Einbrecher

Beiträge zum Thema Einbrecher

Blaulicht

Verfolgungsjagd nach Einbruch in Horneburg

Polizei stoppt Verdächtige bei Buxtehude tp. Landkreis Stade. Mehrere Einbrüche ereigneten sich am vergangenen Wochenende im Landkreis Stade. Täter, die am Samstag in Horneburg in ein Wohnhaus einstiegen, lieferten sich eine Verfolgungsjagd mit der Polizei. Am Samstag gegen 17.25 Uhr lösten Einbrecher in einer Wohnung in Horneburg an der Stader Straße Alarm aus. Sofort wurde eine großangelegte Polizei-Fahndung mit neun Zivil- und Streifenfahrzeugen aus Buxtehude, Stade und Neu Wulmstorf...

  • Stade
  • 07.01.18
  • 1.020× gelesen
Blaulicht
4 Bilder

Polizei sucht Eigentümer von Schmuckstücken

thl. Buchholz. Wie das WOCHENBLATT berichtete, nahm die Polizei am 5. Dezember drei Wohnhauseinbrecher fest. Die Bewohnerin eines Hauses in Ramelsloh hatte die Einbrecher bei ihrer Tat überrascht. Nach kurzer Fahndung klickten die Handschellen. Seitdem sitzen die Täter in Untersuchungshaft. Die Ermittler stellten bei den Tätern eine Vielzahl an Schmuckstücken sicher. Ein Großteil des Schmucks konnte bereits den Eigentümern zugeordnet werden. Lediglich vier Schmuckstücke, welche mit hoher...

  • Winsen
  • 15.01.16
  • 589× gelesen
Blaulicht

Einbrecher in Kutenholz und Buxtehude

tk. Kutenholz/Buxtehude. Einbrecher sind in der Nacht zu Donnerstag in den Kindergarten in Kutenholz eingestiegen. Die Unbekannten zertümmerten ein Sparschwein und nahmen einen Mini-Geldbetrag mit. In Buxtehude war in der selben Nacht ein Haus an der Harburger Straße das Ziel von Einbrechern. Die Unbekannten durchsuchten die Wohnräume und ein Büro. Was entwendet wurde, steht nach Angaben der Polizei noch nicht fest.

  • Buxtehude
  • 23.07.15
  • 185× gelesen
Blaulicht

Einbrecher hebeln Türen auf

(sb). Über die Terrassentür sind Einbrecher in der Nacht auf Donnerstag, 23. April, in Gräpel in ein Einfamilienhaus eingedrungen. Erbeutet wurde eine geringe Menge Geld, der Gesamtschaden wird auf mehrere Hundert Euro beziffert. Hinweise nimmt die Polizei in Oldendorf unter Tel. 04144 - 78 79 entgegen. • In der gleichen Nacht hebelten Unbekannte die Eingangstür zum Gebäude des Hundesportvereins in Stade-Wiepenkathen sowie eine benachbarte Garage auf. Was erbeutet wurde, steht noch nicht genau...

  • Stade
  • 29.04.15
  • 100× gelesen
Blaulicht

Unbekannte brechen in Schießstand ein

bc. Himmelpforten. Unbekannte sind am Wochenende in Behrste in den Luftgewehrstand des hiesigen Schützenvereins eingestiegen. Als Beute fiel ihnen eine Kiste Cola sowie drei Flaschen Korn in die Hände. Sie richteten jedoch einen weitaus höheren Schaden an. Die Polizei schätzt etwa 1.000 Euro. Zeugenhinweise: 04144-616670

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 19.08.14
  • 78× gelesen
Blaulicht

Einbrecher in Himmelpforten unterwegs

bc. Himmelpforten. In der Nacht zum Montag sind Unbekannte in ein Einfamilienhaus an der Forststraße in Himmelpforten eingestiegen. Ob ihnen dabei etwas Brauchbares in die Hände fiel, steht zur Zeit noch nicht fest. Der Gesamtschaden wird auf mehrere hundert Euro beziffert. Zeugenhinweise unter Tel. 04144-616670

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 13.08.14
  • 81× gelesen
Blaulicht

Einbrecher toben sich im Landkreis Stade aus

bc. Landkreis. Kein Gebäude, kein Grundstück scheint vor Einbrechern sicher zu sein. Unbekannte haben in den vergangenen Tagen mehrmals zugeschlagen. In der Nacht zu vergangenen Donnerstag brachen Kriminelle in ein Lager der Stader Saatzucht in Himmelpforten ein. Ihre Beute: diverse Gartengeräte und ein Rasenmäher. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf mehrere tausend Euro. Hinweise: Tel. 04144-616670. In der Nacht zu Freitag stiegen Unbekannte in eine Werkstatt eines Landhandels in...

