Alles zum Thema Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

Blaulicht

Neu Wulmstorf: 15 E-Bikes geklaut

as. Neu Wulmstorf. Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Samstag auf Sonntag durch eine Seitentür in ein Fahrradgeschäft in Neu Wulmstorf ein. Dabei erbeuteten sie 15 E-Bikes und etwa 40 Akkus. Der Schaden beläuft sich auf ca. 60.000 Euro. Hinweise zu der Tat nimmt die Polizei in Seevetal unter Tel. 04105-6200 entgegen.

  • Neu Wulmstorf
  • 16.09.18
Blaulicht
Der Eingang zum Famila-Markt ist behelfsmäßig versiegelt
3 Bilder

Einbruch bei Media Markt: Mit dem Auto in die Rolltore gerast

mi. Buchholz. Ein spektakulärer Einbruch ereignete sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag im Buchholzer Fachmarktzentrum am Nordring. Unbekannte benutzten einen im Raum Scheeßel gestohlenen Audi, um rückwärts fahrend durch das Foyer des Famila-Marktes in die Rolltore des dahinter liegenden Media Markts zu rasen. Die Wucht des Aufpralls schob das Auto in die Tore und bog diese soweit auf, dass die Diebe im Inneren des Marktes in einer Blitzaktion mehrere Laptops erbeuteten. Obwohl die...

  • Hollenstedt
  • 28.01.18
Blaulicht

Verfolgungsjagd nach Einbruch in Horneburg

Polizei stoppt Verdächtige bei Buxtehude tp. Landkreis Stade. Mehrere Einbrüche ereigneten sich am vergangenen Wochenende im Landkreis Stade. Täter, die am Samstag in Horneburg in ein Wohnhaus einstiegen, lieferten sich eine Verfolgungsjagd mit der Polizei. Am Samstag gegen 17.25 Uhr lösten Einbrecher in einer Wohnung in Horneburg an der Stader Straße Alarm aus. Sofort wurde eine großangelegte Polizei-Fahndung mit neun Zivil- und Streifenfahrzeugen aus Buxtehude, Stade und Neu Wulmstorf...

  • Stade
  • 07.01.18
Blaulicht

Teure Armbanduhren geklaut

mi. Agathenburg. Armbanduhren für mehr als tausend Euro erbeuteten unbekannter Täter, die in Nacht von Samstag auf Sonntag, in der Zeit zwischen 23.40 und 4.20 Uhr in ein Haus in der Straße Im Langen Feld" in Agathenburg einbrachen. Die Diebe schlugen die Terrassenscheibe ein, um in das Haus zu gelangen.

  • Stade
  • 11.04.16
Blaulicht

Vier Einbrüche im Landkreis Stade

Diebstahl und Sachbeschädigung in Einfamilienhäusern und Kindertagesstätte tp. Stade. Eine Einbruchserie ereignete sich am vergangenen Wochenende im Landkreis Stade. Die Diebe stiegen in drei Einfamilienhäuser und in eine Kindertagesstätte ein. Die Polizei sucht Zeugen. In Horneburg, Hermannstraße, hebelten die Unbekannten ein Kunststoffkellerfenster auf und durchsuchten sämtliche Räume. Der genaue Schaden ist noch unklar, wird von der Polizei aber auf mehrere hundert Euro geschätzt. An...

  • Horneburg
  • 26.10.15
Blaulicht

Einbrecher in einem Horneburger Haus

tk. Horneburg. Einbrecher sind in der Nacht zum Mittwoch in ein Haus in Horneburg am Quappenstieg eingedrungen. Was sie dort gestohlen haben, steht noch nicht fest. Der Schaden am Gebäude beträgt nach Angaben der Polizei mehrere Hundert Euro.

  • Horneburg
  • 18.06.15
Blaulicht
Wer erkennt seinen Schmuck wieder?

