China

Beiträge zum Thema China

Panorama
Abfahrt zu einem Spiel: Trainer Benjamin Duray vor dem Mannschaftsbus des CFFC
  7 Bilder

Im Reich der Mitte den Fußballtraum erfüllt

Benjamin Duray (39), Ex-Coach von Drochtersen/Assel und VfL Stade, ist Profi-Trainer in China: "Ein besonderer Markt - auch im Sport" (tp). Dieser Karriereschritt war ein Volltreffer in der bewegten Laufbahn des Fußballtrainers Benjamin Duray (39). Der frühere Coach des VfL Stade und der Co-Trainer der SV Drochtersen/Assel (D/A) ist jetzt für den deutschen Bundesligisten FC Schalke 04 in China auf sportlicher Mission. In der südchinesischen Großstadt Qinhuangdao am Fuße der Chinesischen Mauer...

  • Stade
  • 03.08.18
Politik
Empfang der chinesischen Delegation durch Bürgermeisterin Silvia Nieber (vorne re.)   Foto: Stadt Stade/CFK Valley/Thorge Huter
  2 Bilder

Chinesische Delegation in Stade zu Gast

CFK Convention: Partnerland und Minister loben Vorteile des Werkstoffs tp. Stade. China war Partnerland der diesjährigen CFK Valley Stade Convention am vergangenen Dienstag und Mittwoch im Stadeum. Im Vorfeld der Wissenschaftsveranstaltung empfing Bürgermeisterin Silvia Nieber am Montagabend Vertreter der chinesischen Delegation im Rathaus. Auch Minister Bernd Althusmann war in Stade zu Gast. Im Mittelpunkt der Gespräche im Rathaus standen die erfolgreiche Entwicklung des...

  • Buxtehude
  • 19.06.18
Wirtschaft
Die Bauteile bleiben die ganze Zeit auf einem Lkw, der per Ponton von Stade nach Finkenwerder verschifft wird.

Ahoi! Airbus geht jetzt baden

(bc). Fast jeder im Landkreis kennt die überdimensionalen Schwerlast-Transporte von Flugzeugbauer Airbus zwischen seinen Werken in Stade und Finkenwerder quer durchs Alte Land. In manchen Fällen ist das wahre Zentimeter-Arbeit - stets abgesichert von Begleitfahrzeugen. Um die öffentlichen Straßen zu entlasten, setzt Airbus künftig auch auf den Wasserweg auf der Elbe. Seit Kurzem werden im Seehafen in Stade-Bützfleth am Mehrzweckterminal von Buss Flügeloberschalen für den A350 XWB-Flieger und...

  • Buxtehude
  • 07.07.17
Wirtschaft
Unterzeichnung der Absichtserklärung

CFK-Valley: Meilenstein für Internationalisierung

CFK-Messe in Stade: Absichtserklärung für Kooperation mit Korea bc. Stade. Mehr als 300 Besucher aus 20 Nationen besuchten die zweitägige 11. internationale CFK-Valley Stade Convention, die am Mittwoch im Stadeum in Stade zu Ende ging. Eine der wichtigsten Erkenntnisse: Mit der koreanischen Stadt Gumi wurde eine Absichtserklärung - ein sogenanntes Memorandum Of Understanding (MOU) - auf dem Weg zu einem CFK Valley Korea geschlossen. Nachdem Korea schon im vergangenen Jahr Partnerland der...

  • Buxtehude
  • 19.05.17
Wirtschaft
Helma Ehlers sorgt im Buxtehuder Marktkauf dafür, dass die Regale mit Babymilch nicht durch Hamsterkäufe geleert werden

Die "Babymilch-Krise": Ein begehrtes weißes Pulver

tk. Buxtehude. Was hat das Wohlergehen chinesischer Babys mit dem Marktkauf in Buxtehude zu tun? Jede Menge. Denn: Vor Kurzem wurden die Regale mit Babymilchprodukten von Kunden aus dem Reich der Mitte leergekauft und zwar restlos. Das hatte zwei Dinge zur Folge: Die nachfolgenden Kunden standen vor ungefüllten Regalen und inzwischen hängen große Plakate von der Decke: "Abgabe von Babymilch nur in handelsüblicher Menge". Die so genannte Babymilch-Krise hat die norddeutsche Tiefebene...

  • Buxtehude
  • 04.04.14
Service
Der Artist muss im absoluten Einklang mit sich und seinem Tun sein

Chinesischer Nationalcircus macht Station in Stade

(bc). Der Chinesische Nationalcircus macht im Rahmen seiner Europatournee am Samstag, 16. Februar, Station in Stade. Die Besucher dürfen sich auf das neue Programm "Feng Shui - Die Balance des Lebens" freuen. Beginn im Stadeum ist um 19.45 Uhr. Karten kosten zwischen 29 und 37,80 Euro. Es ist mittlerweile mehr als zwanzig Jahre Tradition, dass der Nationalcircus sein Publikum zu Saisonbeginn mit einem neuen Programm überrascht. Die aktuelle Produktion zeugt von einer einmaligen Symbiose von...

  • Stade
  • 19.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.