Oldendorf-Himmelpforten: Konzert

1 Bild

40 Jahre Blasorchester Himmelpforten: Großes Jahreskonzert im Stadeum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 14.09.2018

Stade: Stadeum | bo. Stade. "40 Jahre Blasorchester Himmelpforten und kein bisschen leise..." von dem Klangvolumen des mehr als 60-köpfigen Ensembles können sich Zuhörer am Freitag, 21. September, im Stadeum selbst überzeugen. Das Blasorchester feiert mit dem großen Jahreskonzert um 19.45 Uhr sein 40-jähriges Bestehen. Auf dem Programm stehen Stücke wie "Choral And Rock Out", die "Rotenfels-Ouvertüre" und "Tiger Rag", die seit der Gründung...

1 Bild

Irish Summer im Stadeum

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 03.08.2018

Stade: Stadeum | Angelo Kelly & Family bringen Irland-Flair nach Stade tp. Stade. Wer an Irland denkt, dem fallen mit Sicherheit zuerst grüne Landschaften, Dublin, Schafe, Guinness-Bier,das launenhafte Wetter und natürlich die typisch traditionelle Irische Musik ein: Angelo Kelly, jüngster Spross der berühmten Kelly Family, seine Frau Kira, die Kinder Gabriel, Helen, Emma, Joseph und William werden das Publikum am Donnerstag, 30. August, um...

Orgelkonzert in der Horster Kirche

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.07.2018

Burweg: Horster Kirche | bo. Himmelpforten-Burweg. Fahrradkantor Martin Schulze kommt nach Burweg. In der St. Petri-Kirche Horst in Burweg gibt der bekannte Organist, Kirchenmusiker und Publizist aus Frankfurt/Oder am Donnerstag, 19. Juli, um 19 Uhr ein Konzert. Schulze spielt Orgelwerke verschiedener Komponisten aus mehreren Jahrhunderten. Im Anschluss haben Besucher die Möglichkeit, bei einem kleinen Imbiss mit Schulze ins Gespräch zu kommen....

1 Bild

Benefiz-Konzert in Hamelwörden

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 26.06.2018

Chorgesang zu Ehren der musikalischen Leiterin Cornelia Recht  tp. Hamelwörden. „Es gibt nichts Gutes, außer man tut es“: Unter diesem Motto steht am Samstag, 30. Juni, um 15 Uhr findet des Benefiz-Konzert in der St. Dionysius-Kirche in Hamelwörden. Anlass ist der 65. Geburtstag von Chorleiterin Cornelia Recht am Tage zuvor. Mitwirkende sind der „Chor Wischhafen“ und der „Otterndorfer Frauenchor“ - beide unter der Leitung...

1 Bild

Konzert mit dem "Neuen Gitarrenorchester Hamburg" in Estorf

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 01.06.2018

Estorf: Grundschule | bo. Estorf. Das "Neue Gitarrenorchester Hamburg" kommt am Sonntag, 3. Juni, nach Estorf. Um 17 Uhr bestreiten die Musiker in der Grundschule das nächste Konzert der Reihe "Kultur in der Aula". Das Publikum wird auf eine Reise durch verschiedene Epochen und Stilrichtungen mitgenommen und erhält mit Werken aus Barock, Renaissance und Moderne einen Einblick in die Vielschichtigkeit des Gitarrenspiels. Auf dem Programm stehen...

1 Bild

Wettstreit zwischen zwei Blasmusik-Kapellen in Hechthausen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.05.2018

Hechthausen: Schützenhalle | nw/bo. Hechthausen. Die Hechthausener Oste-Musikanten haben sich zu ihrem 25-jährigen Jubiläum etwas Besonderes einfallen lassen. Der Besuch ihrer Patenschafts-Kapelle aus Mitteltal (Schwarzwald) soll zum Hochgenuss für Blasmusik-Liebhaber werden: Am Samstag, 2. Juni, liefern sich die beiden Orchester um 17 Uhr bei der Schützenhalle an der B73 in Hechthausen einen musikalischen Schlagabtausch, bei dem es nur einen Gewinner...

