Baumunfall

Beiträge zum Thema Baumunfall

Blaulicht
Der Pkw wurde bei dem Unfall erheblich beschädigt

Garlstorf: Verkehrsunfall endet glimpflich

thl. Garlstorf. Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurden am Mittwochabend vier Feuerwehren der Samtgemeinde Salzhausen alarmiert. Aus bisher unbekannter Ursache war in Höhe des Garlstorfer Campingplatzes ein aus Richtung Egestorf kommender Pkw aus dem Landkreis Vorpommern-Rügen nach links von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Da nach den ersten Meldungen von einer eingeklemmten Person ausgegangen werden musste, löste die Leitstelle Großalarm aus. Nach einer...

  • Salzhausen
  • 30.07.20
Blaulicht

Unfall unter Alkoholeinfluss in Seevetal

thl. Seevetal. Ein 39-jähriger Mann hat am Dienstag gegen 18.30 Uhr einen Verkehrsunfall auf der Bahnhofstraße verursacht. Der Mann stand mit einem Kleintransporter hinter einem geparkten BMW Mini und hupte mehrmals, bevor er schließlich begann, seinen Transporter aus der Lücke zu rangieren und dabei mehrmals gegen den stehenden Wagen fuhr. Als er es endlich geschafft hatte, aus der Lücke heraus auf die Fahrbahn zu fahren, kam er im folgenden Kurvenbereich von der Fahrbahn ab und kollidierte...

  • Seevetal
  • 16.07.20
Blaulicht
Rund eine Stunde wurde der Verletzte im Rettungswagen versorgt, ehe er mit einem Hubschrauber in eine Klinik geflogen wurde. Der Pkw wurde bei dem Unfall völlig zerstört   Foto: bim

Bilanz: mindestens sieben Verletzte und erheblicher Sachschaden
Unfallserie im Landkreis Harburg forderte die Retter

(thl). Zahlreiche - teils sehr schwere - Unfälle haben sich am vergangenen Wochenende auf den Straßen und Autobahnen im Landkreis Harburg ereignet und die Retter auf Trab gehalten. Auf der B75 von Fahrbahn abgekommen • Ein 85-jähriger Fahrer eines Renault war am Montagmorgen gegen 10.20 Uhr auf der B75 unterwegs, als er zwischen Buchholz und Tostedt plötzlich von der Fahrbahn abkam und nahezu ungebremst gegen eine Birke fuhr. Die Feuerwehr musste mit hydraulischem Gerät das Fahrzeug...

  • Winsen
  • 09.06.20
Blaulicht
Der Pkw war auf der mit Schlamm bedeckten Fahrbahn ins Rutschen gekommen und gegen einen Baum geprallt
  2 Bilder

Starkes Unwetter über Evendorf

thl. Hanstedt. Starke Unwetter sind oft sehr lokal begrenzt. So auch am Mittwoch, als ein Gewitter über Evendorf wütete. Innerhalb kurzer Zeit fielen dortca. 45 Liter Regen pro Quadratmeter und bescherte der Feuerwehr viel Arbeit. Zunächst drohten die Wassermassen von einem Feld in ein Gebäude zu laufen.Die Retter verhinderten dies aber erfolgreich. Zeitgleich kamen weitere Alarmierungen. In zwei weitere Keller drang das Wasser ein. Die K30 war ebenfalls überschwemmt, was letztlich der...

  • Hanstedt
  • 04.06.20
Blaulicht

Verkehrsinsel in Ashausen überfahren

thl. Stelle. Ein 61-jähriger Mann hat am Dienstag einen Verkehrsunfall in Ashausen verursacht. Der Mann war gegen 15 Uhr mit seinem Mercedes auf der Ashausener Straße unterwegs und näherte sich der Einmündung in den Büllhorner Weg. Aufgrund seiner deutlichen Alkoholbeeinflussung verlor er dabei die Kontrolle über seinen Wagen. Er überfuhr eine Verkehrsinsel und ein Verkehrszeichen, rollte anschließend ungebremst über den Büllhorner Weg und prallte auf der gegenüberliegenden Straßenseite gegen...

  • Stelle
  • 08.04.20
Blaulicht

Senior eingeklemmt und schwer verletzt

thl. Seevetal. Ein 76-jähriger Mann ist am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall auf der K 9 schwer verletzt worden. Der Mann war gegen 16.30 Uhr mit seinem Ford Kuga von Harmstorf in Richtung Ramelsloh unterwegs. Etwa 400 Meter hinter dem Ortsausgang kam der Wagen des Mannes aus noch unklarer Ursache in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort prallte der Ford gegen einen Straßenbaum und wurde massiv beschädigt. Der Fahrer wurde in dem Wagen eingeklemmt und schwer verletzt. Er...

