Buxtehuder Bulle

Beiträge zum Thema Buxtehuder Bulle

Panorama
"Ist der schwer!": Buxtehudes Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt (re.) überreicht Victoria Aveyard die "Bullen"-Skulptur Fotos: tk
3 Bilder

Victoria Aveyard holt ihren "Bullen" ab: "Ein Stück Victoria ist auch in Mare"

tk. Buxtehude. Wenn die US-Erfolgsautorin Victoria Aveyard nach ein paar Urlaubstagen in England und einem Kurztrip nach Paris zu Hause in den USA die kiloschwere "Bullen"-Skulptur hinstellt - auf den Esstisch, hat sie sich vorgenommen -, wird ihr junger Labrador Indy der Figur erst ein Küsschen geben und sie dann anbellen, ist die Schriftstellerin sicher, die den Buxtehuder Jugendliteraturpreis "Buxtehuder Bulle" 2015 gewonnen hatte. Jetzt kam sie für eine Stippvisite in die Estestadt. Für...

  • Buxtehude
  • 19.10.18
Panorama
Victoria Aveyard  Foto: Stephanie Girad

Victoria Aveyard holt ihren "Bullen" in Buxtehude ab

US-Bestsellerautorin kommt nach Buxtehude tk. Buxtehude. Das ist eine tolle Nachricht für alle Fans der US-Autorin Victoria Aveyard. Sie kommt am Dienstag, 16. Oktober, zu einer kurzen Stippvisite nach Buxtehude, um sich die "Bullen"-Skulptur abzuholen. Die Erfolgsautorin hatte für ihre mittlerweile vierteilige Reihe "Die Rote Königin" den Jugendliteraturpreis "Buxtehuder Bulle" im Jahr 2015 gewonnen - und war aus Zeitgründen bislang nicht zu Gast in Buxtehude. Aveyard wird die Frankfurter...

  • Buxtehude
  • 28.09.18
Panorama
Sie freuen sich auf einen spannenden Jugendliteratur-Wettbewerb (v.li.): Melanie Hainke, Wendy Wottka, Susanne Gratza und Ulrike Mensching

Für den "Bullen" nominiert: Nur auf den ersten Blick etwas düster

Sechs Bücher sind für den Jugendliteraturpreis "Buxtehuder Bulle" nominiert worden nw/tk. Buxtehude. Sechs Bücher sind für den renommierten deutschen Jugendliteraturpreis "Buxtehuder Bulle" nominiert worden. Die 22-köpfige Jury nominierte: Clémentine Beauvais „Die Königinnen der Würstchen“, John Boyne „Der Junge auf dem Berg“, Kerry Drewery „Marthas Widerstand“, Timo F. „Neonazi“, Brigid Kemmerer „Der Himmel in deinen Worten“ und Neal Shusterman „Scythe: Die Hüter des Todes“. Ulrike Mensching,...

  • Buxtehude
  • 03.07.18
Panorama
Victoria Aveyard Trilogie "Die Rote Königin" ist bereits an Hollywood verkauft
2 Bilder

Hollywood hat schon die Rechte der "Roten Königin" gekauft: Wann kommt Shootingstar Victoria Aveyard nach Buxtehude?

"Bullen"-Gewinnerin Victoria Aveyard auf der Erfolgsspur / Wann kommt sie? tk. Buxtehude. "Der erste Kontakt mit Victoria Aveyard war locker und unkompliziert", berichtet Buxtehudes Stadtbibliotheksleiterin Ulrike Mensching. Nach der "Bullen"-Prämierung für ihren Roman "Die rote Königin: Die Farbe des Blutes" vor drei Wochen hatte sie die US-Erfolgsautorin sofort am Telefon. "Sie hat sich gefreut und wusste, was der Buxtehuder Bulle ist", sagt Ulrike Mensching. Was derzeit noch nicht feststeht:...

  • Buxtehude
  • 13.09.16
Panorama
Die Gewinnerin: Victoria Aveyard
4 Bilder

"Buxtehuder Bulle" geht an Victoria Aveyard für "Die Farben des Blutes: Die rote Königin"

Der Buxtehuder Jugendbuchpreis geht an den Shootingstar Victoria Aveyard tk. Buxtehude. Die US-Autorin Victoria Aveyard hat für ihren Roman "Die Farben des Blutes: Die rote Königin" den Jugendliteraturpreis "Buxtehuder Bulle" gewonnen. Die 26-jährige Schriftstellerin setzte sich bei den elf jugendlichen Jury-Mitgliedern ganz klar durch. Die elf erwachsenen Juroren bewerteten den Titel weniger euphorisch. Das Jury-Votum wurde am Dienstagabend während einer gleichsam spannenden wie launigen...

  • Buxtehude
  • 26.08.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.