1 Bild

Blues-Nacht mit der Julian Sas Band in Hemmoor

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.04.2018

Hemmoor: Kulturdiele | bo. Hemmoor. Der Niederländer Julian Sas zählt zu den angesehensten Blues-Gitarristen in Kontinentaleuropa. Zusammen mit seiner Band stellt er am Feritag, 6. April, um 20 Uhr in der Kulturdiele in Hemmoor, An der Pferdebahn 55, das neue Album "Feeling' Alive" vor. Die Songs sind geprägt von Blues, Bluesrock, Soul und Boogie. Schwere Hammondorgel-Sounds, schneidende Gitarren-Soli und starke Grooves kennzeichnen Sas' Stil....

1 Bild

Konzert mit "Farbton" in Oldendorf

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.04.2018

Oldendorf: Brunkhorst'sches Haus | bo. Oldendorf. Die Band "Farbton" ist am Freitag, 6. April, zu Gast in Oldendorf. Im frisch renovierten Brunkhorst'schen Haus, Sunder Straße 2, spielt das Quartett um 19.30 Uhr seine "Lieblingslieder". Dazu gehören irische Klassiker, gefühlvolle Popsongs und schwungvolle Musical-Nummern. Gisa Wilfarth (Gesang), Dennis Fehlauer (Gitarre, Gesang), Raphael Schmitt (Geige) und Frederik Rößler (Piano, Cajón) haben sich im...

1 Bild

Keltische Folklore mit "Northern Lights" in Estorf

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 16.02.2018

Estorf: Grundschule | bo. Estorf. In der Reihe "Kultur in der Aula" sind am Sonntag, 25. Februar, die "Northern Lights" zu Gast in der Estorf. In dem Matinee-Konzert um 11 Uhr in der Grundschule schlägt die vier Bremer Frauen eine Brücke zwischen Klassik und Folklore: Anders als ein Quartett mit den klassischen Saiteninstrumenten Violine, Bratsche und Cello erwarten lässt, spielen die Künstlerinnen nicht etwa Beethoven oder Mozart, sondern...

2 Bilder

"Etwas Gutes für die Heimat tun"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 06.02.2018

Kultureller Macher auf der Geest: Dieter Offermann (68) ist engagierter Chef des Heimatvereins Oldendorf tp. Stade. Dieter Offermann (68) aus Oldendorf spielt gerne mit seinen Freunden aus dem Kultur- und Heimatverein eine Runde Boule im Garten des "Brunkhorst'schen Huus". Doch nur selten schiebt der Pensionär eine ruhige Kugel. Als Vereinsvorsitzender hat er alle Hände voll zu tun. Rund 30 freiwillige Arbeitsstunden wendet...

1 Bild

Gitarrenpop mit Henning Neuser in Hemmoor

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.02.2018

Hemmoor: Kulturdiele | bo. Hemmoor. So klingt Gitarrenpop 2018: unangestrengt, mit strahlenden, eingängigen Melodien und intelligenten Texten. Genau diese Art Lieder hat Henning Neuser im Gepäck, wenn er am Freitag, 16. Februar, nach Hemmoor kommt. Der Singer/Songwriter, Vocalcoach und Produzent aus Köln stellt um 20.30 Uhr in der Kulturdiele, An der Pferdebahn 55, sein neues Album "Korridor" vor. Sein Solokonzert bestreitet Neuser nur mit...

"Weihnachten in aller Welt": Konzert für Violine und Akkordeon in Oldendorf

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.12.2017

Oldendorf: Kirche St. Martin | bo. Oldendorf. "Weihnachten in aller Welt" heißt das Konzert mit Ursula Fiedler und Manfred Fränkel am Freitag, 8. Dezember, in Oldendorf. Mit Sopranstimme, Violine, Schlagwerk und Akkordeon interpretiert das Duo um 19.30 Uhr in der Kirche Lieder aus verschiedensten Ländern, die das Herz anrühren und gute Laune verbreiten. • Karten für 8 Euro gibt es im Vorverkauf u. a. auf dem Adventsmarkt und im Kirchenbüro in Oldendorf....

