Beiträge zum Thema 2020

Panorama
Am Grenzweg 38 in Buchholz beleuchtet Uwe Geistler sein Haus mit unzähligen Lichterketten und -figuren

Sonntag ist 1. Advent! Das Lichterhaus erstrahlt!
Uwe Geistler aus Buchholz beleuchtet sein Haus mit Lichterfiguren und -ketten

Am Sonntag, 22. November, werden die Passanten am Buchholzer Grenzweg 38 staunen: Uwe Geistler schaltet an diesem Tag erneut seine umfangreiche Weihnachtsbeleuchtung an, die den Garten und die Fassade des Hauses hell erstrahlen lässt. Rund drei Wochen benötigte der Rentner, um die Lichterketten und -figuren am Haus und an der Hecke zu befestigen. "Vor 20 Jahren begann ich, Lichtleisten am Haus anzubringen. Seit zehn Jahren schmücke ich den Vorgarten und die Hecken mit Lichternetzen und Figuren....

  • Buchholz
  • 28.11.20
  • 704× gelesen
Panorama
Das Netzwerk "Esperanza" kümmert sich um die ambulante palliative Versorgung von Patienten. Es fehlt Dr. Armin Goralczyk

In Würde und ohne Leiden sterben
Die Spezialisierte Ambulante Palliativ Versorgung (SAPV) sorgt für engagierte Betreuung

In Würde und ohne Leiden zu sterben, möglichst in gewohnter Umgebung. Dieses ermöglicht die "Spezialisierte Ambulante Palliativ Versorgung" (SAPV). Das oberste Ziel ist die Linderung von Beschwerden und die Erhöhung der Lebensqualität der Erkrankten. Die palliative Versorgung ist nicht nur auf die körperlichen Symptome spezialisiert, sondern die Pfleger kümmern sich ganzheitlich um die Bedürfnisse von Patienten und und Angehörigen. "Unsere Mitarbeiter sind speziell für die Tätigkeit...

  • Buchholz
  • 09.10.20
  • 555× gelesen
Panorama
Museumsgärtner Matthias Schuh (li.) und Museumsdirektor Stefan Zimmermann pflanzen den Apfel des Jahres 2020 in dem Landwirtschaftlichen Entdeckergarten des Freilichtmuseums am Kiekeberg
2 Bilder

Freilichtmuseum am Kiekeberg: Historische Obstsorten bewahren
"Danziger Kantapfel" ist der Apfel des Jahres 2020

as. Ehestorf. „Danziger Kantapfel“ heißt der Apfel des Jahres 2020. Das Freilichtmuseum am Kiekeberg hat die alte Apfelbaumsorte jetzt in den Landwirtschaftlichen Entdeckergarten des Museums gepflanzt. Die Pflanzung hat Tradition: Zum 20. Mal wurde hier eine historische Apfelsorte für nachfolgende Generationen bewahrt. Sie erfolgt seit Beginn mit dem BUND Hamburg – in diesem Jahr aufgrund der Kontaktbeschränkungen ohne dessen persönliche Anwesenheit. Der „Danziger Kantapfel“ hat ein...

  • Rosengarten
  • 10.04.20
  • 251× gelesen
Wir kaufen lokal
Der Palixon-Zaun kann individuell beleuchtet werden
5 Bilder

Vom Zaun bis zum Terrassendach
Drei Tage lang informiert Ambiente Zaunbau auf der Hausmesse über Neuheiten und Klassiker

"Wir machen Ihr Haus schöner und sicherer", sagen die Fachleute von Ambiente Zaunbau in Buchholz-Trelde (Hanomagstraße 7, Tel. 04186-6967250). Das renommierte Familienunternehmen ist kompetenter Ansprechpartner für Zaun- und Toranlagen, Terrassendächer sowie Wind- und Sichtschutz. Ambiente Zaunbau veranstaltet von Freitag bis Sonntag, 13. bis 15. März, jeweils von 10 bis 17 Uhr eine Hausmesse, auf der sich die Besucher über das umfangreiche Leistungsangebot informieren können. Alle Kunden, die...

  • Buchholz
  • 06.03.20
  • 398× gelesen
Wir kaufen lokal
Antje Weber, stellvertretende "famila"-Warenhausleiterin 
am Nordring 4, weist auf die Bio-Backartikel der Seevetaler 
Bäckerei Bahde
2 Bilder

Auf zum gemütlichen Sonntagseinkauf
Die Buchholzer Geschäftsleute laden zum verkaufsoffenen Sonntag am 1. März ein

Der verkaufsoffene Sonntag am 1. März in den Buchholzer Gewerbegebieten I und II wird wieder ein besonderes Ereignis für die Besucher. Die Fachgeschäfte präsentieren zahlreiche Neuheiten. • Wer ins "famila"-Warenhaus im Fachmarktzentrum (Nordring 4) geht, der kann ab sofort die gesunden Bio-Backwaren der Seevetaler Bäckerei Bahde kaufen. "Wir erhalten täglich Lieferungen von der Bäckerei", sagt Antje Weber, stellvertretende "famila"-Warenhausleiterin im Fachmarktzentrum. Der Kunde hat die...

  • Buchholz
  • 28.02.20
  • 475× gelesen
Wir kaufen lokal
Besondere Schneeglöckchen sind während der Ausstellungstage zu sehen

Garten von Ehren lädt ein
11. Norddeutsche Schneeglöckchentage mit vielfältigem Programm

Die beliebten „Schneeglöckchentage“ in den Glashäusern des Garten von Ehren finden am Wochenende Samstag, 29. Februar und Sonntag, 1. März, statt. Gartenbegeisterte und Freunde von Schneeglöckchen und Frühblühern sind eingeladen, einmalige Züchtungen und besondere Raritäten zu entdecken und zu erwerben. Die von den britischen „Snowdrop Festivals“ inspirierte Veranstaltung ist Deutschlands nördlichster Treffpunkt für alle Schneeglöckchen-Liebhaber. Züchter aus dem In- und Ausland und...

  • 26.02.20
  • 179× gelesen
Service
Die Gäste dürfen sich auf ein schmackhaftes Menü und erzählte Märchen freuen

Märchen-Menü-Abend
Erzählungen und Speisen im Wildpark-Restaurant genießen!

Märchenerzähler Jörn-Uwe Wulf ist zu Gast im Wildpark-Restaurant Schwarze Berge. In seinem Gepäck: fabelhafte Geschichten und die keltische Harfe. Inspiriert von den Tieren und Landschaften im Wildpark Schwarze Berge trägt er beim Märchen-Menü-Abend eine neue Geschichte mit viel Charme, Hingabe und Humor vor. Diesmal ist es die Erzählung von „Turandoht“. Untermalt wird die märchenhafte Atmosphäre in der Wolfshöhle des Restaurants von melodischen Harfenklängen. Auch kulinarisch werden die Gäste...

  • Rosengarten
  • 29.01.20
  • 92× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.