Originelle Idee im Neu Wulmstorfer Rathaus
Weihnachten steht Kopf

Der Baum im Rathaus steht Kopf

sla. Neu Wulmstorf. Wer in der Adventszeit das Rathaus in Neu Wulmstorf aufsucht, mag sich wundern: Im Foyer gibt es wie jedes Jahr zwar einen geschmückten Weihnachtsbaum - aber diesmal ist er kleiner und hängt in der Luft.
„Die Idee dahinter ist der verkehrten Welt während der Corona-Pandemie geschuldet", sagt Karin Schröder, Kultur- und Vereinsbeauftragte der Gemeinde. Wäre der Baum in üblicher Größe und am üblichen Platz im Foyer hingestellt worden, so würde sich der Wartebereich für Besucher des Rathauses erheblich verkleinern und dadurch könnten möglicherweise die Schutzabstände nicht eingehalten werden.
Die platzsparende Corona-Variante des verkehrt herum aufgehängten Baums ist übrigens nicht neu: Bis ins 20. Jahrhundert war dies in einigen europäischen und auch deutschen Regionen durchaus üblich. Außerdem können Kinder, die dem Weihnachtsmann einen Gruß oder ein Gedicht schreiben oder ihm einen Wunschzettel zukommen lassen möchten, ihre Post noch bis zum 15. Dezember am Empfang im Rathaus während der Öffnungszeiten abgeben. Dafür erhält jedes Kind ein Dankschreiben vom Weihnachtsmann und – solange der Vorrat reicht – eine kleine Süßigkeit. Es ist auch möglich, per E-Mail an weihnachtsmann@rh-neu-wulmstorf.de zu schreiben - und der Weihnachtsmann wird ihnen zurückschreiben.

Autor:

Susanne Laudien aus Buxtehude

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen