Biber wieder da

Beiträge zum Thema Biber wieder da

Panorama
Biber fressen gerne Rinde: Biberberater Uwe Wieschwoski zeigt eine typischen Fressplatz
4 Bilder

Der Biber: Die Rückkehr

mi. Seevetal. Bereits im 19. Jahrhundert fast ausgestorben, erobert Deutschlands größtes Nagetier dank strenger Schutzbestimmungen Seen und Flüsse zurück. Auch an der Seeve in Karoxbostel hat sich ein Biber. niedergelassen Für das ungeschulte Auge sieht der Haufen aus Ästen und Zweigen am Seeveufer in Karoxbostel (Seevetal) aus wie Baumschnitt. Nur wer genauer hinschaut, erkennt: Der kleine Berg ist eine kunstvoll gepflochtene Behausung. Der tierische Bauherr ist ca. 1,10 Meter groß, um die...

  • Rosengarten
  • 21.02.14
Panorama
Ist wieder in der Region anzutreffen: der Biber

Der Biber ist zurückgekehrt in den Landkreis: Bibermanagement durch Naturschutzbehörde und ehrenamtlich Aktive

ce. Landkreis. Der ehemals ausgestorbene Biber ist wieder in den Landkreis Harburg zurückgekehrt. Seine Spuren finden sich an Elbe, Seeve, Luhe und Ilmenau. Derzeit seien in der Region sechs Vorkommen des streng geschützten Tieres bekannt, unter anderem im Naturschutzgebiet Rethmoorsee, teilt die Untere Naturschutzbehörde des Kreises mit. Durch das Fällen von Bäumen zur Nahrungsaufnahme sowie durch das Bauen von Dämmen und Biberburgen tragen die Biber zur Renaturierung der Gewässer und ihrer...

  • Winsen
  • 28.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.