Beiträge zum Thema Dachstuhlbrand

Blaulicht
Die Feuerwehr konnte den Brand in dem Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses in Mittelnkirchen zügig löschen

Dachstuhl in Mittelnkirchen brennt

Feuerwehr verhindert Flammenübergriff auf andere Häuser ab. Mittelnkirchen. Aus bisher ungeklärter Ursache brach am Donnerstag kurz vor 18 Uhr in einem Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses auf dem Lühedeich in Mittelnkirchen ein Feuer aus. Der Brand konnte schnell gelöscht werden. Verletzt wurde niemand. Die Polizei schätzt den entstanden Schaden auf ca. 120.000 Euro. Als die alarmierten Feuerwehrkräfte eintrafen, trat bereits dichter Qualm aus dem Dachgeschoss des Hauses. Es gelang ihnen, das...

  • Buxtehude
  • 16.03.18
  • 160× gelesen
Blaulicht
Um an die Glutnester zu gelangen, musste das Dach teilweise geöffnet werden

Feuerwehr löscht Dachstuhlbrand in Elstorf

thl. Elstorf. Ein Dachstuhlbrand hat am Donnerstagabend drei Feuerwehren der Gemeinde Neu Wulmstorf auf den Plan gerufen. In die Straße „Mullhörn“ in Elstorf sollte ein Haus brennen. Rasch waren die ersten Einsatzkräfte am Brandort eingetroffen, bei ihrem Eintreffen drang Rauch aus den Dachpfannen hervor. Unter der Leitung von Elstorfs Ortsbrandmeister Achim Lüdemann gelang es den insgesamt 70 eingesetzten Feuerwehrleuten, das Feuer auf den Dachbereich zu begrenzen. Mit drei Strahlrohren gingen...

  • Winsen
  • 17.06.16
  • 125× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.