Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Starautogramme für Jason

Michael Boddien zeigt das Schild mit den Unterschriften, das versteigert werden soll (Foto: thl)
Autist soll einen Begleithund bekommen / Disco "SeinerZeit 2.0" will mit Versteigerung helfen

thl. Winsen. Jason ist heute elf Jahre alt. Schon früh hat er gemerkt, dass sein Leben anders und schwieriger ist. Denn der Junge lebt in seiner eigenen Welt. Jason ist Asperger Autist, was ihm zahlreiche Probleme im täglichen Leben beschert.
Damit der Elfjährige ein bisschen selbstständiger und sicherer leben kann, soll er einen Begleithund bekommen, der für speziell für Autisten ausgebildet ist. Das Problem: Charlie - so heißt der Hund - kostet 28.000 Euro.
26.000 Euro haben Jasons Eltern Simone und Mathias mittlerweile über verschiedene Aktionen und Spenden zusammen bekommen. Damit jetzt auch die letzten fehlenden 2.000 Euro zusammenkommen, bekommt die Familie Unterstützung von der Winsener Discothek "SeinerZeit 2.0". "Wir versteigern von unserem Oktoberfest ein großes Schild, auf dem verschiedene Künstler unterschrieben haben", sagt Betriebsleiter Michael Boddien. Namhafte Künstler wie Ina Colada, Alm-Klausi, die Jungs von Tiroler Bluat und der Homefield Stompers sowie DSDS-Teilnehmer Norman Langen und Willi Herren (mit Bild). Außerdem gibt es dazu ein T-Shirt von Tim Toupet samt Unterschrift.
Die Versteigerung läuft bis einschließlich 31. Dezember. Gebote bitte per Mail an team@seinerzeitwinsen.de. Boddien: "Die Übergabe des Schildes erfolgt - wenn gewünscht - öffentlich."
Losgelöst von der Versteigerung spendet die Discothek "SeinerZeit 2.0" sämtliche Einnahmen, die sie am kommenden Montag, 18. Dezember, auf ihrem kleinen Weihnachtsmarkt vor Famila im Luhe Park erwirtschaftet. Dort wird am Glühweinstand auch ein Sparschwein stehen, mit dem Spenden für Jason gesammelt werden.