Harsefeld: Jan Meibohm

6 Bilder

Ein neues Einkaufsparadies: Edeka-Meibohm hat in Ahlerstedt einen echten Wohlfühlmarkt geschaffen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 30.01.2019

Ahlerstedt: Edeka Meibohm | Sie wurden bereits sehnlichst erwartet: "Wann kommt Ihr endlich nach Ahlerstedt?", wurde Familie Meibohm von Edeka Meibohm in Harsefeld in den vergangenen Monaten mehrfach von den Kunden gefragt. Die Antwort: Jetzt! Morgen, Donnerstag, 31. Januar, eröffnet der neue "Edeka Meibohm - Ihr Wohlfühlmarkt" um 7 Uhr seine Türen. "Wir freuen uns riesig", sagt Jan Meibohm, der beide Edeka-Märkte gemeinsam mit seiner Frau Anne-Marie...

1 Bild

Mit E-Auto auf Liefertour: Jan Meibohm bringt seine Waren mit einem "Stromflitzer" zu den Kunden

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 21.03.2018

jd. Harsefeld. Sozusagen "auf leisen Sohlen" ist Jan Meibohm unterwegs: Der Inhaber des Edeka-Marktes in Harsefeld liefert seine Waren seit einiger Zeit mit einem Elektroauto aus. Strom tanken ist für ihn kein Problem: Auf dem Parkplatz vor seinem Getränkemarkt hat Meibohm mit Unterstützung der EWE seine eigene Elektro-Zapfstelle installiert. Damit bietet der Einzelhändler einen zusätzlichen Service an: E-Autofahrer können...

1 Bild

Wohlfühlmarkt: Edeka Meibohm in Harsefeld hat für die Zukunft umgebaut

Saskia Corleis
Saskia Corleis | am 29.03.2017

Harsefeld: Edeka Meibohm | Qualität für die Kunden wird hier groß geschrieben - Jan und Anne-Marie Meibohm aus Harsefeld gehen direkt nach der Eröffnung ihres neuen Edeka-Getränkemarktes in die nächste Bauphase. Ganz nach dem bestehenden und gelebten Motto „Wohlfühlmarkt“ wird nun der Edeka-Markt des Ehepaares umgebaut und am Donnerstag, 30. März ab 7 Uhr, neu eröffnet. Die beiden leidenschaftlichen Kaufleute setzen ihre Kunden stets an die erste...

1 Bild

Mit Leergut Gutes tun: Pfand wird gespendet

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 23.09.2014

jd. Harsefeld. Edeka-Markt Meibohm unterstützt Arbeit der Lions. Pfandbons eignen sich ideal zum Spenden. Der Vorteil: Man tut Gutes mit einem Geldbetrag, der nicht wehtut, und merkt es nicht einmal im Portmonee. In der Summe kommt dann ein relativ großer Betrag für soziale Projekte zusammen - wie beim Edeka-Markt Meibohm in Harsefeld. Dort gehen die Bons, die die Kunden in einen Spendenkasten neben dem...