Großeinsatz

Beiträge zum Thema Großeinsatz

Blaulicht
Dichter Rauch drang aus dem Keller

Kellerbrand in Vierhöfen

thl. Vierhöfen. Zu einem Kellerbrand in Vierhöfen mussten am Mittwochnachmittag mehrere Feuerwehren der Samtgemeinde Salzhausen nach Vierhöfen ausrücken. Gegen 15.20 Uhr hatte ein Hausbewohner das Feuer bemerkt und den Notruf gewählt. Vermutlich aufgrund eines technischen Defektes hatte sich ein Brand im Saunabereich des Kellers entzündet. Nach kurzen, erfolglosen Löschversuchen alarmierte der Mann die Retter und brachte sich in Sicherheit. Als diese vor Ort eintrafen, quoll dichter Rauch aus...

  • Salzhausen
  • 03.12.20
  • 262× gelesen
Panorama
Kreisbrandmeister Volker Bellmann ( links ) dankte Kreisbereitschaftsführer Stephan Schick und allen Mitgliedern der Fachzüge der Kreisfeuerwehr für die geleistete Arbeit

Landkreis Harburg
Fachzüge der Kreisfeuerwehr bewältigten 21 Großeinsätze

(bim). Eine beeindruckende Bilanz zogen die Fachzüge der Kreisfeuerwehr des Landkreises Harburg anlässlich einer Dienstversammlung. Sie waren im Laufe des Jahres bei 21 Großeinsätzen gefordert. Diese reichten von Chlorgasaustritten in den Bädern in Hittfeld und Hollenstedt über eine Umweltmessung nach einem Großbrand in einem Buxtehuder Gewerbebetrieb und eine Personenbetreuung nach einer Bombendrohung in Neu Wulmstorf bis hin zu einer Pkw-Bergung im Hoopter Hafen und einem Bootsunfall auf der...

  • Tostedt
  • 03.01.17
  • 106× gelesen
Blaulicht

Adventsgesteck ging in Flammen auf

thl. Tangendorf. Ein brennendes Adventsgesteck in einem Einfamilienhaus an der Hörststraße hat am Donnerstagabend für einen Großeinsatz der Feuerwehr gesorgt. Aufgrund der starken Rauchentwicklung im Gebäude wurden insgesamt fünf Wehren aus der Samtgemeinde Salzhausen alarmiert. Die Retter löschten das Gesteck und einen in Mitleidenschaft gezogenen Holztisch ab und machten das Gebäude rauchfrei. Durch Hitze und Ruß ist jedoch erheblicher Sachschaden an dem Haus entstanden.

  • Salzhausen
  • 19.12.14
  • 126× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.