Eine schlagkräftige Truppe
Mit Drehleiter ist die Freiwillige Feuerwehr Tostedt schnell unterwegs

Einsatz der Drehleiter und des Tanklöschfahrzeugs bei einem Feuer in Sittensen im Landkreis Rotenburg (Wümme)
2Bilder
  • Einsatz der Drehleiter und des Tanklöschfahrzeugs bei einem Feuer in Sittensen im Landkreis Rotenburg (Wümme)
  • Foto: Feuerwehr
  • hochgeladen von Tamara Westphal

bim/nw. Tostedt. Die Freiwillige Feuerwehr Tostedt liegt zentral in der gleichnamigen Samtgemeinde und damit ideal, um die umliegenden Wehren mit zahlreichem Spezialgerät zeitnah zu unterstützen. So kann beispielsweise die Tostedter Drehleiter schnell in den umliegenden Orten eingesetzt werden. Auch der Einsatzleitwagen hat nur verhältnismäßig kurze Anfahrtszeiten, um die örtlichen Einsatzleitungen in der Samtgemeinde zu ergänzen. Gleichzeitig ist das eigene Einsatzgebiet mit der Autobahn 1, der Bahnstrecke Hamburg-Bremen, zusammenhängenden Waldgebieten und natürlich dem eigenen Ortskern abwechslungsreich, aber auch anspruchsvoll.

Auch das Miteinander spielt eine wichtige Rolle

All diese Punkte spiegeln sich auch in den zahlreichen Ausbildungs- und Übungsdiensten wider. Hierbei wird nicht nur Wert gelegt auf einen sicheren Umgang mit dem Gerät, auch das Miteinander innerhalb der Wehr wie auch zu den Nachbarwehren spielt eine wichtige Rolle. So wird beispielsweise die Ausbildung an der Motorkettensäge seit Jahren für die Samtgemeinde zusammen durchgeführt.

Durch die Lage am nordwestlichen Rand der Nordheide gehören auch Einsätze über die Landkreisgrenze hinaus beinahe zum Alltag. So kommt es nicht selten vor, dass die Tostedter Drehleiter den Rettungsdienst auch außerhalb der Samtgemeinde unterstützt oder die wasserführenden Fahrzeuge dort bei einem Wald-oder Flächenbrand eingesetzt werden.

Wettkampf in Tostedt

Neben dem üblichen Dienstbetrieb ist auch der Tostedter Feuerwehrwettbewerb überregional bekannt. In der Regel treten am letzten Wochenende im April zahlreiche Wehren in Tostedt gegeneinander an, um sich bei einem stets gut organisierten Wettkampf miteinander zu messen.
Um die schlagkräftige Truppe fit für die Zukunft zu machen, ist der Tostedter Nachwuchs seit Jahren in Kinder- und Jugendfeuerwehr besten aufgehoben.

Einsatz der Drehleiter und des Tanklöschfahrzeugs bei einem Feuer in Sittensen im Landkreis Rotenburg (Wümme)
Die Feuerwehr Tostedt beim Ausbildungsdienst
Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen