Spenden

Beiträge zum Thema Spenden

Panorama

Gemeinsame Aktion der Haspa und Pflege Trude
Wieder ein Wunschbaum für Senioren in Buxtehude

wd. Buxtehude. Wie in den beiden Vorjahren laden der ambulante Pflegedienst Trude und die Haspa in Buxtehude zur Wunschbaumaktion für Senioren ein. "Wir wissen von vielen älteren Menschen, die keine Angehörigen haben und sich nur wenig leisten können", sagt Heidi Kettler (Foto), gemeinsam mit ihrem Mann Jan Kettler (Foto re.) Inhaber des Pflegedienstes. Ab sofort können Senioren bei der Haspa, Bahnhofstraße 24, ihre Weihnachtswünsche entweder selbst auf den bereitgelegten, nummerierten Herzen...

  • Buxtehude
  • 27.11.20
Panorama

Die Initiative Bahnhofstraße bittet um Geschenkspenden
Wieder ein Wunschbaum in Buxtehude - für Kinder und neu auch für Senioren

wd. Buxtehude. Zusätzlich zum traditionellen Wunschbaum für Kinder sammelt die Initiative Bahnhofstraße in Buxtehude in diesem Winter auch Weihnachtsüberraschungen für Senioren. "Wir haben jedes Jahr so viele spendenfreudige Unterstützer, dass wir die Aktion ausweiten möchten", erklärt Beatrice Kietzmann von der Initiative (Foto, 1. v. re.). Da wegen Corona das Keksebacken für Senioren ausfallen musste, das die Initiativen Bahnhofstraße und Hand mit Herz jährlich organisieren, haben sich die...

  • Buxtehude
  • 20.11.20
Panorama
Nourhan Berjawi, die Großcousine des in Buxtehude lebenden Nawar El-Harake, machte die Fotos von der Zerstörung in Beirut Fotos: Nourhan Berjawi
4 Bilder

Buxtehuder unterstützen mit Himmelblau e.V. Familien nach der Explosion
1.800 Euro für Opfer in Beirut

sla. Buxtehude. So manche Katastrophe gerät momentan angesichts der Corona-Krise schnell in Vergessenheit - wie etwa das Unglück im Hafen von Beirut im August. Durch eine enorme Explosion wurden etliche Häuser zerstört, mindestens 200 Menschen getötet und mehr als 6.000 verletzt. Infolge der Explosionskatastrophe kam es zu Massenprotesten gegen die libanesische Regierung, die von den Demonstranten für die wirtschaftliche und politische Krise im Land verantwortlich gemacht wird. Die...

  • Buxtehude
  • 06.11.20
Panorama
Ralf Dehde vom Verein Buxtehuder helfen (v. li.), Marktkauf-Geschäftsleiter Harald Beckmann und Abteilungsleiter Christian Salowsky sowie Michael Müller und Jutta Orlik vom Verein bitten die Marktkauf-Kunden um Spenden für Bedürftige

Helfen ist ganz einfach"
Am Samstag bei Marktkauf ein Teil mehr kaufen und für Bedürftige spenden

Zweimal wöchentlich beliefern sie bedürftige Familien in Buxtehude mit Lebensmitteln, jetzt sammeln die Mitglieder des Vereins Buxtehuder helfen e.V. bei Marktkauf in der Bahnhofstraße Spenden für die Auslieferungen ein: Am Samstag, 1. August, ab 8 Uhr stehen die ehrenamtlichen Helfer mit ihrem Stand im Einkaufscenter zwischen Eingang und Kassenbereich. "Helfen ist ganz einfach", sagt Ralf Dehde, zweiter Vorsitzender des Vereins. "Wir benötigen unter anderem Hygieneartikel und...

  • Buxtehude
  • 28.07.20
Panorama
Anke Lenz (li.) und Dörte Prahl bringen Ende Januar Kleider- und Sachspenden in ein Waisenhaus in Tansania
4 Bilder

Altländerinnen helfen Waisenkindern in Tansania

lt. Jork. Ein besonderes Abenteuer liegt vor Anke Lenz (47), ihrer Tochter Mareile (21), ihrer Mutter Ursula Mehlich (75), deren Freundin Helga Korn (76) und Ankes Reha-Sport-Freundin Dörte Prahl (60). Die fünf Frauen fliegen Ende Januar mit diversen Spenden im Gepäck ins ostafrikanische Tansania. Ihr genaues Ziel: Das "Fruitful" Waisenhaus in Arusha im Norden des Landes. In dem 2014 gegründeten Heim (siehe Kasten) leben derzeit etwa 70 Kinder, die ein oder mehrere Elternteile durch Armut...

  • Stade
  • 11.01.19
Panorama
Für viele Kinder ist das Geschenk aus Deutschland das einzige, was sie zu Weihnachten bekommen Fotos: Frank Wendorff/mum
2 Bilder

Ganz Deutschland packt wieder Päckchen

Der Weihnachtspäckchen-Konvoi 2018 geht bald auf die Reise / Jetzt Geschenke abgeben (mum). Es sind zwar noch ein paar Wochen bis Weihnachten, doch die Vorbereitungen für den Weihnachtspäckchen-Konvoi von Round Table, Ladies Circle, Old Tablers, Tangent Club und Freunden gehen jetzt in die heiße Phase. In ganz Deutschland heißt es daher gerade in Familien, Kitas und Schulen: Päckchen packen unter dem Motto "Kinder helfen Kindern". Und auch die Landkreise Harburg und Stade sind dabei....

  • Jesteburg
  • 09.11.18
Panorama
Sammelstelle: Beatrice Kietzmann nimmt BHs-Spenden an  Foto: wd

Büstenhalter gesucht: Eine Spendenaktion für Frauen in Flüchtlingscamps

Spenden Sie Unterwäsche für einen guten Zweck: Der Soroptimisten International Club Buxtehude richtet für die schottische Wohlfahrtsorganisation "Smalls for all" vom 1. Oktober bis 30. November 2018 eine Sammelstelle für neue und fast neue BHs ein. Beatrice Kietzmann nimmt in ihrem Fachgeschäft "Sie Desssous & mehr", Bahnhofstraße 17, Fehlkäufe und kaum getragene Büstenhalter an. Für jedes Stück erhält die Spenderin einen Gutschein über 5 Euro für einen Neukauf. "Smalls for all" versendet 90...

  • Buxtehude
  • 25.09.18
Politik
Handarbeit wie früher: Ein Fleischer zerlegt ein Schwein. Für Peta eine Verharmlosung der Massentierhaltung

Der Kiekeberg und "PETAs" ideologische Beißreflexe - warum die Tierschützer nicht ernst zu nehmen sind

K O M M E N T A R Das Freilichtmuseum am Kiekeberg ist zur Zielscheibe der neuesten Peta-Kampagne geworden. Die Tierschutzaktivisten von Peta (People for the Ethical Treatment of Animals) kritisieren das Freilichtmuseum für das dort an diesem Sonntag, 28. Januar, ab 11 Uhr stattfindende Schlachtfest. Eine Veranstaltung, bei der sich das Museum mit der Kulturgeschichte der noch bis weit in die Mitte des 20. Jahrhunderts auf dem Land üblichen Hausschlachtungen beschäftigt. Mit ihrer...

  • Hollenstedt
  • 26.01.18
Sport
Die strahlenden Sieger und Platzierten nach einem erfolgreichen Turnier

Golf-Turnier bringt 10.000 Euro ein

bc. Stade. Golfen für den guten Zweck: 64 Golferinnen und Golfer trafen sich jüngst in Deinste, um auf der Anlage des Golfclubs Deinster Mühle ein Benefizturnier auszuspielen. Eingeladen hatte der Rotary Club (RC) Stade. Der Erlös des Turniers betrug dank zahlreicher großzügiger Sponsoren und Spender gut 10.000 Euro, die nun für Projekte des RC verwendet werden. Mit dem Geld wird die Integrationssportgruppe des TuSV Bützfleth unterstützt sowie die Flüchtlingshilfe in Stade und herzkranke...

  • Buxtehude
  • 06.10.17
Panorama
So soll die "Venti Amica" bald wieder aussehen
2 Bilder

"Venti Amica": Reparatur kostet ca. 150.000 Euro

lt. Hollern-Twielenfleth. Der Wiederaufbau der durch einen Sturm beschädigten Windmühle "Venti Amica" in Hollern-Twielenfleth (das WOCHENBLATT berichtete) scheint den Altländern am Herzen zu liegen. In den vergangenen zwei Monaten sind bereits rund 25.000 Euro an Spendengeldern zusammen gekommen, berichtet Kai Schulz, Vorsitzender des Mühlenvereins, auf WOCHENBLATT-Nachfrage. Viele Vereine und Einzelpersonen hätten zwischen zehn und 10.000 Euro auf das Spendenkonto eingezahlt. Schulz geht...

  • Stade
  • 08.09.17
Panorama
Kirchenvorstandsmitglied Undine Rehder (li.) und 
Pastorin Anika Röling freuen sich, dass das Gesangbuch 
jetzt gut zu lesen ist. Schummrig war gestern

Erleuchtung für Borsteler Kirchgänger

bc. Jork. Kirchgänger in Jork-Borstel erlangen ab sofort Erleuchtung. Nicht mehr nur religiöse, sondern auch optische. Am vergangenen Freitag feierten zahlreiche Besucher in einer Andacht in der St. Nikolai-Kirche das neue Lichtdesign, zu dessen Umsetzung zahlreiche der rund 1.600 Gemeindemitglieder in den letzten vier Jahren beigetragen haben. „Das jetzige Beleuchtungskonzept unterstützt die natürlichen Lichtverhältnisse der Kirche“, sagt Pastorin Anika Röling. Schummrig war gestern. Dank...

  • Buxtehude
  • 21.03.17
Panorama
Vier der sieben Gründungsmitglieder (v. li.): Jasmin Förstera, Ana Kirste, Nicole Lorenz und Sonja Plorin
2 Bilder

Tiertafel in Buxtehude unterstützt in Not geratene Tierhalter

Manchmal fließen Tränen vor Glück und Rührung. „Für unsere Kunden ist es etwas ganz Neues, dass ihnen geholfen wird“, sagt Sonja Plorin, eine von sieben Gründern des Vereins Buxtehuder Tiertafel. Seit Anfang des Jahres erhalten in Not geratene Tierbesitzer dort Unterstützung. Das sind zur Zeit 16 Hunde- und 25 Katzenhalter sowie zahlreiche Besitzer von Nagern. Die Tendenz ist steigend. Wer über einen gültigen Sozialleistungsbescheid verfügt und nachweisen kann, dass er Tierhalter ist, kann...

  • Buxtehude
  • 14.06.16
Panorama
Rita Sarrach (l.) und Martina Henning werben um Unterstützung, damit polnische Tierschützer Hunden helfen können
2 Bilder

Tierschutzverein Buxtehude unterstützt polnisches Tierheim

Tierschutzverein Buxtehude und "Jakes Hundehilfe" unterstützen polnisches Tierheim und bitten um Spenden tk. Buxtehude. Der Tierschutzverein Buxtehude und die "Jake Hundehilfe" bitten um Spenden und Unterstützung für ein kleines, privates Tierheim in Polen. 46 Hunde und elf Welpen werden in Sandomierz, nahe der Grenze zur Ukraine, zurzeit betreut. "Die Menschen dort sind am Ende ihrer finanziellen Möglichkeiten", sagt Martina Henning von der "Jake Hundehilfe". Sie war vor Ort und weiß: "Es...

  • Buxtehude
  • 09.12.15
Wirtschaft
Matthias Rau unterstützt die Hilfsaktion Kalenderverkauf zugunsten notleidender Kinder mit vollem Herzen

Bofrost Buxtehude engagiert sich für Kinder in Not

Den Jüngsten helfen – damit sie das erhalten, was ihnen fehlt: Kleidung, Spielsachen, Schreibwaren und vieles mehr. Dieses Ziel verfolgt Bofrost-Verkaufsfahrer Matthias Rau zusammen mit seinen 33 Kollegen der bofrost*Niederlassung Buxtehude. Bereits zum achten Mal unterstützt Bofrost gemeinsam mit der Hilfsorganisation „Ein Herz für Kinder“ Not leidende Kinder. Eine zentrale Rolle spielt dabei der Genießer-Kalender 2016. Für jedes verkaufte Exemplar wandert ein Euro in den Spendentopf. "Für...

  • Buxtehude
  • 17.11.15
Blaulicht

Achtung, Betrüger: Die Wunderheilung "Taubstummer"

(tk). Sie sind freundlich, adrett angezogen und sammeln angeblich Spenden: Taubstumme, die mit Klemmbrett und Kuli in den Fußgängerzonen zwischen Winsen und Stade unterwegs sind. Doch sobald Passanten sie abwimmeln, mit einem Anruf bei der Polizei drohen, können die Taubstummen plötzlich reden. Diese Wunderheilung haben viele WOCHENBLATT-Leser schon in der spendenfreudigen Zeit vor Weihnachten erlebt. Sie fühlen sich von den dreisten Betrügern bedrängt. "Mit reicht es", sagt eine Frau aus...

  • Buxtehude
  • 26.11.14
Panorama
Begeistert sortieren Luca, Tristan, Christopher und Michael die gespendeten Spielzeuge
2 Bilder

Spielzeug für Flüchtlingskinder

Grundschüler sammelten Sachspenden an ihrer Schule Seit Oktober wird das Gebäude in der Bebelstraße 44 von Flüchtlingen aus Albanien und Syrien bewohnt. Unter ihnen sind auch Kinder, sechs schulpflichtige zwischen sechs bis elf Jahren, drei Kleinkinder und ein Baby. Für diese Kinder hat eine dritte Klasse der Grundschule am Stieglitzweg eine beispiellose Aktion gestartet. Mit Plakaten und durch Mundpropaganda riefen die Grundschüler in ihrer Schule zu Spielzeug- und Schulranzenspenden auf. Die...

  • Buxtehude
  • 25.11.14
Panorama
Birgit Kubik mit einigen Artikeln, die sie der Asylbewerber-Familie schenken möchte
3 Bilder

Spender erleichtern den Neuenfang

Möbel, Kleidung und Gardinen für Asylbewerber-Familie aus Drochtersen tp. Drochtersen. Große Hilfsbereitschaft für Asylbewerber Petrit S.* (39): In dem Artikel „Am materiellen Nullpunkt“ berichtete WOCHENBLATT über den Familienvater, der mit seiner Ehefrau und drei Kindern mit wenig Gepäck aus Albanien geflohen war und nun in einer noch spärlich eingerichteten Wohnung in Drochtersen in Kehdingen lebt. Daraufhin meldeten sich mehrere Spendenwillige in der Redaktion. Birgit Kubik (47) aus...

  • Stade
  • 08.11.13
Panorama

Buxtehude Arena: Jeder Spenden-Euro ist willkommen

tk. Buxtehude. "Die Pläne für die 'Arena Buxtehude' sind toll, aber 200 Euro für die Sportstiftung als Spende sind zuviel." Solche Anrufe und Mails hat die WOCHENBLATT-Redaktion in den vergangenen Tagen oft bekommen. Wieso müssen es mindestens 200 Euro für das Treuhand-Konto sein? Kann ich auch mit kleineren Beträgen helfen? Weil das Treuhand-Konto mit einem erheblichen organisatorischen Aufwand verbunden ist, wurde in Absprache mit der Sparkasse Harburg-Buxtehude der Mindestbetrag auf 200...

  • Buxtehude
  • 24.09.13
Panorama
Sie haben für ihre "Arena"-Spende zusammengelegt (v.l.): Gabriela Kock, Angela Becker, Karin Schwartz und Ulrike Christiansen
2 Bilder

Diese Frauen machen es vor: Für die "Arena Buxtehude" zusammenlegen

tk. Buxtehude. Gabriela Kock, Angela Becker, Karin Schwartz und Ulrike Christiansen finden die Pläne für die "Arena Buxtehude" super. Sie wollen dabei helfen, dass genug Geld zusammenkommt, damit die multifunktionale Halle für die BSV-Handballerinnen und große Festen sowie Konzerte auch gebaut wird. Sie haben sich daher zusammengetan, um gemeinsam 200 Euro auf das Treuhand-Konto einzuzahlen. Die vier Frauen aus dem BSV-Fanclub tragen dazu bei, dass die Arena verwirklicht werden kann. Mehr als...

  • Buxtehude
  • 20.09.13
Wirtschaft
Robert Timmann (hi. re.) von der Haspa Buxtehude überreicht den Kindern des Waldkindergartens einen Scheck über 500 Euro

Haspa in Buxtehude unterstützt den Waldkindergarten

Die Kindergartengruppe des Waldkindergartens Neukloster freut sich über eine großzügige Spende. Für den Kauf des neuen Bauwagens gab es 500 Euro. Robert Timmann von der Hamburger Sparkasse in Buxtehude überreichte den begeisterten Kindern den Scheck. Anschließend nahmen ihn die Kinder an die Hand und zeigten ihm ihren Wald und den alten Bauwagen „Frieda“. Dieser ist aus Altersgründen nicht mehr nutzbar. Umso größer ist die Freude, dass durch diesen Beitrag die Anschaffung eines neuen Bauwagens...

  • Buxtehude
  • 17.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.