Alles zum Thema Bemalung von Verteilerkästen

Beiträge zum Thema Bemalung von Verteilerkästen

Panorama
Während der Stromkasten-Verzierung: "KuKuK"-Mitglied Babette Kabbe und Geschäftsmann Ernst-Hinrich Hornbostel
2 Bilder

Salzhäuser Kunstverein "KuKuK" verschönert das Dorf

ce. Salzhausen. Um einen Farbtupfer reicher ist der Ortskern von Salzhausen: Der Kunstverein "KuKuK" verschönerte jetzt in Abstimmung mit der Gemeinde und dem Energieversorger Avacon dessen Stromkasten vor dem Eisenwaren- und Haushaltswarengeschäft Hornbostel in der Eyendorfer Straße. Als Motive zieren den Kasten das Handwerker-Logo der Stellmacher und ein Wagenrad. "Vor langer Zeit befand sich dort, wo heute unser Laden steht, eine Stellmacherei, in der Räder für Kutschen oder...

  • Winsen
  • 04.10.16
Panorama
Beim Start der Schaltkästen-Verschönerung (v. li.): Ratsherr Eberhard Leopold, Maler Heino Jacobsen und Bürgermeister Helmut Gehrke

Malerische Ortsgeschichte auf Schaltkästen in Vierhöfen

ce. Vierhöfen. Historische Einblicke in die Geschichte Vierhöfens gibt es jetzt entlang der "Alten Dorfstraße": Die Gemeinde hat bei dem bekannten Kunstmaler Heino Jacobsen aus Hanstedt die Bemalung von mehreren Verteilerkästen der Energieversorger an der Strecke in Auftrag gegeben. "Dies ist nicht nur ein Beitrag für die Verschönerung des Dorfes, sondern quasi auch eine Fahrt in die Vierhöfener Vergangenheit", sagte Bürgermeister Helmut Gehrke anlässlich des Starts der Aktion. Die Idee und...

  • Salzhausen
  • 26.07.16
Panorama
Künstlerisch bemalte Stromkästen, wie hier bei Reifen Laudahn, sind ein echter Blickfang

Winsen sucht junge Künstler

thl. Winsen. Winsen soll schöner werden. "Dazu braucht es nicht nur aufwändige Stadtentwicklungskonzepte und millionenschwere Investitionen, auch kleine Akzente verschönern das Stadtbild", sagt Bürgermeister André Wiese (CDU). Deswegen sollen vier langweilig graue Stromkästen in der Innenstadt im neuen Jahr mit Pinsel und Farbe zu kleinen Kunstwerken verwandelt werden. "Wir rufen talentierte Kinder und Jugendliche unter dem Motto 'Winsen sucht vier Stromkasten-Künstler' zu einem Wettbewerb...

  • Winsen
  • 05.01.16
Panorama
Schüler schwangen die Pinsel
2 Bilder

Netzkästen wurden bunt

thl. Stelle. Mitunter können kleine Dinge eine große Wirkung hervorrufen: So wird es auch mit der „Straßengalerie“ sein. Dieses Kunstprojekt, bei dem die Netzverteilerkästen bemalt wurden, wurde vom Präventionsrat und dem Verein "KunstWerk Stelle" gemeinsam initiiert. Überall im Dorf sind sie zu sehen. Schulklassen und Jugendgruppen waren fleißig und haben mit selbstentworfenen Motiven oder vorhandenen Logos die grauen „Straßenmöbel“ zu kleinen Kunstwerken gemacht. Aber auch die Künstler vom...

  • Stelle
  • 11.08.15
Panorama
Mit ihrem Kunstwerk: Olive Asuquo

Ortsverschönerung geht weiter

ce. Sangenstedt. Die Verschönerung von Sangenstedt schreitet voran. Nachdem kürzlich bereits ein Verteilerkasten der Stadtwerke Winsen mit einem Vogelmotiv bemalt wurde (das WOCHENBLATT berichtete), zieren jetzt zwei Störche einen weiteren Kasten. Ehrenamtlich kreativ war hier Olive Asuquo (48), die in Sangenstedt lebt und als selbstständige Werbetechnikerin arbeitet. "Das Bildmotiv hat einen Bezug zum Ort, denn wir haben hier ein Storchennest und können jedes Jahr die Aufzucht von Jungstörchen...

  • Winsen
  • 08.10.13