  • Seevetal
  • 04.04.20
Blaulicht
Der Pkw wurde völlig zerstört
  2 Bilder

Frontal gegen Brückenpfeiler

Schwerer Unfall auf der Kreisstraße 10 / Auf der K27 fuhr ein Pkw gegen einen Baum thl. Seevetal/Egestorf. Ein Schwerverletzter und ein völlig zerstörter Pkw - das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am frühen Montagmorgen auf der Horster Landstraße (K10) zwischen Ramelsloh und Horst. Aus noch ungeklärter Ursache war ein mit einer Person besetzter Audi von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Brückenpfeiler der Güterbahnstrecke Maschen-Buchholz geprallt. Der Fahrer (54) des...

  • Seevetal
  • 10.03.20
Blaulicht

Von der Fahrbahn abgekommen

thl. Appel. Auf der Kreisstraße 31 (Appeler Straße) kam es am Sonntagabend zu einem Verkehrsunfall. Ein 87-jähriger Mann war gegen 19.55 Uhr mit seinem Mercedes auf der Kreisstraße unterwegs, als er aus noch unklarer Ursache von der Fahrbahn abkam und gegen einen Straßenbaum prallte. Der Fahrer verletzte sich bei dem Aufprall leicht, die 85-jährige Mitfahrerin wurde schwerer verletzt. Sie kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus, nachdem Rettungskräfte die beiden aus dem Fahrzeug befreit...

  • Hollenstedt
  • 25.02.20
Blaulicht

Von der Fahrbahn abgekommen

thl. Otter. Eine 58-jährige Frau ist am Mittwochmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der Weller Straße schwer verletzt worden. Die Frau war gegen 9.30 Uhr mit ihrem Seat auf der Straße unterwegs. Im Bereich einer Linkskurve kam sie ins Schleudern. Der Wagen geriet rechtsseitig von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Wie es zu dem Unfall kam, ist noch unklar.

  • Tostedt
  • 09.01.20
Blaulicht
Der Wagen wurde bei dem Unfall völlig zerstört   Foto: Pressestelle Feuerwehr Seevetal
  2 Bilder

+++Update: Unfallopfer (18) leider verstorben+++
Drei schwere Unfälle innerhalb weniger Stunden

Zwölf Verletzte bei drei Karambolagen innerhalb weniger Stunden auf den Straßen und Autobahnen (thl). Innerhalb weniger Stunden hat sich von Montagnachmittag bis Dienstagmorgen eine Unfallserie im Landkreis Harburg ereignet, bei der insgesamt zwölf Menschen verletzt wurden. Ein Mann (18) schwebt in Lebensgefahr. • Die Serie begann am Montag gegen 16.20 Uhr auf der B75 in Tostedt, als ein 82-jähriger Pkw-Fahrer beim Linksabbiegen die Vorfahrt eines entgegenkommenden Rettungswagens...

  • Seevetal
  • 15.10.19
Blaulicht
Der Pkw wurde beim Aufprall völlig zerstört   Foto: Feuerwehr Pressestelle

Unfall in Egestorf
Mit dem Pkw frontal gegen einen Baum

thl. Egestorf. Bei einem Verkehrsunfall in der Egestorfer Waldsiedlung ist ein 21-Jähriger schwer verletzt worden. Am Donnerstagmorgen gegen 5 Uhr ist der Fahrer mit seinem Mercedes von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Straßenbaum geprallt. Vorm Eintreffen der Feuerwehren hatten Ersthelfer den jungen Mann bereits aus dem Fahrzeug befreit. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes wurde der Verletzte von den Feuerwehrkräften erstversorgt. Anschließend wurde er in ein Krankenhaus...

  • Hanstedt
  • 04.10.19
Blaulicht
Der Rettungswagen wurde bei dem Unfall regelrecht zerfetzt

Schwerer Unfall in Winsen
+++Update+++Unfallopfer außer Lebensgefahr - Rettungswagen knallt gegen Baum

thl. Winsen. Auf der L 234, zwischen dem Bahlburger Kreuz und Garstedt, hat sich am Donnerstagnachmittag ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Gegen 14.10 Uhr ist ein Fahrzeug der Rettungsdienstgesellschaft des Landkreises Harburg von der Fahrbahn abgekommen und seitlich gegen einen Baum geprallt. Der Rettungswagen war im Rahmen eines Krankentransports unterwegs. Eine 87-jährige Frau sollte damit nach einer Untersuchung wieder zurück an ihren Wohnort gebracht werden. Etwa 200 Meter hinter...

