Dorfladen Kakenstorf

Beiträge zum Thema Dorfladen Kakenstorf

Das könnte Sie auch interessieren:

Sport
Siegerehrung im Hauptrennen der Männer mit Jörn Irrsack (v.l.), Organisator Uwe Varenkamp, Sieger Patryk Dabski, Abteilungsleiter Joachim Zinnecker, Kai Spinneker und Lokalmatador Mohsen Ramezani vom Veranstalter Blau-Weiss Buchholz
2 Bilder

Radrennen am Trelder Berg
Patryk Dabski gewinnt "Rund in Buchholz"

(cc). Patryk Dabski hat am heutigen Sonntag das Straßen-Radrennen "Rund in Buchholz" auf dem 1,4 Kilometer langen Rundkurs im Hauptrennen der Männer für sich entschieden. Der 20-jährige Radsportler aus Polen gewann auf den 76 Kilometern (55 Runden) im Spurt vor Jörn Irrsack (RC Bremen), und Kai Spinneker (RRG Osnabrück). Vierter wurde Mohsen Ramezani vom Veranstalter Blau-Weiss Buchholz. "Der Gast aus Polen war eine große Bereicherung für unseren Renntag", freute sich...

Blaulicht
Äußerst realistisches Übungsszenario: Mit einem Knall steht plötzlich das Nachbargebäude in Flammen
18 Bilder

Übung der Freiwilligen Feuerwehren der Samtgemeinde Jesteburg
Brandstifter in Jesteburg

as. Jesteburg. Samstagabend, 17.45 Uhr: Polizei und Feuerwehr werden zur ehemaligen Kampfsportsschule Nordheide an der Schützenstraße/Ecke Schierhorner Weg in Jesteburg gerufen. Der verzweifelte Besitzer steht kurz vor der Insolvenz und will die Zwangsversteigerung verhindern. Er soll gedroht haben, die Kampfsportschule in Brand zu setzen. Dichter Rauch dringt aus dem Gebäude. Eine Mülltonne explodiert.  Dieses Szenario ist Teil eines spektakulären Übungseinsatzes, den die Freiwillige Feuerwehr...

Service

Wildunfälle, was tun?
Unfallgefahr durch die Zeitumstellung – Wildtiere kennen keine Winterzeit.

Wissenschaftler werten über 30.000 Datensätze des Tierfund-Katasters aus. Besonders risikoreich ist die Zeit von 6 bis 8 Uhr morgens. Ende Oktober wird die Uhr wieder auf Winterzeit umgestellt. Somit erhöht sich die Gefahr für Wildunfälle drastisch!„Die Wildtiere sich an ihren Tagesablauf gewohnt und ziehen zu bestimmten Zeiten in andere Reviere und überqueren hierbei die Straßen.“ So Bernard Wegner von der Jägerschaft LK Harburg. Zudem hat sich die Siedlungs- und Verkehrsflächen in den letzten...

Sport
Der Doppel-Torschütze für Buchholz 08: Dominik Fornfeist

Buchholz 08 gewinnt 2:1 gegen Oberliga-Ersten TuS Osdorf

(cc). Das Spitzenspiel am Freitagabend in der Fußball-Oberliga Hamburg, Staffel 2, hat der TSV Buchholz 08 verdient mit 2:1 (0:1) beim Tabellenführer TuS Osdorf gewonnen. Die Tore: 1:0 (32. Minute) Kay-Fabian Adam, 1:1 und 1:2 (61./Elfmeter und 78.) Dominik Fornfeist. Fast zeitgleich verlor der Buchholzer FC in der Bezirksliga Lüneburg II, Staffel 2 mit 0:1 gegen TV Jahn Schneverdingen, und TuS Fleestedt überraschte mit einem 2:1-Heimsieg gegen TSV Winsen. Ausführlicher Bericht folgt in der...

Wirtschaft
Auch am Geldautomaten ist Vorsicht geboten: Niemals zulassen, dass jemand beim Eintippen der PIN zuschaut

Karteninhaber aufpassen: Geheimnummer muss auch geheim bleiben
Wegen Corona: Mehr Fälle von EC-Karten-Missbrauch

(jd). "Bitte möglichst nur Kartenzahlung": Solche Hinweisschilder finden sich seit Ausbruch der Pandemie an vielen Kassen. Das Bezahlen mit "Plastikgeld" in den Geschäften hat nach Auskunft der hiesigen Banken und Sparkassen in Corona-Zeiten deutlich zugenommen. Angestiegen ist aber auch die Zahl der Betrugsfälle, die im Zusammenhang mit der missbräuchlichen Nutzung der Girocard - oftmals als EC-Karte bezeichnet - stehen. Das WOCHENBLATT fragte bei Geldinstituten in der Region nach, wie groß...

