigt

thl. Winsen. In der Nacht zu Mittwoch haben Unbekannte in der Straße Am Halloh mindestens acht Pkw, die am Fahrbahnrand abgestellt waren, beschädigt. Die Täter zerkratzten im Vorbeigehen die Lackierung der Fahrzeuge. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 5.000 Euro. Hinweise an Tel. 04171 - 7960.

  • Winsen
  • 29.08.19
Blaulicht

Zeugen gesucht
Volltrunken Auto gefahren

thl. Handeloh. Ein Zeuge meldete der Polizei am Dienstagnachmittag einen Pkw, der in sehr unsicherer Fahrweise von Handeloh in Richtung Inzmühlen unterwegs sei. Der Wagen sei mehrmals in die Gegenfahrspur geraten. Beamte fanden den Wagen wenig später an der Halteranschrift in Inzmühlen vor. Als sie die Halterin mit dem Vorwurf konfrontieren wollten und sie in ihrer Wohnung ansprachen, wehte den Beamten eine starke Alkoholfahne entgegen. Die 51-Jährige pustete 2,94 Promille. Die Fahrt räumte die...

  • Tostedt
  • 29.08.19
Blaulicht

Einbruch in Winsen
20 Mähroboter nachts erbeutet

thl. Winsen. Mindestens vier Täter sind in der Nacht zu Sonntag zwischen 23 und 2 Uhr durch ein Dachfenster in den OBI-Markt in Winsen eingedrungen und haben dort mindestens 20 Mähroboter gestohlen. Schaden: mehrere zehntausend Euro. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise an Tel. 04171 - 7960.

  • Winsen
  • 27.08.19
Blaulicht

Unfall in Stelle
Zeugen gesucht nach Unfallflucht

thl. Stelle. Auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Harburger Straße ist es am Mittwoch zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen. In der Zeit zwischen 18.50 und 19 Uhr stand dort ein Skoda Octavia. Der Wagen ist durch ein unbekanntes Fahrzeug auf der Fahrerseite touchiert und beschädigt worden. Der Schaden wird auf rund 1.500 Euro geschätzt.

  • Stelle
  • 22.08.19
Blaulicht

Wahnsinn in Winsen
Nötigung im Straßenverkehr

thl. Winsen. Am Samstag gegen 11:20 Uhr, befuhr ein Rettungswagen mit Sonder- und Wegerechten die Scharmbecker Dorfstraße aus Scharmbeck kommend in Richtung Pattensen. Vor dem Rettungswagen fuhr ein dunkler BMW Touring. Anstatt rechts heran zu fahren, gab der Fahrer Gas, fuhr vor dem Rettungswagen her und erzwang sich durch das Anhupen und wegdrängeln weiterer Verkehrsteilnehmer selbst freie Fahrt. Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die Hinweise zum Pkw oder Fahrzeugführer geben können. Sie...

  • Winsen
  • 18.08.19
Blaulicht
Die Aufnahmen entstanden am 6. Juli um 5.34 Uhr sowie...
3 Bilder

Nach dreistem Coup in Buchholz
Wer kennt diese Schließfachdiebe?

Polizei veröffentlicht jetzt Fotos aus der Bank-Überwachungskamera thl. Buchholz. Alle Ermittlungen im Fall der geknackten Bankschließfächer verliefen bisher im Sande. Aus diesem Grund setzt die Polizei jetzt auf die Mithilfe der Bürger und veröffentlicht Bilder aus der Überwachungskamera der Sparkasse Harburg-Buxtehude, die die Täter zu unterschiedlichen Zeiten beim Betreten der Bankfiliale zeigen. Die Fahnder fragen: "Wer kennt diese Männer?" Wie das WOCHENBLATT berichtete, hatten...

  • Buchholz
  • 02.08.19
Blaulicht

Einbrüche in Buchholz und Rosengarten
Erneut Einbrecher im Landkreis aktiv

thl. Buchholz/Rosengarten. Zu zwei Einbrüchen in Wohnhäuser kam es am Dienstag zwischen 6 und 19 Uhr. Im Querweg in Rosengarten hebelten die Diebe eine Terrassentür auf und kamen so ins Haus. Entwendet wurde Schmuck und ein Laptop. Auch im Zeisigweg in Buchholz gelangten die Unbekannten über ein Fenster ins Innere. Ob hier etwas gestohlen wurde, steht noch nicht fest. Allein der Schaden an den beiden Fenstern beläuft sich auf etwa 1.000 Euro. Zu beiden Taten sucht die Polizei Zeugen. Diese...