1 Bild

Weihnachtliche Spirituals

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 28.11.2017

St. Mark's Gospel Singers in der Markuskirche tp. Stade. Zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit sind Musikfreunde beim traditionellen Adventskonzertes in der Markuskirche Stade-Hahle, Lerchenweg 10, willkommen: Am Sonntag, 3. Dezember, 18 Uhr, präsentieren die St. Mark's Gospel Singers unter der Leitung von Lorrie Berndt ihr abwechslungsreiches Repertoire: bekannte weihnachtliche Spirituals und Gospel-Songs wechseln sich...

3 Bilder

Klassik im Freiburger Kornspeicher

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 24.11.2017

Einweihung des Flügels mit Adriana von Franqué, Benedikt Loos und Antonio di Dedda tp. Freiburg. Genuss für Klassikfreunde: Studierende der Hochschule für Theater und Musik Hamburg geben am Samstag, 25. November, um 18 Uhr ein Konzert im historischen Kornspeicher in Freiburg. An dem Musikabend wird der Flügel, der dem Kornspeicher-Verein von einer stillen Gönnerin als Dauerleihgabe zur Verfügung gestellt wurde,...

1 Bild

Bigband Himmelpforten präsentiert ihr erstes Konzertprogramm

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 17.11.2017

Himmelpforten: Eulsetehalle | Swing, Blues und Funk in der Eiulsete-Halle tp. Himmelpforten. Anderthalb Jahre intensiver Arbeit liegt hinter den Musikern: Nun präsentiert die Bigband Himmelpforten unter der Leitung des Profi-Bandleaders Vardan Tonoyan am Samstag, 25. November, um 18 Uhr ihr erstes Konzertprogramm in der Eulsete-Halle in Himmelpforten. Zum breit gefächerten Repertoire gehören bekannte Stücke wie "Besame Mucho", "Harlem Nocturne" und...

1 Bild

"Rollo 333" feiert Bühnenjubiläum in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 14.11.2017

Konzert im "Barcarole" / Neue CD "All goden Dings sünd..." tp. Stade. Zehnjähriges Bühnenjubiläum feiert die lokale Plattdeutsch-Rockband "Rollo 333" mit einem Konzert am Samstag, 18. November, um 20 Uhr, im "Barcarole" an der Rudolf-Diesel-Straße 18 in Stade. An diesem Abend stellt "Rollo 333" ihr neues Album vor. Mit einem Auftritt in einem Pub in der Stader Altstadt begann die Live-Laufbahn der Band um Sänger Rolf...

Poetische Weltmusik mit "Acoustic Eidolon" in Hechthausen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.11.2017

Hechthausen: St. Marien-Kirche | bo. Hechthausen. Mit dem Konzert von "Acoustic Eidolon" hält der Kulturkreis Hechthausen am Sonntag, 12. November, zum Ausklang seines Jahresprogramms ein Highlight für das Publikum bereit: Mit Harfe, Cello, Guitjo - einer Spezialgitarre mit zwei Hälsen - und Gesang nimmt die Gruppe die Zuhörer um 18 Uhr in der St. Marienkirche auf eine musikalische Weltreise mit. Das Programm umfasst Instrumentalstücke und Lieder mit...

1 Bild

Wiener Abend mit Viktoria Car in Düdenbüttel

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 24.10.2017

Düdenbüttel: Kötnerhuus | bo. Düdenbüttel. "Von Schubert bis Schmäh" ist das Motto des Wiener Abends am Freitag, 27. Oktober, in Düdenbüttel. Das Konzert mit der Wiener Sopranistin Viktoria Car beginnt um 19.30 Uhr im Kötnerhuus, An der Loge 14. Die Sängerin wird von dem Pianisten Markus Bruker begleitet. Im ersten Teil des Konzerts präsentiert Viktoria Car klassische Lieder von Komponisten wie Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Schubert und Johannes...

1 Bild

Musikalische Weltreise: Jahreskonzert des Blasorchesters Himmelpforten

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 19.09.2017

Himmelpforten: Eulsete-Halle | bo. Himmelpforten. Zum Jahreskonzert lädt das Blasorchester Himmelpforten am Samstag, 23. September, um 19.30 Uhr in die Eulsete-Halle in Himmelpforten ein. Mit dem Auftritt möchte sich das Ensemble bei seinem Publikum für die große Unterstützung in 2017 bedanken. Unter Leitung von Christina Aeschbacher-Asmuss nimmt das Orchester die Zuhörer auf eine musikalische Weltreise mit. Das Programm verspricht einen kontrastreichen...

