Autobahn 1

Beiträge zum Thema Autobahn 1

Panorama
Einsatz der Drehleiter und des Tanklöschfahrzeugs bei einem Feuer in Sittensen im Landkreis Rotenburg (Wümme)
  2 Bilder

Eine schlagkräftige Truppe
Mit Drehleiter ist die Freiwillige Feuerwehr Tostedt schnell unterwegs

bim/nw. Tostedt. Die Freiwillige Feuerwehr Tostedt liegt zentral in der gleichnamigen Samtgemeinde und damit ideal, um die umliegenden Wehren mit zahlreichem Spezialgerät zeitnah zu unterstützen. So kann beispielsweise die Tostedter Drehleiter schnell in den umliegenden Orten eingesetzt werden. Auch der Einsatzleitwagen hat nur verhältnismäßig kurze Anfahrtszeiten, um die örtlichen Einsatzleitungen in der Samtgemeinde zu ergänzen. Gleichzeitig ist das eigene Einsatzgebiet mit der Autobahn 1,...

  • Tostedt
  • 22.05.20
Blaulicht

19-Jährige kommt von der Straße ab

(mum). Am Samstag geriet gegen 19.30 Uhr eine VW-Polo-Fahrerin (19) aus dem Landkreis Gifhorn aufgrund der widrigen Straßen- und Witterungsverhältnisse in Verbindung mit nicht  angepasster Geschwindigkeit mit ihrem Pkw ins Schleudern. Auf der Verbindungsfahrbahn der Autobahn 7 zur Autobahn 1 mit Fahrtrichtung Hamburg kam das Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der dortigen Mittelschutzplanke. Das Fahrzeug erlitt einen Totalschaden. Die Fahrerin und der Beifahrer (19) ...

  • Jesteburg
  • 17.03.19
Blaulicht
14 Personen waren bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 1 betroffen. Ein Großeinsatz von Feuerwehren und Rettungsdienst war die Folge

Großeinsatz nach Karambolage

Unfall auf Autobahn mit 14 Verletzten. mum. Maschen/Meckelfeld. Einen Großeinsatz des Rettungsdienstes aus Niedersachsen und Hamburg sowie von Feuerwehren aus Maschen und Hamburg hat ein Verkehrsunfall mit vier beteiligten Autos auf der Autobahn 1 (Richtungsfahrbahn Hamburg) in Höhe Meckelfeld am Samstagnachmittag ausgelöst. Gegen 14.15 Uhr waren dabei mehrere Fahrzeuge miteinander kollidiert. 14 in den Unfallfahrzeugen befindliche Personen wurden dabei verletzt gezogen. Zur Versorgung und...

  • Jesteburg
  • 12.08.18
Service

Sperrungen am Maschener Kreuz

Zweiter Teil der Brückenbauarbeiten beginnt (os). Bereits seit Februar laufen die Bauarbeiten für die Sanierung der südlichen Brücke der A39 über die A1 am Maschener Kreuz. Für die Erneuerung von Brückenlagern wird ab dem Sonntag, 1. Juli, zusätzlich die Abfahrt von der A39 aus Lüneburg kommend auf die A1 in Richtung Bremen/Hannover gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Anschlussstelle Seevetal-Fleestedt und von dort zurück zum Maschener Kreuz. Das teilt die zuständige Straßenbaubehörde...

  • Buchholz
  • 29.06.18
Blaulicht
Das Wohnmobil brannte komplett aus. Der Fahrer wurde leicht verletzt

Wohnmobil brennt auf Autobahn aus

mum. Hittfeld. Ein Wohnmobil ist am Freitagnachmittag auf der Autobahn 1 zwischen den Anschlussstellen Hittfeld und Dibbersen in Brand geraten und vollständig ausgebrannt. Drei Feuerwehren aus der Gemeinde Seevetal (Hittfeld, Fleestedt und Maschen ) waren im Einsatz, um das Feuer zu löschen. Der Fahrer des Wohnmobils erlitt leichte Verbrennungen und wurde durch die Besatzung eines zufällig am Brandort vorbeifahrenden Rettungswagens der Berufsfeuerwehr Düsseldorf erstversorgt. Die Autobahn...

  • Jesteburg
  • 10.06.18
Panorama

A1-Anschlussstelle Rade gesperrt

(as). Die Anschlussstelle Rade auf die A1 in Fahrtrichtung Bremen wird vom Dienstag, 12. September, 20 Uhr, bis Mittwoch, 13. September, 5 Uhr gesperrt, das teilte jetzt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr mit. Der Grund für die Sperrung: Die Brücke wird Instand gesetzt. Die Umleitung U16 erfolgt über die Anschlussstelle Hollenstedt und ist ausgeschildert. Der in Rade abfahrende Verkehr ist von dieser Sperrung nicht betroffen.

  • Rosengarten
  • 08.09.17
Service

Behinderungen auf der A1

(os). Wegen Brückenbauarbeiten müssen Autofahrer auf der A1 von Freitag, 3. März, bis voraussichtlich Samstag, 29. April, mit Verkehrsbehinderungen rechnen. Zwischen dem Horster Dreieck und der Anschlussstelle Hamburg-Harburg muss an einer Brücke der Asphaltbelag erneuert werden. Dafür wird der Verkehr in Fahrtrichtung Hamburg von drei auf zwei Fahrspuren reduziert und eingeengt an der Baustelle vorbeigeführt. In Fahrtrichtung Bremen läuft der Verkehr normal. Darauf weist die Straßenbaubehörde...

  • Buchholz
  • 02.03.17
Blaulicht
Der Pkw des Hamburgers wurde bei dem Unfall völlig zerstört
  2 Bilder

Im Nebel auf Lkw aufgefahren

Tödlicher Unfall auf der A1 bei Heidenau - Pkw 100 Meter mitgeschleift thl. Heidenau. Am frühen Dienstagmorgen kam es zwischen den Anschlussstellen Heidenau und Sittensen zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein 26-jähriger Mann aus Hamburg getötet wurde. Bei Nebel war der Hamburger mit seinem Audi A4 gegen 6.30 Uhr auf dem rechten Hauptfahrstreifen der A1 in Richtung Bremen unterwegs. Aufgrund der geringen Sichtweite hatte er offensichtlich einen vor ihm fahrenden Sattelzug, der von...

  • Tostedt
  • 28.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.