Bus

Beiträge zum Thema Bus

Politik

Neu Wulmstorf
SPD will mit Antrag sicheren Schulweg realisieren

sv/nw. Neu Wulmstorf. Regelmäßig an Schultagen zwischen 7.40 Uhr und 8 Uhr sowie mittags ab 12.30 Uhr verwandelt sich die Ernst-Moritz-Arndt-Straße in Neu Wulmstorf in ein unübersichtliches und nicht ungefährliches Durcheinander von Schulkindern und sogenannten Elterntaxis, also Eltern, die ihre Kinder mit dem Pkw zur Schule fahren und wieder abholen. Die Pkw müssen wenden, dabei rückwärtsfahren und aneinander vorbeizirkeln. Dabei können sie leicht die tobenden und sich unterhaltenden Kinder...

  • Neu Wulmstorf
  • 14.01.22
  • 34× gelesen
Politik

Fahrplanwechsel
Verbesserung des Busangebotes in Neu Wulmstorf

sv. Neu Wulmstorf. Bereits vor Beginn der Pandemie setzte sich die SPD-Fraktion in Neu Wulmstorf für eine Verbesserung des Busangebotes ein. Sie beantragte, das Busangebot der Linie 4039 von und nach Elstorf auf Sonntage und um Spätfahrten auszuweiten und das Angebot der Ringlinie 540 aufzustocken. Beide Anträge fanden eine Mehrheit im Rat und sind durchfinanziert. Während die Verbesserungen der Linie 4039 bereits umgesetzt wurden, mussten die Verbesserungen auf der Linie 540 Pandemie-bedingt...

  • Neu Wulmstorf
  • 03.12.21
  • 58× gelesen
Panorama
Schubkarren-Trio, fotografiert von Wolfgang Weh

"Aller guten Dinge sind drei" in Fredenbeckk

Ungewöhnliche Fotoausstellung von Wolfgang Weh im Bürgerbus tp. Fredenbeck. Noch bis Weihnachten können sich die Fahrgäste des Fredenbecker Bürgerbusses eine neue Fotoausstellung ansehen. Die Ausstellung des ehrenamtlichen Bürgerbus-Fahrers Wolfgang Weh, die auf dem Info-Bildschirm im Bus gezeigt wird, steht diesmal unter dem Motto: „Aller guten Dinge sind drei“. Diese Art der ungewöhnlichen Fotoausstellung wechselt alle vier bis sechs Wochen und steht jeweils unter einem anderen Thema. Es ist...

  • Stade
  • 08.12.17
  • 43× gelesen
Service
Verkehrssicherheitsberater Wolfgang Cordes präsentiert Info-Material zum Schulanfang

Achtung Autofahrer: ABC-Schützen unterwegs

Tipps für Fahrzeugführer im Umgang mit den Kleinsten im Straßenverkehr (ab.) Nach Schulstart der Älteren am vergangenen Donnerstag, werden diesen Samstag ca. 70.500 Kinder im Land Niedersachsen eingeschult. Auch im Straßenverkehr sind sie meistens die Jüngsten. Darum ist es besonders wichtig, dass "große" Verkehrsteilnehmer noch aufmerksamer unterwegs sind. Kinder nehmen anders wahr und haben schon aufgrund ihrer Körpergröße einen schlechteren Überblick im Straßenverkehr. Es fehlen ihnen häufig...

  • Buchholz
  • 12.09.14
  • 307× gelesen
Blaulicht

Beim Abbiegen touchiert

thl. Neu Wulmstorf. Auf der Kreuzung Bahnhofstraße/Hauptstraße kam es am Dienstag gegen 8.10 Uhr zu einem seitlichen Crash zwischen einem Lkw und einen Bus. Der Lkw-Fahrer (39) fuhr beim Abbiegen nicht weit genug rechts und touchierte dabei den an der Ampel stehenden Bus. Verletzt wurde niemand. Sachschaden: rund 1.500 Euro. Der Trucker pustet 0,51 Promille.

  • Neu Wulmstorf
  • 02.10.13
  • 290× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.