Abwasser

Beiträge zum Thema Abwasser

Panorama

Schäden Abwasserschacht
Neu Wulmstorf: Sperrung der Kurt-Schumacher-Straße

sv/nw. Neu Wulmstorf. Wegen Schäden am Abwasserschacht musste die Kurt-Schumacher-Straße kurzfristig gesperrt werden und bleibt zunächst gesperrt. Grund dafür ist ein Schaden an einem Abwasserschacht, den die Firma "Hamburg Wasser" bei einer Routineuntersuchung am 11. Januar im Bereich Kurt-Schumacher-Straße 17 festgestellt hat. Um eine Gefahr für den Verkehr auszuschließen, wurde in Abstimmung mit der Gemeinde Neu Wulmstorf eine umgehende Vollsperrung des Bereichs eingerichtet. Dies betrifft...

  • Neu Wulmstorf
  • 14.01.22
  • 92× gelesen
Service

Neu Wulmstorf
Straßenreinigung und Abwasserbeseitigung werden teurer

sv. Neu Wulmstorf. Die Gebühr für Hauskläranlagen und Gruben erhöht sich, nachdem die Gemeinde in einem öffentlichen Vergabeverfahren die Abwasserbeseitigung bis zum 31. Dezember 2026 an die Firma HanseWasser Bremen vergeben hat. Aufgrund gestiegener Abfuhrpreise erhöht sich die Regelabfuhr aus Hauskläranlagen auf 66,64 Euro und die Abfuhr aus Mehrkammer-Absetzgruben und abflusslosen Sammelgruben auf 62,94 Euro. Ebenfalls neu auszuschreiben war die Vergabe der Reinigung von Straßen im...

  • Neu Wulmstorf
  • 11.01.22
  • 36× gelesen
Politik
Sie feiern zehn Jahre Druckrohrleitung (v.l.): Natalie Le Roy, Thomas Müller-Wegert, Joachim Zinnecker, Wolf Rosenzweig und Jürgen Badur

28 Millionen Kubikmeter Schiet - darüber muss man reden!

tk. Buxtehude. Vier Milliarden Wasserflaschen mit jeweils 0,7 Litern Inhalt auf einem Haufen ergeben einen Riesenberg. In diesem gigantischen Flaschenberg steckten rechnerisch 2,8 Millionen Kubikmeter Flüssigkeit. So viel Abwasser wird jährlich von Buxtehude, Apensen und Neu Wulmstorf nach Hamburg gepumpt. Macht in zehn Jahren 28 Millionen Kubikmeter Schiet. "10 Jahre Abwasserdruckleitung Buxtehude-Hamburg" war das Thema der Pressekonferenz am Mittwochvormittag in Buxtehuder Stadthaus. Das...

  • Buxtehude
  • 06.12.13
  • 564× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.