  • Buchholz
  • 31.07.19
Blaulicht

Messerstiche in Neu Wulmstorf
Zeugensuche nach versuchtem Totschlag

thl. Neu Wulmstorf. Am vergangenen Sonntag kam vor dem Freibad in Neu Wulmstorf zu einer Attacke eines 21-Jährigen gegen einen 16-Jährigen. Der Jüngere wurde dabei durch einen Messerstich in den Rücken verletzt. Die Ermittler der Polizei suchen jetzt weitere Zeugen für diesen Vorfall. Nach bisherigen Erkenntnissen gehörten der Täter und das Opfer zu zwei unterschiedlichen Gruppen, welche sich zuvor im Freibad aufgehalten haben. Bereits dort soll es zu Streitigkeiten und körperlichen...

  • Neu Wulmstorf
  • 03.07.19
Blaulicht

Raubüberfall in Seevetal
Räuber erbeuten Bargeld - Polizei sucht Zeugen

thl. Seevetal. Am Dienstag gegen 23.10 Uhr kam es auf dem Parkplatz am Sportplatz (Straße Zum Sportplatz) zu einem Raubüberfall. Der Wirt des Vereinsheims befand sich nach Geschäftsschluss gerade auf dem Weg zu seinem Pkw, als er von hinten von einem unbekannten Mann mit dem Worten: "Geld her!" angesprochen wurde. Der Täter bedrohte den Wirt mit einer Pistole. Nachdem eine Tasche mit Bargeld übergeben wurde, kam ein zweiter Täter auf einem Cross-Motorrad angefahren und ließ den Räuber...

  • Seevetal
  • 26.06.19
Blaulicht

Unfallflucht in Winsen
Transporter rammt Schaustellerbude

thl. Winsen. Bereits am 29. Mai ereignete sich in der Rathausstraße eine Verkehrsunfallflucht, zu der die Polizei einen wichtigen Zeugen sucht. An diesem Tag waren die Aufbauarbeiten zum Winsener Stadtfest in vollem Gange. Gegen 8.10 Uhr war ein unbekannter Mann mit seinem Transporter gegen einen in Höhe der Hausnummer 7 abgestellten Schaustelleranhänger gefahren. Von dem Anhänger, der einen Ballwurfstand beinhaltet, wurden große Teile der Beleuchtung und der Verkleidung abgerissen. Der Schaden...

  • Winsen
  • 06.06.19
Blaulicht

Illegales Autorennen in Salzhausen
Mit 180 km/h über die Landstraße

thl. Salzhausen. Ein 19-Jähriger aus dem Landkreis Lüneburg ist in der Nacht zu Mittwoch von der Polizei gestoppt worden, nachdem er sich mit einem noch unbekannten Autofahrer ein illegales Rennen geliefert hatte. Gegen 23.55 Uhr fielen Beamten zwei Pkw auf, die in Salzhausen aus einer Nebenstraße in die Lüneburger Straße in Richtung Luhmühlen einbogen. Beide Fahrzeuge fuhren mit äußerst kurzem Abstand und deutlich überhöhter Geschwindigkeit. Die Beamten folgten den Fahrzeugen durch Luhmühlen...

  • Salzhausen
  • 05.06.19
Blaulicht

Vandalismus in Buchholz
Randalierer in der Märchensiedlung

thl. Buchholz. Am Dienstagmorgen meldete sich ein Anwohner der Märchenstraße bei der Polizei und teilte mit, dass sein Pkw beschädigt wurde. Bei der Aufnahme des Schadens wurde festgestellt, dass mehrere Fensterscheiben mit Steinen eingeworfen und die Motorhaube zerkratzt wurde. An der Haustür eines Einfamilienhauses wurde ein Leitpfosten, welcher aus dem Boden gerissen wurde, aufgefunden. Täterhinweise nimmt die Polizei in Buchholz unter Tel. 04181 - 2850 entgegen.

  • Buchholz
  • 29.05.19
Blaulicht

Unfallflucht in Seevetal
Drei Tage altes Auto beschädigt

thl. Seevetal. Am Freitag wurde zwischen 12.30 Uhr und 13.15 Uhr ein drei Tage altes, geparktes, rotes Mercedes -Benz Cabriolet auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Ohlendorfer Straße in Ramelsloh durch ein bisher unbekanntes Fahrzeug beschädigt. Es entstand ein Schaden am Fahrzeug in Höhe von etwa 5.000 Euro. Zeugen, die Hinweise auf den Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei unter Tel. 04105 - 6200 in Verbindung zu setzen.

  • Seevetal
  • 26.05.19
Blaulicht

Einbruch in Welle
Zigaretten aus Tankstelle geklaut

thl. Welle. Die Tankstelle an der Hauptstraße ist in der Nacht zu Montag erneut von Dieben heimgesucht worden. Gegen 2.50 Uhr hebelten die Täter die Eingangstür der Tankstelle auf und gelangten so in den Verkaufsraum. Hierbei lösten sie die Alarmanlage aus, ließen sich aber davon nicht abschrecken. In aller Eile ergriffen sie einige Stangen Zigaretten und flüchteten anschließend aus dem Objekt. Nach Zeugenaussagen entfernten sich die Täter mit zwei Pkw, davon einer ein VW Golf älteren Baujahrs,...

