Baumunfall

Beiträge zum Thema Baumunfall

Blaulicht

Elbmarsch: Von der Fahrbahn abgekommen

thl. Marschacht. Am Montag gegen 18.40 Uhr kam es auf der Oldershausener Hauptstraße zu einem Verkehrsunfall. Ein 40-jähriger Mann, der mit einem VW T5 auf der Kreisstraße unterwegs war, kam mit seinem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab, durchfuhr einen Graben, überschlug sich und prallte schließlich gegen einen Baum. Der Fahrer wurde bei dem Unfall verletzt. Er kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 20.000 Euro.

  • Elbmarsch
  • 12.01.21
Blaulicht
Der Golf wurde bei dem Aufprall völlig zerstört. Der Fahrer hatte keine Chance

Fahranfänger stirbt am Straßenbaum auf der B404 bei Marschacht

thl. Elbmarsch. Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es am Mittwoch um 17.20 Uhr auf der B404 in der Gemarkung Marschacht. Nach Polizeiangaben befuhr ein 19-jähriger Fahranfänger aus dem nahe gelegenen Oldershausen mit seinem blauen VW Golf mit normaler Geschwindigkeit die Bundesstraße in Richtung der Elbbrücke bei Geesthacht. Etwa einen Kilometer vor der Brücke kam er aus noch ungeklärter Ursache mit seinem Auto immer weiter nach links in Richtung Gegenfahrbahn. Vermutlich ohne zu reagieren...

  • Elbmarsch
  • 10.09.14
Blaulicht
Bilder von der Unfallstelle
3 Bilder

Zwei Tote und ein lebensgefährlich Verletzter bei Unfall auf der B3

thl. Wenzendorf. Am Dienstag gegen 19.50 Uhr kam es auf der B3 zwischen Rade und dem Trelder Berg zu einem folgenschweren Unfall, bei dem zwei Menschen starben und ein weiterer lebensgefährlich verletzt wurde. Aus bislang ungeklärter Ursache war ein mit drei jungen Männern (21, 21 und 22 Jahre alt) aus Neu Wulmstorf und Hollenstedt besetzter Pkw Audi nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und in den Grünstreifen gefahren. Nach Polizeiangaben lenkte der Fahrer offensichtlich gegen, wobei der...

  • Winsen
  • 06.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.