Politik
Nach dem Willen der rot-schwarzen Koalition in Hannover soll bei den Ausschuss-Sitzen künftig ein anderes Zählverfahren gelten

Grüne scheiterten mit Resolution
Neues Berechnungsverfahren: Kleinere Parteien kommen in den Ausschüssen künftig zu kurz

jd. Stade. Der neugewählte Stader Rat konstituiert sich am 8. November. Dann geht es auch um politische Arithmetik: Die Ausschüsse müssen neu besetzt werden. Die Zahl der Sitze im wichtigen Verwaltungsausschuss und in den Fachausschüssen richtet sich nach den Mandaten, die die Parteien im Rat erzielt haben. Das heißt: Von der Größe einer Fraktion ist abhängig, wie viele Mitglieder diese in einen Ausschuss entsenden darf. Nun will die Landesregierung das dafür zugrundeliegende...

Wir kaufen lokal
Arno Westerwick mit seinen Mitarbeiterinnen Margret Nill (li.) und Daniela Bahnsen
2 Bilder

„Wiederholungstäter“ aus Überzeugung übernimmt den Dorfladen Kakenstorf

Nahversorgung ist durch Arno Westerwick wieder gesichert bim. Kakenstorf. In den vergangenen Monaten standen Einwohner sowie Handwerker und Pendler beim Dorfladen in Kakenstorf wegen Inhaberwechseln bzw. -suche immer mal wieder vor verschlossenen Türen. Nun hat Arno Westerwick, der mit weiteren Mitstreitern bereits den Dorfladen in Otter in einer Unternehmergesellschaft (UG) betreibt, das kleine Geschäft übernommen. Gerade auf dem Lande mit schlechter Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel...

  • Tostedt
  • 13.02.18
  • 1.390× gelesen
Panorama
Viele Bürger wünschen sich, dass der Dorfladen in Kakenstorf wieder eröffnet

Wie kann der Dorfladen Kakenstorf wiederbelebt werden?

bim. Kakenstorf. Was muss getan werden, damit der Dorfladen in Kakenstorf wieder eröffnet und Bestand hat? - Diese Frage bewegt zahlreiche Einwohner im Dorf und auch Berufstätige, die dort auf dem Weg zur Arbeit morgens bislang gerne ihre Brötchen kauften. Seit rund vier Monaten ist das Geschäft nun wieder geschlossen. Auch die Kakenstorfer Christopher Müller, Philipp Dönch und Jan-Peter Schrick mit ihren Familien vermissen das ortsnahe Angebot und haben die Initiative ergriffen, tragbare...

  • Tostedt
  • 07.11.17
  • 489× gelesen
Wir kaufen lokal
Dorfladen-Inhaber Arno Westerwick mit Melanie Willanowski
3 Bilder

Dorfladen Otter bietet jetzt auch Lieferservice

bim. Otter/Kakenstorf. Die Verkaufsflächen von Supermärkten und Discountern sind in den vergangenen Jahren gewachsen. Doch was nützt die größte Auswahl, wenn die Geschäfte mangels Mobilität nicht zu erreichen sind? Gerade auf dem Lande mit schlechter Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und in Zeiten der wachsenden, älter werdenden Bevölkerung kommt den Dorfläden - wie in früheren Zeiten den "Tante Emma"-Läden - eine große Bedeutung zu. Doch diese kleinen Geschäfe heutzutage zumindest...

  • Tostedt
  • 18.07.17
  • 1.168× gelesen
Wirtschaft
Freuen sich, dass der Dorfladen bald wieder öffnet (v. li.): Murat Mert, Harald Brünjes, Hildegard Knüppel, Ciğdem Akcaoğlu Mert und Heiko Knüppel
2 Bilder

Dorfladen in Kakenstorf soll wieder öffnen

bim. Kakenstorf. Viele Bewohner, insbesondere die Älteren, die Schulkinder und nicht zuletzt die Handwerker, die sich morgens ihre Zeitung und belegte Brötchen dort holen, haben den Dorfladen in Kakenstorf bereits sehr vermisst. Nachdem das kleine Geschäft zum Jahresbeginn geschlossen wurde, sind nun neue Betreiber gefunden. „Wir freuen uns, dass Familie Mert den Dorfladen zum 1. Juni wieder öffnet“, sagt Bürgermeister Heiko Knüppel. Er hat eine ganz besondere Beziehung zu dem Lädchen, gehört...

  • Tostedt
  • 12.05.15
  • 1.029× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.