Horneburg

Beiträge zum Thema Horneburg

Wir kaufen lokal
Helga, Hans-Heinrich und Daniel Augustin (re.)  Foto: K. Jantzen

Individuelle Tischlerarbeiten
Tischlerei Augustin bietet Fachwissen und Vielfalt

Vom Leimen eines Stuhles bis zum Fenstereinbau nach neuestem Stand der Wärmeschutzverordnung und des Einbruchschutzes - seit der Gründung der Tischlerei Augustin in Bliedersdorf, Hauptstr. 62, (Tel. 04163-824108) steht dort handwerkliches Können hoch im Kurs. Schon kurz nachdem Tischlermeister Hans Augustin seine Firma im Jahr 1951 im hinteren Teil seines Wohnhauses gegründet hatte, wurde es dort zu eng und er baute in der gleichen Straße eine neue Werkstatt. Sein Sohn Hans-Heinrich Augustin,...

  • Buxtehude
  • 23.06.21
  • 13× gelesen
Service
Beim Kochen dürfen die Bewohner gerne mithelfen

Betreut und selbstbestimmt leben
Das Seniorenhaus Horneburg bietet tolle Wohnform für Senioren - mit Unterstützung des Vereins Methusalem unterstützt

Wir brauchen eine Pflegeeinrichtung vor Ort - das war vor zehn Jahren die Idee des Vereins Methusalem in Horneburg. Als der Einrichtungsleiter und Projektentwickler Martin Adebahr davon hörte, war er Feuer und Flamme: Er legte dem Verein ein Konzept vor, nach dem die Bewohner der Einrichtung ähnlich wie in einer Wohngemeinschaft in Wohngruppen leben. Mit fachkundiger Pflege und unter hauswirtschaftlicher Betreuung können die Bewohner nach Lust und Laune beim Kochen und im Haushalt mitmachen. So...

  • Buxtehude
  • 23.06.21
  • 13× gelesen
Blaulicht

Mitarbeiter wurde verletzt
Räuber überfällt Horneburger Pizzaservice

tk. Horneburg. Eine Mitarbeiterin (39) eines Pizza-Service ist am Donnerstagabend in Horneburg überfallen worden. Die 39-Jährige wurde bei dem Überfall leicht verletzt. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb ohne Erfolg. Die Frau war gegen 22.15 Uhr bei dem Lieferservice an der Straße Poggenpohl dabei, in einem eingezäunten Bereich Müll zu entsorgen. Der Räuber näherte sich unbemerkt von hinten, schubste das Opfer mehrfach zu Boden und entkam mit einer Geldbörse mit mehreren Hundert Euro. Der...

  • Buxtehude
  • 04.06.21
  • 198× gelesen
Blaulicht

Zwangsstopp für S-Bahn bei Horneburg
Trampolin auf Gleise geweht

tk. Horneburg. Die teils starken Sturmböen haben am Dienstagnachmittag ein Trampolin in der Nähe des Bahnhofs Horneburg auf die Gleise geweht. Der Zugführer einer S-Bahn Richtung Hamburg konnte  rechtzeitig zu bremsen und den Zug zum Stehen zu bringen. Das Trampolin war auf einem benachbarten Grundstück offenbar nicht sturmsicher befestigt gewesen und durch eine Windböe angehoben und die Böschung herunter geweht worden. Der Bahnverkehr musste  in beide Richtungen eingestellt werden, bis...

  • Buxtehude
  • 05.05.21
  • 493× gelesen
Blaulicht
Die beiden Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt
3 Bilder

Autofahrer übersieht Gegenverkehr
Drei Verletzte bei Unfall auf der B73 in Horneburg

tk. Horneburg. Bei einem Verkehrsunfall in Horneburg auf der B73 wurden am Mittwochnachmittag drei Menschen verletzt. Der Fahrer (50)  eines Ford Focus Kombi aus Horneburg wollte nach links in die Stader Straße abbiegen. Dabei übersah er aus bisher ungeklärter Ursache eine 47-jährige Fahrerin eines Peugeot 30 aus Stade, die ihm aus Richtung Buxtehude entgegenkam. Beide Fahrzeug prallten frontal zusammen. Außer den beiden Autofahren wurde auch die Beifahrerin im Peugeot verletzt. Alle drei kamen...

  • Buxtehude
  • 10.02.21
  • 9.718× gelesen
Blaulicht

Billg-Lederwaren für viel Geld verkauft
"Falscher Kollege" zockt gutgläubige Senioren ab

tk. Horneburg. Fiese Masche: Am Mittwochvormittag wurde ein Horneburger Seniorenehepaar Opfer eines dreisten Betrügers. Ein gutgläubiger 83-Jähriger Horneburger wurde am Finkenweg auf  der Straße von einem bisher unbekannten Täter angesprochen, die sich alsehemaliger Arbeitskollege ausgab und damit eine Einladung ins Haus erschlich. Dort gab der Unbekannte dann im weiteren Gespräch an, zurück nach Italienfliegen zu müssen und Lederwaren nicht mitnehmen zu können. Er verkaufte dem Ehepaar zwei...

  • Buxtehude
  • 25.11.20
  • 148× gelesen
Panorama

Positiv Getesteter am Schulzentrum Apensen
Schüler hat Corona

sla. Apensen. Am Schulzentrum in Apensen wurde ein Schüler der 8. Klasse positiv auf das Coronavirus getestet. Da die Hygieneregeln einschließlich des Lüftungskonzeptes eingehalten wurden, mussten keine Personen der Kategorie 1 (Quarantäne) zugeordnet werden. Eine Lehrerin, die mit dem Schüler näheren Kontakt hatte sowie eine Schulbegleitung für einen anderen Schüler, der in der Nachbarschaft des Betroffenen gesessen hat, sind noch am gleichen Tag zum Abstrich zum Gesundheitsamt gekommen. Das...

  • Buxtehude
  • 04.11.20
  • 669× gelesen
Service
Der Andachtsplatz mitten im Wald
3 Bilder

Eine Kathedrale in der Natur
Am 30. Oktober 2020 eröffnet der Ruhewald Nottensdorf

Eine letzte Ruhestätte zu finden, die Frieden schenkt und Hinterbliebenen einen Ort zum Gedenken bietet, beschäftigt immer mehr Menschen schon zu Lebzeiten. Diesen Herbst eröffnet mit dem Ruhewald Nottensdorf einer der wenigen unabhängigen und familiengeführten Begräbniswälder Deutschlands, der genau dieses Bedürfnis erfüllt. Damit Bestattungen wie früher dort wieder stattfinden dürfen, hat die Samtgemeinde Horneburg die Fläche im Januar 2020 für die nächsten 99 Jahre als Friedhof ausgewiesen....

  • Buxtehude
  • 27.10.20
  • 352× gelesen
Blaulicht

Großeinsatz für die Feuerwehr in Horneburg
Carportbrand greift auf Wohnhaus über

tk. Horneburg.  Ein unter einem Crport brennendes Auto hat für einen Großeinsatz der Feuerwehr in Horenburg geführt: In der vergangenen Nacht zu Samstag wurde das Feuer gegen  1:30 Uhr in der Kelterbornstraße gemeldet. Als die ersten der ca. 70 eingesetzten Einsatzkräfte der alarmierten Ortswehren Horneburg, Dollern, Bliedersdorf und Nottensdorf am Brandort eintrafen, stand der Audi S3 und das gesamte Carport bereits in Vollbrand. Die Flammen hatten schon auf das angrenzende Endreihenhaus im...

  • Buxtehude
  • 17.10.20
  • 249× gelesen
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen für Diebstahl
Baumaschine in Horneburg gestohlen

tk. Horneburg. Ein Rüttler der Marke Wacker-Neuson wurde zwischen Freitagmittag und Samstagmorgen von einer Baustelle in Horneburg an der Issendorfer Straße gestohlen. Die Baumaschine wiegt rund 500 Kilogramm und muss mit einem Fahrzeug abtransportiert worden sein. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei rund 10.000 Euro. Hinweise: Tel. 04163 - 828950.

  • Buxtehude
  • 12.10.20
  • 227× gelesen
Blaulicht

Radfahrer fährt Fußgänger über
Unfallflucht: Rüpelradler fährt Senior (84) um

tk. Horneburg. Fahrerflucht: Ein Rüpelradler hat in Horneburg am Dienstagnachnittag einen Senior (84) umgenietet und sich nicht um den Verletzen gekümmert. Der alte Herr war gegen 15 Uhr gegenüber vom "Netto"-Markt unterwegs, als er von dem rücksichtslosen Radfahrer gerammt wurde und zu Boden stürzte. Mehrere Passanten kümmerten sich um den Mann. Der rücksichtslose Radfahrer fuhr einfach davon. Die Polizei ermittelt und bittet Zeugen sich unter Tel. 04163 - 828950 zu melden

  • Buxtehude
  • 31.07.20
  • 321× gelesen
Blaulicht

1.400 Liter Kraftstoff abgezapft
Dieseldiebe in Apensen und Horneburg

Horneburg/Apensen. 50 Kanister mit jeweils 20 Litern Diesel standen in Horneburg in der Nacht zu Mittwoch schon abholbereit auf dem Gelände einer Spedition im Gewerbegebiet "Am Poggenpohl". Offenbar wurden die Täter gestört, denn sie flüchteten ohne den Kraftstoff. In Apensen waren Dieseldiebe in derselben Nacht dagegen erfolgreich: Sie brachen die Tanks von fünf Lkws einer Genossenschaft auf und zapften rund 1.400 Liter Diesel ab. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei  ungefähr 2.000...

  • Buxtehude
  • 15.05.19
  • 58× gelesen
Blaulicht
Am Wohnhaus entstand erheblicher Sachschaden

Obdachlosenunterkunft in Nottensdorf durch Feuer beschädigt

Brandstiftung? Polizei nimmt 18-jährigen Bewohner fest tp. Nottensdorf. Bei einem Brand "Am Walde" in Nottensdorf wurde am Samstagmittag gegen 12.30 Uhr eine Obdachlosenunterkunft stark beschädigt. Die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus und nahm einen Bewohner (18) als Tatverdächtigen fest. Einer der drei Bewohner des Hauses hatte den Brand, der sich offenbar vom Obergeschoss in Erdgeschoss ausbreitete, bemerkt und sofort den Notruf gewählt. Der 29-Jährige konnte das Haus zusammen mit...

  • Stade
  • 02.12.18
  • 600× gelesen
Blaulicht

Horneburg: Feuer in zwei Altkleidercontainern

tk. Horneburg. In der Nacht zu Samstag brannten in Horneburg gleich zwei Mal Altkleidercontainer der DLRG. Zuerst gegen 1.30 Uhr am Burggraben und gegen 3.15 Uhr an der Straße "Im Stuck". Die Feuerwehr musste die Container aufbrechen, um das Feuer komplett zu löschen. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei rund 3.000 Euro.

  • Buxtehude
  • 12.11.18
  • 23× gelesen
Service
Mathias Grau Foto: Rats-Apotheke

Fachkundige Beratung: Bei Selbstmedikation Expertentipps einholen

 Im Herbst und Winter erwischt sie wieder viele: die Erkältung. Erwachsene können drei bis vier Mal pro Jahr von einer Erkältung betroffen sein, Kinder leiden mitunter acht bis zehn Mal darunter. Häufig behandeln Erkältungsgeplagte ihre Beschwerden mit rezeptfreien Arzneimitteln. Bei einer Selbstmedikation sollten sich die Patienten fachkundigen Rat aus der Apotheke einholen. Denn der Apotheker weiß, welches Präparat im Einzelfall geeignet ist. „Bei einer Erkältung sind Arzneimittel mit nur...

  • Horneburg
  • 12.11.18
  • 54× gelesen
Blaulicht

Betrunkener randaliert und greift Polizei sowie Rettungsdienst an

tk. Horneburg. Ein renitenter und stark alkoholisierter Mann (31) hat in der Nacht zu Samstag in Horneburg Polizei und Rettungskräfte in Atem gehalten und durch seine brutalen Attacken teils auch verletzt.  Der 31-Jährige war in eine Schlägerei verwickelt gewesen. Dabei wurde er verletzt. Sein Bruder hatte daraufhin einen Rettungswagen an die Adresse des Mannes geschickt. Der Horneburger wollte sich aber nicht helfen lassen und wurde immer aggressiver. Die Besatzungen von zwei Streifenwagen...

  • Buxtehude
  • 22.10.18
  • 399× gelesen
Blaulicht

Carport brennt in Horneburg nieder

tk. Horneburg. Ein Carport ist in der Nacht zu Dienstag in Horneburg am Lerchenweg ausgebrannt. Nachbarn hatten ein lautes Knallen gehört und das Feuer entdeckt. Als die Feuerwehr eintraf, stand das Carport samt Auto bereits lichterloh in Flammen. Ein Übergreifen der Flammen aus das benachbarte Doppelhaus verhinderten die Einsatzkräfte. Weil das Gebäude aber durch die starke Hitze beschädigt wurde, ist der Gesamtschaden nach Angaben der Polizei mit 100.000 Euro hoch. Wie es zu dem Unglück kam,...

  • Buxtehude
  • 27.09.18
  • 222× gelesen
Blaulicht

Telefon-Nepp: "Morgen kommt der Gerichtsvollzieher"

Schulden bei "Eurowin": Leser warnt vor Abzocke tp. Horneburg. Vor einer dreisten Abzock-Masche warnt Rentner Niels Matthiessen (80) aus Horneburg. Er erhielt am Mittwoch einen Anruf eines dubiosen "Herrn Wagner". Der angebliche Mitarbeiter des Mahngerichts Stuttgart forderte den Senior auf, angebliche alte Spielschulden von 9.250 Euro bei der Firma "Eurowin" zu begleichen. Andernfalls schicke er "morgen den Gerichtsvollzieher". Niels Matthiessen ließ sich nicht übertölpeln und informierte...