  • Winsen
  • 27.06.19
Blaulicht
Der Audi wurde bei dem Unfall völlig zerstört  Foto: Matthias Köhlbrandt

Auf der Flucht verunfallt

Drei 16-Jährige rasen in Jesteburg mit einem nicht zugelassenen Pkw gegen einen Baum thl. Jesteburg. Drei Schwerverletzte und einen völlig zerstörten Pkw hat ein schwerer Verkehrsunfall in der Nacht zu Freitag in Jesteburg gefordert. Kurz nach 1 Uhr wollte eine Zivilstreife den Fahrer eines Audi A6 Quattro kontrollieren, der Schlangenlinien fuhr. Doch statt anzuhalten, gab der Audi-Fahrer Gas. Da die Beamten das Kennzeichen des Wagens hatten, brachen sie die Verfolgung ab und wollten zur...

  • Winsen
  • 01.02.19
Blaulicht

Fahranfänger tödlich verunglückt

18-Jähriger kommt zwischen Hollenstedt und Regesbostel von der Straße ab thl. Hollenstedt/Tostedt. Ein Fahranfänger (18) ist am Silvesterabend bei einem Unfall ums Leben gekommen. Gegen 21.15 Uhr war der junge Mann auf der Straße zwischen Hollenstedt und Regesbostel mit seinem Pkw aus bislang ungeklärter Ursache alleinbeteiligt von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geknallt. Nachfolgende Autofahrer alarmierten die Rettungskräfte. Die Feuerwehr befreite den 18-Jährigen aus dem...

  • Winsen
  • 02.01.19
Blaulicht
Rettungskräfte kümmerten sich um die verletzte und eingeklemmte Pkw-Fahrerin

K86: Mit dem Pkw gegen Baum gefahren

thl/oh. Seevetal. Eine Schwerverletzte und ein zerstörter Pkw sind die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls am Dienstagnachmittag auf der K86 zwischen Maschen und Stelle. Dort war eine Frau mit ihrem Wagen gegen 15.20 Uhr aus noch ungeklärter Ursache in Höhe des Maschener Bergs von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der zunächst alarmierte Rettungsdienst mit dem Personal eines Rettungswagens und des Notarzteinsatzfahrzeugs versorgte die Frau in ihrem Pkw; zur schonenden...

  • Winsen
  • 19.12.18
Blaulicht
Dieser Verkehrsunfall im Bardenweg in Stelle forderte einen Schwerverletzten

Pkw prallt gegen Baum

thl. Stelle. Ein schwerer Verkehrsunfall hat am Mittwochabend im Bardenweg in Stelle einen Schwerverletzten und ein schwer beschädigtes Fahrzeug gefordert. Die Feuerwehr Stelle und der Rettungsdienst des Landkreises Harburg waren dabei im Einsatz, um den Verletzten zu versorgen. Gegen 18.20 Uhr waren zunächst die Feuerwehr Stelle und ein Rettungswagen des Landkreises Harburg durch die Winsener Rettungsleitstelle zu einem Verkehrsunfall auf der K 86 im Einmündungsbereich mit der Straße...

  • Winsen
  • 13.12.18
Blaulicht
Einsatzkräfte kümmern sich um die Pkw-Fahrerin

Alleinbeteiligt gegen Baum gefahren

thl. Undeloh. Bei einem schweren Verkehrsunfall zwischen Undeloh und Wesel ist am Dienstagvormittag eine 28-jährige Frau verletzt worden. Gegen 9.30 Uhr befuhr die Fahrerin eines Renault die Straße Zur Dorfeiche. Aus noch ungeklärter Ursache kam sie auf gerader Strecke nach rechts von der Straße ab. Der Wagen prallte dabei zunächst gegen einen Baum, überschlug sich und blieb anschließend, mit dem Dach nach unten, auf dem angrenzenden ...

  • Winsen
  • 12.12.18
Blaulicht
Der Pkw wurde bei dem Unfall total beschädigt
  2 Bilder

Mann fährt gegen Baum

thl. Bahlburg. Schwere Verletzungen trug ein Autofahrer (64) aus der Samtgemeinde Salzhausen bei einem Unfall am Donnerstagnachmittag davon. Aus noch ungeklärter Ursache war der Mann auf der Burgstraße zwischen Bahlburg und Vierhöfen mit seinem Pkw alleinbeteiligt nach links von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum gekracht. Nach ersten Meldungen sollte der Mann im Fahrzeug eingeklemmt sein, sodass die Feuerwehren Bahlburg, Luhdorf und Winsen ausrückten. Glücklicherweise...

