Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Trotz Regen herrschte "gute Stimmung" beim Schüttenhof-Tag

Es muss nicht immer ein echtes Pferd sein: Raphaela Backhaus-Olbrich, ihr Sohn Joris (2, Mi.) sowie dessen Cousinen Lotta (4, li.) und Ida (7) hatten Spaß mit dem Holz-Vierbeiner
ce. Lübberstedt. Sturm und Regen können echten Fans des traditionellen Schüttenhof-Tages in Lübberstedt nichts anhaben. Den Beweis traten zahlreiche begeisterte Besucher an, die trotz überwiegend schlechten Wetters zum jüngsten Event am 1. Mai auf das Anwesen von Peter und Carola Schulz kamen.
Einige Aussteller hatten aufgrund der widrigen Witterung vorzeitig ihre Zelte abgebrochen. Übrig blieb dennoch eine attraktive Vielfalt, die von neuesten Automodellen über moderne Holzverarbeitungs-Technik bis zu Dekorativem für Haus und Garten reichte. Zu den Stammgästen gehörte auch Raphaela Backhaus-Olbrich aus Garstedt, die Sohn Joris (2) sowie dessen Cousinen Lotta (4) und Ida (7) mitgebracht hatte. "Die Holzspalter-Vorführungen waren sehr beeindruckend, und die vielen hier angebotenen Leckerbissen haben uns allen gut geschmeckt", berichtete Raphaela Backhaus-Olbrich. Großen Anklang fanden bei ihr und den anderen Besuchern auch die Live-Musik der Folk- und Countryband "Leisure Time".
"Zuerst waren wir natürlich traurig, dass unser in den Vorjahren meist sonniger Aktionstag diesmal ziemlich verregnet war. Aber unsere Gäste und die verbliebenen Aussteller haben das Beste daraus gemacht. Die Stimmung war sehr gut", freute sich schließlich Carola Schulz.