alt-text

++ A K T U E L L ++

Senior aus Rosengarten ist verschwunden

Brandstiftung

Beiträge zum Thema Brandstiftung

Blaulicht

Salzhausen
Unbekannte zünden Streuholzballen am Busbahnhof an

Einen Ballen aus Weichholzspäne haben Unbekannte in der Nacht zu Sonntag am Busbahnhof in Salzhausen in Brand gesetzt. Die Feuerwehr löschte das Feuer. Die Polizei geht davon aus, dass die Täter den Ballen von einem nahegelegenen landwirtschaftlichen Betrieb gestohlen haben. Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei in Winsen unter der Telefonnummer 04171-7960 entgegen.

  • Salzhausen
  • 22.05.22
  • 19× gelesen
Blaulicht
Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand die Hütte im Vollbrand
3 Bilder

Brandstiftung in Salzhausen
Holzhütte hinter Tennishalle niedergebrannt

thl. Salzhausen. Feueralarm in Salzhausen: Mehrere Anrufer meldeten der Rettungsleitstelle am Mittwoch gegen 16.55 Uhr eine starke Rauchentwicklung im Bereich der Tennishalle. Bereits auf der Anfahrt konnten sich die anrückenden Einsatzkräfte der Feuerwehren Salzhausen und Gödenstorf/Oelstorf an einer großen dunklen Rauchwolke orientieren. Eine erste Erkundung ergab, dass im Bereich der Fischteiche hinter der Tennishalle eine etwa zehn mal fünf Meter große Holzhütte in Vollbrand stand. Das...

  • Salzhausen
  • 24.03.22
  • 114× gelesen
Blaulicht

Landkreis Harburg
Vergleichsweise ruhiges Wochenende für die Einsatzkräfte

(os). Mit Ausnahme des Brandes in Hörsten, bei dem eine Person am Sonntagmorgen lebensgefährlich verletzt wurde (s. Artikel unten), verlief das Einsatz-Wochenende im Landkreis Harburg aus Sicht der Polizei vergleichsweise ruhig. Erfolgreich verlief am Samstagabend die Suche nach einer an Demenz erkrankten Person in Winsen. Nachdem diese von einem Seniorenpflegeheim als vermisst gemeldet worden war, wurden umfangreiche Suchmaßnahmen eingeleitet. Daran waren u.a. ein Personenspürhund und ein...

  • Winsen
  • 09.01.22
  • 327× gelesen
Blaulicht
Die Feuerwehr löschte die brennenden Hochsitze

Steckt Berichterstattung über den Wolf dahinter?
Mehrere Hochsitze in Salzhausen in Brand gesetzt

thl. Salzhausen. Am Sonntagabend haben Unbekannte mehrere Hochsitze in Brand gesetzt. Gegen kurz vor 21 Uhr hatten Zeugen die Feuerwehr alarmiert. Insgesamt sind vier Hochsitze, die sich außerhalb der Ortschaft, links und rechts der Lübberstedter Straße in Gödenstorf befanden, durch die Brandlegung zerstört worden. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf rund 5.000 Euro.Der Zentrale Kriminaldienst in Buchholz hat die Ermittlungen übernommen. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen,...

  • Salzhausen
  • 23.11.20
  • 243× gelesen
Blaulicht
Der BMW GT brannte komplett aus   Foto: Mathias Wille

Zeugen gesucht
Zwei Pkw in Brand gesetzt

Rund 45.000 Euro Schaden / Polizei jagt Feuerteufel thl. Salzhausen. Die Polizei fahndet nach einem Feuerteufel! Am Montag gegen 2.15 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei in die Eyendorfer Straße gerufen. Auf einem Privatgrundstück brannten zwei Pkw. Ein BMW GT brannte komplett aus, an einem Mercedes-Kleinbus entstand erheblicher Schaden. Die Feuerwehr konnte die Flammen rechtzeitig eindämmen und so verhindern, dass das nahe Wohnhaus in Mitleidenschaft gezogen wurde. Der Schaden an den beiden...

