Badezimmer

Beiträge zum Thema Badezimmer

Service
Möglichst lange selbstständig leben - dabei ist ein altersgerechtes Bad unverzichtbar. Künftig spielen intelligente Smart Home-Anwendungen eine immer größere Rolle Foto: txn-Foto: iakovenko@123rf

Kompetente Beratung durch Innungsbetriebe aus dem Sanitärhandwerk
Bis ins Alter mehr Sicherheit im Bad

(txn). Wer im Alter möglichst lange im eigenen Haus leben möchte, ist gut beraten, bei der nächsten Badrenovierung auf eine altersgerechte Planung zu achten. Dazu gehören beispielsweise ausreichend breite Türöffnungen, eine bodenebene Dusche und unterfahrbare Waschbecken. Idealerweise ist alles so geplant, dass eine Nachrüstung zum Pflegebad ohne großen Aufwand möglich ist. Da das Durchschnittsalter der Bäder in Deutschland bei circa 20 Jahren liegt, lohnt sich zudem der Blick in die Zukunft....

  • Buxtehude
  • 21.04.21
  • 64× gelesen
Service
Miriam Hasberg

WOCHENBLATT-Serie zum Thema Nachhaltigkeit im Alltag
Müll im Badezimmer vermeiden

Zero/Less Waste (null/weniger Müll) muss nicht teuer sein und viel Aufwand bedeuten. Schon mit kleinen Schritten kann jeder viel dazu beitragen, Müll zu reduzieren, indem nach Alternativen zu gewohnten Produkten geschaut und bewusster und weniger gekauft wird. Wer den Umstieg wagt, kann am Ende sogar Geld sparen. Leicht umzusetzende Tipps für den Alltag gibt die Initiative "Buxtehude im Wandel" in der Nachhaltigkeitsserie im WOCHENBLATT. Die Tipps werden in lockerer Reihenfolge veröffentlicht,...

  • Buxtehude
  • 26.02.21
  • 223× gelesen
Wirtschaft
Dennis Dreier (li.) und Jan Husmann mit Trinkwasserfiltern, deren 
Filtereinheit von Nutzern ganz leicht selbst gewechselt werden kann
5 Bilder

5 Jahre Husmann und Dreier in Buxtehude
Sachverstand in Trinkwasserleitungen, Badezimmer, Heizungen, Klimaanlagen und Lüftungsanlagen

Fachkompetenz, Erfahrung, Engagement und Begeisterung für ihre jeweiligen Themenbereiche - das zeichnet die beiden Firmeninhaber Jan Husmann und Dennis Dreier aus. Mit ihrem Sachverstand in verschiedenen Bereichen ergänzen sie sich perfekt. Jan Husmann ist gelernter Maschinen- und Anlagenmonteur und war, bevor er mit Dennis Dreier das Unternehmen gründete, 23 Jahre lang bei Firma Erich Sauer zunächst als Kundendienstmonteur, später als Kundendiensttechniker und seit 1998 als technischer und...

  • Buxtehude
  • 19.01.21
  • 246× gelesen
Wirtschaft
Zuverlässig, kompetent und engagiert: das Team von Husmann & Dreier
2 Bilder

5 Jahre in Buxtehude
Profi für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik: Firma Husmann & Dreier

Fünf Jahre Husmann & Dreier GmbH in Buxtehude: Die Entscheidung, Räume, einen Teil der Mitarbeiter zu übernehmen und den Kundenstamm ihres ehemaligen Arbeitgebers aus der Insolvenzmasse zurückzukaufen und ein eigenes Unternehmen rund um Sanitär, Heizung und Klima zu gründen, haben Jan Husmann und Dennis Dreier keinen Tag lang bereut. Ein besonderer Dank der beiden gilt dabei Klaus Jassmann von der Kanzlei Hoefer, Wiegers & Partner, Rechtsanwalt Christian Bunz, Heike Schasse von der NBB,...

  • Buxtehude
  • 15.01.21
  • 488× gelesen
Service

Altersgerechtes Badezimmer: Wie wird das Bad im Alter sicher?

Der demografische Wandel stellt die Bundesrepublik vor anhaltende Herausforderungen.  Binnen der nächsten Jahrzehnte wird der unaufhaltsam wachsende Altenquotient nicht nur den deutschen Arbeitsmarkt verändern. Im Alltag ergeben sich angesichts massiver Veränderungen der Altersstruktur neue Fragestellungen. So zum Beispiel, was geeignete Wohnkonzepte betrifft. Ob Mehrgenerationenhäuser oder Senioren-WGs:  Am häufigsten trifft es Senioren und Kinder. Bei den heute verfügbaren Sicherheitslösungen...

  • Buxtehude
  • 13.01.21
  • 198× gelesen
Service
Clever abgestimmte Lösungen aus einer Hand ermöglichen den Bau eleganter Bäder, die Komfort für alle Generationen bieten Foto: djd/Schlüter-Systems

Komfort für jede Generation
Intelligente Systemlösungen schaffen elegante Badezimmer ohne Barrieren

(djd). Einige Fakten zum Thema Badezimmer, die vom Internetportal Wohnglück.de zusammengestellt wurden: Demnach nutzen die Menschen in Deutschland ihr Bad 30 bis 47 Minuten am Tag. Die Zahl variiert je nach Erhebung - eine halbe Stunde ist es jedoch mindestens. Dabei halten sich Frauen im Schnitt zwölf bis 15 Minuten länger im Bad auf als Männer. Die Website errechnete daraus, dass der Mensch durchschnittlich rund 1,5 Jahre seines Lebens im Badezimmer verbringt. Umso wichtiger ist es, dass...

  • Buxtehude
  • 14.12.20
  • 151× gelesen
Service
Ein barrierefreies Badezimmer ermöglicht den Nutzern höchsten Komfort

Höchster Komfort: Barrierefreies Bad Ohne Stolperfallen und Behinderungen - die neuen Bäder bieten eine Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten

(cbh/epr). Elegant, komfortabel, sicher: Diese Eigenschaften zeichnen ein barrierefreies Badezimmer aus. Ein komplettes System aus einer Hand, mit dem ein Bad von der Abdichtungsebene bis zur bodenebenen Dusche schnell und unkompliziert gebaut werden kann, bietet Bauherren höchsten Komfort. Dank zahlreicher Variationsmöglichkeiten sind der Gestaltungsfreiheit so gut wie keine Grenzen gesetzt. So steht zum Beispiel die Linienentwässerung für barrierefreie Duschen in Längen von 50 bis 180...

  • Buchholz
  • 08.05.14
  • 200× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.