Beerdigung

Beiträge zum Thema Beerdigung

Panorama
Der RuheForst liegt am Rande Jesteburgs. Ein Bach schlängelt sich durch das Areal
3 Bilder

"Die Würde des RuheForst ist stets zu berücksichtigen"

Klaus Rothweiler löst Siegfried Roelcke als Waldbetreuer im Jesteburger RuheForst ab / Bestattungen in der Natur werden immer beliebter. mum. Jesteburg. "Die Alternative zu herkömmlichen Bestattungsarten, die Urnenbeisetzung an Biotopen wie Bäumen, Sträuchern oder Findlingen, wird zunehmend nachgefragt", sagt Klaus Rothweiler. Er ist der neue Waldbetreuer des RuheForst Jesteburg. Seit Juli übt der Rentner diese vielseitige und teilweise emotionale Tätigkeit aus. Vorgänger Siegfried Roelcke, der...

  • Jesteburg
  • 05.02.19
Panorama
Ludwig Lührs †

Ein Vorbild an Engagement

Marxens Ehrenbürgermeister Ludwig Lührs verstarb vergangene Woche im Alter von 88 Jahren. mum. Marxen. Die Gemeinde Marxen trauert um einen ihrer verdienten Bürger. Ludwig Lührs, Ehrenbürgermeister und Träger des Bundesverdienstordens am Bande, verstarb am vergangenen Dienstag, 20. März, im Alter von 88 Jahren. Lührs wurde am 15. März 1930 als ältester von drei Geschwistern geboren. Seine Eltern hatten in Marxen einen landwirtschaftlichen Betrieb, den er später weiterführte. Im Jahr 1964...

  • Jesteburg
  • 27.03.18
Panorama
Hans-Hinnerk Aldag

„Ihr dürft nicht trauern!“ - Hans-Hinnerk Aldag ist im Alter von 87 Jahren verstorben

mum. Jesteburg. Das hat Tradition. Einmal in der Woche werden die neuen Patienten in der Jesteburger Waldklinik zu einem kleinen Vortrag eingeladen. Bei Kaffee und Kuchen erzählen die Verantwortlichen etwas zur Geschichte des Hauses und zu den Therapie-Möglichkeiten. Eigentlich ist das Chefsache. Hans-Heinrich Aldag nimmt sich gern die Zeit für dieses Treffen. Erst neulich aber sprach ihn ein Gast, der den Vortrag bereits zweimal gehört hatte, in der Klinik-Caféteria an. „Sie haben das nett...

  • Jesteburg
  • 28.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.