Beiträge zum Thema Dachstuhlbrand

Blaulicht

Dachstuhlbrand in Salzhausen verhindert

thl. Salzhausen. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet am Mittwochabend der im Rohbau befindliche Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses in der Luhestraße in Putensen in Brand. Ein Nachbar entdeckte die Flammen und alarmierte umgehend die Feuerwehr. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war Feuerschein oberhalb einer Dachgaube erkennbar. Ein Trupp unter Atemschutz ging in das Dachgeschoss vor und löschte die Flammen rasch ab. Auf einer Fläche von etwa einem Quadratmeter war die Dachdämmung zu...

  • Salzhausen
  • 04.03.21
Blaulicht
Am Einsatzort in Stelle: die Feuerwehren beim Löschen des Dachstuhlbrandes

Hausbewohner erlitt Rauchvergiftung bei Dachstuhlbrand in Stelle

ce. Stelle. Eine Rauchvergiftung erlitt jetzt ein Hausbewohner bei einem Dachstuhlbrand im Birkenweg in Stelle. Dank ihres schnellen Einsatzes gelang es den alarmierten Wehren aus Stelle, Ashausen und Fliegenberg/Rosenweide, das Feuer auf den Dachstuhl zu begrenzen. Die ersten am Brandort eintreffenden Einsatzkräfte erkannten sofort die Rauchentwicklung im Dachgeschoss. Mit dem Eindringen der  Brandschützer unter umluftunabhängigem Atemschutz in das Obergeschoss des Hauses zündete das Feuer...

  • Winsen
  • 07.10.17
Blaulicht
In Hanstedt brannte ein Dachstuhl

Arbeitsreicher Jahreswechsel für die Retter

thl/nw. Landkreis. Ein arbeitsreicher Jahreswechsel liegt hinter den Feuerwehren des Landkreiess Harburg. Ein ausgedehnter Wohnungsbrand in einer Gaststätte im Rader Ortsteil Ohlenbüttel, ein Dachstuhlbrand in Hanstedt, ein Carportbrand in Buchholz und ein Pkw-Brand in Tostedt erforderten größere Einsätze von teils mehreren Feuerwehren, dazu galt es, in der Zeit zwischen 18 Uhr Silvester und 6 Uhr Neujahr diverse „silvestertypische“ Brandeinsätze zu bewältigen. Um 17.56 Uhr rückten die...

  • Winsen
  • 01.01.15
Blaulicht

Feuer im Dachstuhl

thl. Tangendorf. Großeinsatz für die Feuerwehr in der Dorfstraße. Aus noch ungeklärter Ursache sind am Sonntagabend in einem Mehrfamilienhaus mehrere Dachbalken in Brand geraten. Da ein Durchzünden nicht auszuschließen war, rückten die Retter mit einem Großaufgebot von sechs Wehren an. Teile des Daches wurden geöffnet und die darunter befindlichen Glutnester abgelöscht. Wie hoch der Sachschaden ist, steht noch nicht fest.

  • Salzhausen
  • 27.01.14
Panorama
Hoffen auf ein baldiges Ende des Gerichtsverfahrens (v. li.): die "Waldklause"-Inhaber Thomas und Doris Vick mit ihrem Anwalt Jürgen Hennemann

Fronten sind weiter verhärtet

ce. Garlstorf. Gut anderthalb Jahre ist es her, dass das ein Feuer den Dachstuhl des weit über die Kreisgrenzen hinaus beliebten Ausflugslokals "Waldklause" in Garlstorf zerstörte. Das Restaurant musste neu aufgebaut werden und öffnete im Juni 2012 wieder seine Pforten. Im Rechtsstreit um die Schadensregulierung zwischen den Inhabern Thomas und Doris Vick auf der einen und der VGH-Versicherung auf der anderen Seite sind die Fronten aber weiterhin verhärtet. Das wurde jetzt bei einem Ortstermin...

  • Salzhausen
  • 30.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.