1 Bild

Das ist Rock 'n' Roll: Konzert mit "Sturms Fährmann" in Düdenbüttel

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 19.09.2017

Düdenbüttel: Kötnerhuus | bo. Düdenbüttel. Die Band "Sturms Fährmann" gibt am Samstag, 23. September, ein Open-Air-Konzert in Düdenbüttel. Auf der Bühne am Kötner Huus, An der Loge, heizt die fünfköpfige Gruppe dem Publikum um 18 Uhr mit deutschem Rock 'n' Roll ein. Die Gruppe stellt die Songs ihres neuen Albums "Feuer gefangen" vor. Bekannt ist die Band u. a. durch Auftritte im Hamburger "Knust", "Kaiserkeller" und "Logo". Veranstalter ist der...

1 Bild

Bestes Songwriting: Konzert mit Mathew James White in Hemmoor

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.09.2017

Hemmoor: Kulturdiele | bo. Hemmoor. Der Sänger und Gitarrist Mathew James White kommt am Freitag, 22. September, nach Hemmoor. In der Kulturdiele, An der Pferdebahn 53, gibt der aus Neuseeland stammende Künstler um 20.30 Uhr ein Konzert. White ist ein klassischer Singer/Songwriter. In seinen Liedern erzählt er von Liebe, Glück, Hoffnung und Trauer. Eingängige Melodien mit vielen Liedermacher-Anteilen, gemixt mit ein wenig Funk und Jazz,...

3 Bilder

Königin der Nacht auf Heimattrip in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 25.08.2017

Sopranistin Nora Friedrichs beim Holk-Fest: Wiedersehen mit alten Freunden tp. Stade. Auf ein besonderes Heimspiel freut sich Opernsängerin Nora Friedrichs (31). Die aus dem Dörfchen Engelschoff bei Himmelpforten stammende Sopranistin, die inzwischen in der Mainmetropole Frankfurt lebt, gibt am Mittwoch, 30. August, ein Konzert im Rahmen des Holk-Kulturfestivals. „Einige alte Freunde aus Schulzeiten haben sich...

1 Bild

Konzert der "Gregorian Voices" in Himmelpforten

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 25.08.2017

Himmelpforten: St. Marienkirche | bo. Himmelpforten. Auf ihrer Tournee kommen "The Gregorian Voices" am Mittwoch, 30. August, nach Himmelpforten. In der St. Marienkirche präsentiert der achtköpfige Männerchor aus Bulgarien um 19.30 Uhr sein Konzert "Gregorianic Meets Pop". Das Vokalensemble kombiniert frühmittelalterliche gregorianische Choräle, orthodoxe Kirchengesänge und Lieder der Renaissance mit Klassikern der Popmusik. U. a. werden "I'm Sailing" von...

1 Bild

Big Band aus Himmelpforten begeisterte

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 22.08.2017

Oldendorfer Kultursommer 2017 schließt mit Regen tp. Oldendorf. Die Big Band Himmelpforten unter der Leitung von Vardan Tonojan war kürzlich zu Gast bei der Abschlussveranstaltung des Oldendorfer Kultursommer s2017. Es war der erste große Auftritt der neu gegründeten Gruppe. Trotz kühler Temperaturen und leichtes Regens kamen mehr als 100 Besucher zu dem Konzert, bei dem Stücke wie Summertime und Smooth erklangen.

1 Bild

Musik und Kabarett mit "Frau Sonntag" in Himmelpforten

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 18.08.2017

Himmelpforten: Villa von Issendorff | bo. Himmelpforten. "Frau Sonntag und ihr ständiger Begleiter" geben sich am Freitag, 25. August, die Ehre in Himmelpforten. In der Villa von Issendorff, Poststraße 2, nimmt das Berliner Musikerpaar Anja Sonntag und Stefan Gocht um 20 Uhr das Eheleben musikalisch und ironisch unter die Lupe. Die Lieder und kabarettistischen Einlagen wechseln zwischen Ehestreit und Einigkeit. Zum Teil mit gesellschaftskritischem Humor werden...