  • Winsen
  • 22.03.18
Blaulicht

Fahrradfahrern ausgewichen und gegen Baum geprallt

thl. Rosengarten. Bereits am 21. Februar gegen 12 Uhr ereignete sich in der Straße Barkendieke ein Verkehrsunfall zu dem die Polizei jetzt Zeugen sucht. Folgendes war passiert: Ein 71-jähriger Mann aus Rosengarten beabsichtigte eine vor ihm fahrende vierköpfige Gruppe von Fahrradfahrern zu überholen. Als der Mann sich bereits neben der Gruppe befand, scherte plötzlich ein Radfahrer aus, ohne auf den Überholenden zu achten. Der Toyotafahrer wich daraufhin aus und kollidierte mit einem neben der...

  • Winsen
  • 06.03.18
Blaulicht
Der Wagen wurde im Frontbereich erheblich zerstört
  5 Bilder

Frontal gegen Baum geprallt

thl. Brackel. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Samstg auf der K22 zwischen Brackel und Holtorfsloh. Gegen 13.50 Uhr war ein Kleinwagen auf gerader Strecke nach links von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Der Pkw schleuderte dabei zurück auf die Straße und blieb im gegenüberliegenden Seitenstreifen stehen. Trotz des erheblichen Frontschadens am Wagen und des offensichtlich heftigen Aufpralls konnten sich die beiden Insassen selbst aus dem Wrack befreien....

  • Winsen
  • 24.12.17
Blaulicht

Übermüdet am Lenkrad

thl. Buchholz. Am Sonntag, gegen 7 Uhr, kam eine 28-jährige Frau, die mit ihrem Mazda in Richtung Dibbersen unterwegs war, auf der geraden Strecke nach links von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Straßenbaum und schleuderte auf die Fahrbahn zurück. Die Frau verletzte sich schwer. Sie musste von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden, bevor sie mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden konnte. Nach eigenen Angaben waren der 28-Jährigen während der Fahrt die Augen zugefallen,...

  • Winsen
  • 11.12.17
Blaulicht

Betrunken in den Gegenverkehr gefahren

thl. Winsen. Eine 51-jährige Frau hat am Dienstag einen schweren Verkehrsunfall auf der Bahlburger Straße verursacht. Die Frau fuhr gegen 17.45 Uhr mit ihrem Opel Mocca vom Bahlburger Kreuz kommend in Richtung Bahlburg. Mit im Fahrzeug befand sich ihre fünfjährige Enkeltochter. Am Ortseingang geriet die Frau mit ihrem Wagen in die Gegenfahrspur und kollidierte frontal dem Audi eines 43-jährigen Mannes. Der Audi prallte in der Folge gegen einen Straßenbaum. Bei dem Zusammenstoß wurde die...

  • Winsen
  • 22.11.17
Blaulicht

Schwerverletzt nach Baumunfall

thl. Neu Wulmstorf. Am Sonntagmorgen gegen 4.10 Uhr befuhr eine 26-jährige Frau aus Neu Wulmstorf die Wulmstorfer Straße. In einer Rechtskurve kam die Hyundai-Fahrerin nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Im Anschluss wurde das Fahrzeug in einen Graben geschleudert, wo es zum Stehen kam. Die junge Frau wurde bei dem Unfall schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Der Gesamtschaden beläuft sich nach derzeitigen Erkenntnissen auf 15.500 Euro.

  • Winsen
  • 10.07.17
Blaulicht
Der Pkw blieb nach dem Unfall auf der Seite liegen

Pkw prallt auf der K86 bei Stelle gegen Baum

thl. Maschen/Stelle. Aus bislang ungeklärter Ursache ist in der Nacht zu Dienstag gegen 0.45 Uhr ein Pkw Ford auf der K86 zwischen Maschen und Stelle gegen einen Baum geprallt. Der Aufprall war so heftig, dass sich der Wagen anschließend überschlug und schließlich auf der Seite liegenblieb (Foto). Der Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt, entgegen erster Meldungen war er aber nicht im Fahrzeug eingeklemmt. Am Pkw entstand Totalschaden. Die Polizei hat die Ermittlungen übernommen.

  • Winsen
  • 06.06.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.