  • Tostedt
  • 13.05.19
Blaulicht

Mehrere Pkw in Jesteburg aufgebrochen
Autoaufbrecher waren unterwegs

thl. Jesteburg. In der Nacht zu Donnerstag haben Autoaufbrecher mehrere Straßenzüge in Jesteburg heimgesucht: In der Straße zum Hundsberg wurden drei Pkw der Marke Mercedes sowie ein BMW aufgebrochen. In der Straße zum Kuhlberg traf es einen Mercedes und einen BMW. In der Straße Im Lohmoor wurde ein BMW aufgebrochen. Im Itzenbütteler Heuweg ein weiterer Mercedes. Bei den Pkw der Marke Mercedes konzentrierten sich die Diebe auf die Fahrerairbags oder das komplette Lenkrad. Bei den BMW wurden...

  • Jesteburg
  • 10.05.19
Blaulicht

Diebstähle in der Samtgemeinde Hanstedt
Ortsschilder wurden geklaut

thl. Hanstedt. Im Zeitraum zwischen Karfreitag und Mittwoch haben Unbekannte in der Samtgemeinde Hanstedt insgesamt sieben Ortsschilder fein säuberlich aus dem Rahmen geschraubt und entwendet. Betroffen sind die Ortschaften Asendorf, Dierkshausen, Hanstedt, Marxen, Nindorf, Ollsen und Quarrendorf. Der Schaden beträgt mehrere hundert Euro. Die Polizei hat einen Tatverdacht, dem sie bereits nachgeht und bittet eventuelle Zeugen, sich unter Tel. 04184 - 1661 zu melden.

  • Hanstedt
  • 25.04.19
Blaulicht
Wer kennt die beiden Täter?
3 Bilder

Die Polizei fragt: "Wer kennt diese beiden Männer?"

thl. Hollenstedt. Vor rund drei Wochen, am Donnerstag, 28. Februar, wurde gegen 21.50 Uhr die HEM-Tankstelle in der Gewerbestraße in Hollenstedt überfallen (das WOCHENBLATT berichtete). "Nachdem andere Maßnahmen bislang nicht zur Identifizierung der beiden Täter führten, wurde mittlerweile durch ein Gericht die Öffentlichkeitsfahndung angeordnet", sagt Polizeisprecher Jan Krüger. Deshalb fahnden die Beamten nun mit Bildern aus einer Überwachungskamera nach den beiden Räubern. Die beiden...

  • Winsen
  • 20.03.19
Blaulicht

Messer ins Bein gestochen

Polizei sucht Zeugen für Vorfall in Tostedt thl. Tostedt. Bereits am Abend des 10. Februar kam es im Ziegeleiweg in Tostedt zu einem Vorfall, der der Polizei bis heute Kopfzerbrechen bereitet. Gegen 21.55 Uhr stand ein 23-Jähriger in seinem Garten auf einer Leiter, als plötzlich ein Unbekannter auf ihn zukam und ihm wortlos ein Messer in den Oberschenkel stach. Anschließend verschwand der Täter wieder. Er wird wie folgt beschrieben: 180 bis 185 Zentimeter groß, schlank, helle Hautfarbe,...

  • Winsen
  • 08.03.19
Blaulicht

Unbekannter prügelt auf Kind (13) ein

Polizei sucht jetzt Zeugen für den Vorfall thl. Winsen. Die Polizei sucht nach Zeugen für einen Angriff auf eine 13-Jährige. Der Vorfall fand bereits am Mittwoch, 13. Februar, gegen 8 Uhr statt. Das Mädchen ging an Krücken die Straße Winser Baum entlang, als ein entgegenkommender Unbekannter ihr grundlos zwei Mal in den Bauch schlug. Das Mädchen mußte aufgrund der erlittenen Verletzungen im Krankenhaus behandelt werden. Bei dem Täter soll es sich um einen etwa 20 Jahre alten, schlanken,...

  • Winsen
  • 21.02.19
Blaulicht

Mann aus Krankenhaus verschwunden

thl. Winsen. Seit Samstagabend sucht die Polizei in Winsen nach dem 54-jährigen Günther S. aus Salzhausen. Der Mann ist Patient im Krankenhaus Winsen. Am Samstag, gegen 22.30 Uhr bemerkten Mitarbeiter, dass er das Krankenhaus verlassen hatte. Dabei ist S. akut behandlungspflichtig. Zudem dürfte er das Krankenhaus barfuß, lediglich mit Jeanshose und hellem Oberteil bekleidet, verlassen haben. Aufgrund der Witterungsbedingungen und seiner Erkrankung besteht akute Lebensgefahr. Noch in der Nacht...

  • Winsen
  • 11.02.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.