  • Stade
  • 21.09.18
  • 272× gelesen
Blaulicht

Unbekannte zünden in Horneburg Gelbe Säcke an

tk. Horneburg. Unbekannte haben in der Nacht zu Donnerstag Gelbe Säcke in Horneburg an der Straße Mühlenkamp erst umgepackt und anschließend angezündet. Durch das Feuer wurde ein Auto stark beschädigt. Der Schaden beträgt nach Polizeiangaben rund 8.000 Euro. Ein Nachbar hatte einen lauten Knall gehört und sofort mit einem Feuerlöscher den Brand bekämpft. Die Feuerwehr musste nur noch Nachlöscharbeiten verrichten. Durch das schnelle Eingreifen des Anwohners wurde verhindert, dass sich der Band...

  • Buxtehude
  • 12.07.18
  • 108× gelesen
Panorama
Die neuen Würdenträger von Horneburg
4 Bilder

Patrick Börner regiert den Schützenverein Horneburg - Keine Beste Dame

sc. Horneburg. Gerade erst zum Altschützen getauft und schon Schützenkönig - Patrick Börner setzt sich beim Schießen um die Königskrone des Horneburger Schützenvereins gegen seine Konkurrenz durch. Der stellvertretende Vorsitzende des Vereins Wilfried Peters proklamiert auf dem Festplatz des Schützenfestes die neuen Würdenträger für das nächste Schützenjahr und krönte den 24-Jährigen Börner zum neuen Oberhaupt des Vereins. Zusammen mit seinen Adjutanten Ingo Makoschey und Thorsten Blanke...

  • Buxtehude
  • 10.07.18
  • 628× gelesen
Blaulicht

Junger Mann wehrt in Horneburg Überfall ab

tk. Horneburg. Ein junger Mann (17) wurde am Montagabend in Horneburg auf der Bahnhofstraße gegen 22.45 Uhr von einem Unbekannten bedroht. In einer unverständlichen Sprache forderte er das Handy des 17-Jährigen. Der Jugendliche lehnte das ab und der Täter zog ein Messer. Der couragierte junge Mann schrie laut Stopp und entfernte sich einige Meter. Als ein bislang unbekanntes Paar vorbeikam, flüchtete der Täter. Der Räuber soll ungefähr 20 Jahre alt und 1,70 bis 1,75 Meter groß sein. Er hat ein...

  • Buxtehude
  • 28.06.18
  • 295× gelesen
Wir kaufen lokal
Dr. Mathias Grau Foto: Rats-Apotheke

Stressfreie Urlaubszeit: Tipps für die Reiseapotheke in der Rats-Apotheke Horneburg

Ob Schwarzwald, Mallorca oder Thailand – egal, wohin es in den Urlaub geht, eine gute Vorbereitung ist Voraussetzung für eine stressfreie Auszeit. Dazu gehört auch die Zusammenstellung einer Reiseapotheke. "Grundsätzlich sollte eine Reiseapotheke alle Medikamente enthalten, die auch zur Hausapotheke gehören", erklärt Dr. Mathias Grau, Inhaber der Rats-Apotheke in Horneburg, Im Großen Sande 3. "Außerdem sollten Medikamente gegen typische Reisebeschwerden wie Übelkeit oder Durchfall dabei sein."...

  • Horneburg
  • 13.06.18
  • 71× gelesen
Wir kaufen lokal
Rüdiger und Lena Koch   Foto: Falken-Apotheke

Dose für den Notfall: Infos zum Ernstfall in der Falken Apotheke in Horneburg

Viele Menschen heben ihre wichtigen Dokumente, wie zum Beispiel ihren Notfall- und Impfpass, Medikamentenplan und die Patientenverfügung, an verschiedenen Plätzen in ihren Räumen auf. Tritt dann der Notfall ein und es ist keine andere Person im Haus, finden die Retter diese Dokumente aber nicht. Die Lösung ist eine Notfalldose, die bundesweit eingesetzt werden soll und jetzt in der Falken Apotheke in Horneburg, Im Kleinen Sande 5, angeboten wird. Diese Dose wird mit den entsprechenden Papieren...

  • Horneburg
  • 12.06.18
  • 314× gelesen
Blaulicht

Clever geht anders: Mit dem Auto in eine Sackgasse "geflüchtet"

tk. Horneburg. Der Autofahrer (21), der am Mittwoch in Horneburg vor der Polizei flüchtete, hatte einen für sich überzeugenden Grund - clever war das aber nicht: Als die Beamten ihn am "Auedamm" kontrollieren wollten, gab der junge Mann in seinem VW Passat Gas. Allerdings war sein Fluchtplan nicht sonderlich ausgeklügelt. Er bog in eine Sackgasse ein und wurde gestoppt. Ein Drogentest bestätigte den Verdacht der Polizisten: Der 21-Jährige war unter Drogeneinfluss unterwegs. Und das nicht zum...

  • Buxtehude
  • 07.06.18
  • 78× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.