  • Harsefeld
  • 16.06.14
  • 241× gelesen
Blaulicht

Hammah: Einbrecher im Tennisheim und Jugendhaus

tk. Hammah. Unbekannte sind in der Nacht zum Sonntag in Hammah an der Straße "Am Sportplatz" in das Tennisheim und das benachbarte Jugendhaus eingedrungen. Beute: zwei Flachbildschirme, Lebensmittel und Getränke. Die Polizei schätzt den Schaden auf mehrere Hundert Euro.

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 14.04.14
  • 186× gelesen
Blaulicht

Einbrecher waren in Oldendorf-Himmelpforten unterwegs

lt. Oldendorf-Himmelpforten. Einbrecher waren am Freitag in Oldendorf-Himmelpforten unterwegs. Gegen 10 Uhr stiegen zwei Unbekannte in Gräpel in der Straße "Im Dorfe" nach dem Aufhebeln einer Tür in ein Einfamilienhaus ein. Dabei wurden die die Diebe laut Polizei vermutlich von einer Reinigungskraft überrascht und flüchteten ohne Beute. Der Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Hinweise unter Tel.: 04144 - 7879. In Groß Sterneberg klauten Unbekannte am Freitag zwischen 11 und 23.30 Uhr...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 03.03.14
  • 135× gelesen
Blaulicht

Einbrecher nahmen 15 Uhren mit

bc. Himmelpforten/Deinste. Schock für zwei Hausbesitzer in Himmelpforten und Deinste: Am Mittwochnachmittag sind Einbrecher in ihre Einfamilienhäuser an der Klosterfeldstraße und in Deinste an der Feldstraße eingedrungen. Ihre Beute: 15 Uhren, ein Laptop und ein Tresor. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 12.12.13
  • 161× gelesen
Blaulicht

Mehrere Einbrüche in Hammah und Schwinge

(bc). Gleich mehrere Einbrüche beschäftigen die Polizei in Stade. Am Mittwoch gegen 20.50 Uhr versuchten Einbrecher, die Tür einer Doppelhaushälfte in Hammah an der Straße "Im Ring" aufzuhebeln. Als der Plan misslang, schlugen sie eine Fensterscheibe ein. Vermutlich wurden die Täter dabei gestört und suchten ohne Beute das Weite. In der darauf folgenden Nacht kam es an der Bahnhofstraße in Hammah zu einem Einbruch in die Wohnräume eines landwirtschaftlichen Anwesens. Die Einbrecher ließen neben...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 04.10.13
  • 237× gelesen
Blaulicht

Einbrecher brauchen in Burweg mehrere Anläufe

tk. Burweg. Tageswohnungseinbrecher haben am Dienstagnachmittag mehrfach versucht, ein Haus in Burweg "An der Sietwende" aufzubrechen. Nach mehreren Anläufen bekamen sie ein Fenster auf und durchsuchten alle Räume. Was gestohlen wurde, steht noch nicht fest. Den Schaden schätzt die Polizei bisalng auf rund 1.000 Euro.

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 11.09.13
  • 127× gelesen
Blaulicht

Einbrecher nehmen kleinen Tresorwürfel mit

tk. Burweg. Einbrecher sind bereits in der vergangenen Woche in ein Einfamilienhaus in Burweg an der Straße "An der Sietwende" eingedrungen. Die Täter nahmen einen kleinen Tresorwürfel sowie eine PC-Festplate mit. Die Polizei schätzt den Schaden auf mehrere hundert Euro. Hinweise: Tel. 04144 - 7879

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 28.05.13
  • 141× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.