Autobahnplanung

Beiträge zum Thema Autobahnplanung

Politik
Schon beim Erörterungstermin im Sommer 2019 gab es unüberhörbare Proteste vom NABU gegen die A26 Ost

A26 Ost: Die Planung ist ein Widerspruch zu Klimazielen
NABU Hamburg will die A26 Ost verhindern

tk. Landkreis. "Der NABU Hamburg lehnt den Bau der A26 Ost kategorisch ab", sagt Malte Siegert, Leiter Umweltpolitik bei dem Naturschutzverband aus Hamburg. Der NABU hat eine umfangreiche Stellungnahme über seine Anwaltskanzlei zum Planfeststellungsverfahren des letzten A26-Bauabschnitts auf Hamburger Gebiet (bekannt auch unter dem früheren Namen Hafenquerspange) eingereicht. Der Naturschutzbund ist optimistisch, die Planungen zu stoppen. Denn: Dieses Autobahnprojekt stehe in Widerspruch zu...

  • Stade
  • 03.04.20
  • 666× gelesen
Politik

A26 Ost mit Deckel?

tk. Hamburg. Der Hamburger Senat geht auf die Gegner der A26 Ost zu: Auf einer Länge von 1.480 Metern soll die Autobahn unterirdisch mit einem Deckel zwischen Finkenried und Stillhorn gebaut werden. Die A26 Ost ist das A26-Verbindungsstück zwischen der A7 und der A1 und damit der letzte Lückenschluss der Autobahn auf Hamburger Gebiet. Andreas Rieckhof (SPD, Staatsrat für Verkehr) stellt diese Pläne kürzlich vor. Es gab zumindest von einigen Gegner der A26 Ost-Pläne keine lautstarke Kritik....

  • Buxtehude
  • 15.12.17
  • 190× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.