Birgit Lohmann

Beiträge zum Thema Birgit Lohmann

Wirtschaft

Tostedter VGH-Vertretung übergibt Gewinne

uhg. Tostedt. Attraktive Preise übergab jüngst Frank Ottens (li.) in seiner Tostedter VGH-Vertretung, Unter den Linden 20, hier mit seinem Team, Marie Ritscher (4. v. li.) und Svenja Kummutat (3. v. re.) sowie Vertriebsleiter Christoph Langenbucher (re.). Anlässlich seiner 20-jährigen Selbstständigkeit hatte der Versicherungskaufmann mit seiner Frau Iska zur Teilnahme an einem Gewinnspiel eingeladen, bei dem die Zahl von Lego-Steinen in einem Glas richtig erraten werden musste. Über Flüge im...

  • Tostedt
  • 25.03.15
Politik
Der Zuhörerraum im Rathaus-Sitzungsraum war bestens gefüllt, darunter auch zahlreiche Mitglieder der Landjugend Wistedt

Neue Bleibe für die Landjugend Wistedt

Fachausschuss erhielt Applaus für sein einstimmiges Votum für eine Containeranlage bim. Tostedt. Die Landjugend Wistedt soll eine 40 Quadratmeter große Containeranlage zuzüglich eines WC-Bereiches bekommen, weil ihr bisheriger Versammlungsraum im sogenannten "Kühlhaus" in der Straße Am Sportplatz vom Eigentümer verkauft wird. Rund 50.000 Euro will sich die Samtgemeinde Tostedt die Anschaffung kosten lassen, damit die Zukunft der Landjugend gesichert ist. Dass der Jugendausschuss dem...

  • Tostedt
  • 18.02.14
Politik
Die Krippe in Wistedt soll nach dem Entwurf von Architekt Hans-Jürgen Schmidt gebaut werden

Kindergarten Wistedt soll um eine Krippe erweitert werden

Ausschuss empfiehlt, Kindertagesstätte „Minitos“ vorerst nicht zu erweitern / Verwaltung soll prüfen, ob Hausmeisterwohnung für den Kiga-Betrieb genutzt werden kann bim. Tostedt. Am Kindergarten in Wistedt soll im kommenden Jahr eine Krippengruppe mit den erforderlichen Nebenräumen angebaut werden. Das hatte der Rat bereits im Juni einstimmig beschlossen. Der Jugend- und Sozialausschuss befürwortete jetzt den entsprechenden Objekbeschluss gemäß den Planungen des Architekturbüros Schmidt aus...

  • Tostedt
  • 26.11.13
Politik
Musste sich der Kritik stellen: Grünen-Ratsherr Waldemar HIndersin

„Habe keine Korruptionsvorwürfe erhoben“

Tostedter Grünen-Ratsherr Waldemar Hindersin musste in der Samtgemeinderatssitzung Stellung beziehen bim. Tostedt. "Ich habe gegen niemanden einen Korruptionsvorwurf erhoben und keine Kritik an der Verwaltung geübt. Für etwas, das ich nicht gesagt habe, brauche ich mich nicht zu rechtfertigen", sagte Grünen-Ratsherr Waldemar Hindersin in der jüngsten Sitzung des Tostedter Samtgemeinderates. Wie berichtet, musste er Stellung beziehen zu seiner Äußerung, mit der er - so die Auffassung des...

  • Tostedt
  • 02.07.13
Politik
Waldemar Hindersin

Korruptionsvorwürfe gegen Tostedter Verwaltung?

bim. Tostedt. Ein heikles Thema steht am Dienstag, 25. Juni, 19 Uhr, in der Schützenhalle auf der Tagesordnung des Tostedter Samtgemeinderates: Ein Schreiben des Personalrates „zu Korruptionsvorwürfen gegen Rat und Verwaltung“. Hintergrund ist eine Äußerung des Grünen-Ratsherrn Waldemar Hindersin bei der Diskussion um den umstrittenen Krippenstandort in der Dieckhofstraße. Die Grünen haben jetzt beantragt, diesen Tagesordnungspunkt zu streichen. Hindersin hatte im Februar in einer öffentlichen...

  • Tostedt
  • 21.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.