  • Salzhausen
  • 19.11.19
  • 290× gelesen
Blaulicht
Das kleine Wochenendhaus wurde durch das Feuer komplett zerstört
8 Bilder

Buchholz
Wochenendhaus komplett zerstört

Polizei nimmt Mann vorläufig fest / Feuerwehr-Fahrzeug bleibt im aufgeweichten Boden stecken. mum. Buchholz-Seppensen. Völlig niedergebrannt ist am Donnerstagmorgen ein laut Polizei seit einigen Jahren leerstehendes Wochenendhaus im Buchholzer Ortsteil Seppensen. Das Haus war für die Einsatzkräfte schwer zu finden, da es kaum erkennbar zwischen Weiden am Rande des Golfclubs Buchholz-Nordheide lag. Mitarbeiter der Stadtwerke hatten auf der Suche nach der Ursache für einen nächtlichen...

  • Jesteburg
  • 07.02.19
  • 2.866× gelesen
Blaulicht

Brandstiftung in Asendorf

mum. Asendorf. Sonntagmorgen brannte gegen 3 Uhr ein Buswartehäuschen in der  Jesteburger Straße in Asendorf komplett ab. Ein angrenzender Holzzaun wurde ebenfalls nicht unerheblich beschädigt. Die Polizei ermittelt wegen vorsätzlicher Brandstiftung. Die Schadenshöhe beträgt etwa 4.000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Salzhausen unter der Rufnummer  04172 -900580 in Verbindung zu setzen.

  • Jesteburg
  • 06.08.17
  • 31× gelesen
Blaulicht
Aus dem Haus drang dichter Rauch
2 Bilder

"Ich habe Benzin ausgekippt und angezündet"

thl. Salzhausen. Alarm in Salzhausen: Am Sonntag gegen 14 Uhr entdeckten Zeugen einen Brand in einem derzeit unbewohntem Einfamilienhaus an der Eyendorfer Straße in Salzhausen und riefen die Feuerwehr. Als die Retter eintrafen, brannte es an mehreren Stellen im Gebäude. "Aus nahezu allen Ritzen des Hauses quoll dichter Rauch. An der Terrassentür war die Außenjalousie bereits geschmolzen und im Innenraum Feuer zu sehen", erzählt Feuerwehrsprecher Matthias Wille. Schnell war der Brandherd...

  • Salzhausen
  • 09.02.15
  • 420× gelesen
Blaulicht
Zwei Tage nach diesem Brand eines Wohnhauses in Marschacht wurde der Jugendliche festgenommen
2 Bilder

Sechs Jahre Haft für Feuerteufel von Bütlingen

thl. Lüneburg/Elbmarsch. Zu einer Haftstrafe von sechs Jahren hat die Jugendkammer des Lüneburger Landgerichtes heute einen 17-jährigen Feuerwehrmann aus Bütlingen wegen Brandstiftung und besonders schwerer Brandstiftung in jeweils drei Fällen verurteilt. Die Kammer sah es als erwiesen an, dass der Jugendliche im September vergangenen Jahres innerhalb von zwölf Tagen insgesamt sechs Brände gelegt hat. Dabei gingen drei Wohnhäuser, zwei Strohballenhaufen und ein Holzstapel in Flammen auf. Eine...

  • Winsen
  • 07.05.14
  • 1.909× gelesen
Blaulicht
Nach dem Scheunenbrand: Landwirt, Feuerwehr und Polizei am Tatort

Treibt Feuerteufel in Salzhausen sein Unwesen?

ce. Salzhausen. Treibt in Salzhausen ein Feuerteufel sein Unwesen? Die Polizei ermittelt auf Hochtouren in einem Fall von schwerer Brandstiftung, der sich am Sonntagabend in der Straße "Am Bruchgarten" ereignete. Gegen 20.25 Uhr alarmierten Anwohner eines landwirtschaftlichen Betriebes die Feuerwehr, weil eine Scheune, in der Stroh und Maschinen lagerten, in Brand geraten war. Binnen weniger Minuten waren die Brandschützer vor Ort und verhinderten durch ihr schnelles Eingreifen, dass die 20 x...

  • Salzhausen
  • 11.06.13
  • 354× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.