Polizei sucht Eigentümer der Schmuckstücke

thl. Seevetal. Im Rahmen von Ermittlungen des Zentralen Kriminaldienstes konnten zwei weibliche Tatverdächtige (82 und 50 Jahre) zu einem Wohnungseinbruchdiebstahl in Egestorf/Döhle im Dezember 2014 identifizert werden. Bereits im März dieses Jahres erfolgten bei den beiden Beschuldigten Durchsuchungen mehrerer Objekte in Seevetal. Hierbei wurden diverse Schmuckstücke wie Ketten, Ringe und Uhren sichergestellt. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um Diebesgut handelt und sucht nun die...

  • Winsen
  • 18.05.15
Blaulicht

Einbrecher in Horneburg überrascht

tp. Horneburg. Einbruch am helllichten Tag: Ein bisher unbekannter Krimineller hat am Mittwoch kurz vor 11 Uhr am Roggenkamp in Horneburg die Tür im Erdgeschoss eines Wohnhauses aufgehebelt. Der Ganove durchsuchte das Wohnzimmer nach Wertsachen. Dabei wurde der Einbrecher von der nach Hause zurückkehrenden 63-jährigen Bewohnerin überrascht. Der Täter flüchtete - gerade noch unerkannt - mit einer geringen Menge Bargeld. Der angerichtete Sachschaden wird auf mehrere hundert Euro...

  • Horneburg
  • 15.05.15
Blaulicht

Vier Einbrüche in Hammah und Horneburg

tp. Hammah/Horneburg. Insgesamt vier Einbrüche ereigneten sich in den vergangenen Tagen in Hammah und Horneburg. In der Nacht auf Mittwoch sind Unbekannte in Hammah in drei verschiedene Gebäude eingedrungen und haben Motorsägen sowie Laubbläser erbeutet. Der Schaden wird auf fast 1.000 Euro geschätzt. In der Nacht auf Mittwoch montierten Einbrecher auf dem Gelände eines Autohandels an der Bundesstraße 73 in Horneburg von Gebrauchtwagen die Katalysatoren ab. Sachschaden: ca. 500 Euro.

  • Horneburg
  • 05.03.15
Blaulicht

Einbrecher in Horneburger Reihenhaus

sc. Horneburg. Einbrecher drangen in ein Mehrfamilienhaus in der Straße "Eichholz" in Horneburg ein. Die Tat ereignete sich zwischen vergangenen Samstag- und Montagabend. Sie nahmen Schmuck, ein weißes iPad und mehrere Jacken mit. Der entstandene Schaden wird nach Angaben der Polizei auf mehr als 1.000 Euro geschätzt. Hinweise an die Polizeistation Horneburg Tel. 04163-826490.

  • Horneburg
  • 06.01.15
Blaulicht

Wieder Einbrüche in Kindergärten in Horneburg

Teure Kameras gestohlen tp. Horneburg. Die Einbruchserie in Kindergärten in Horneburg (das WOCHENBLATT berichtete) reißt nicht ab: In der Nacht auf Freitag stiegen Unbekannte in die Kindergärten an der Johann-Hinrich-Wichern-Straße und an der Straße "Am Kindergarten" in Horneburg ein. In der Einrichtung an der Johann-Hinrich-Wichern-Straße brachen die Gauner die Eingangstür auf, durchsuchten alle Räume und stahlen eine hochwertige Kamera. In dem anderen Kindergarten hebelten die Täter ein...

  • Horneburg
  • 21.07.14
Blaulicht

Einbrecher in einer Horneburger Bäckerei

tk. Horneburg. Unbekannte sind am vergangenen Wochenende in eine Bäckereifiliale im Horneburger "Netto"-Markt eingedrungen. Sie hebelten einen Tresorwürfel von der Wand und erbeuteten eine geringe Summe. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 1.500 Euro.

  • Horneburg
  • 16.09.13
Blaulicht

Einbrecher erbeuten in Horneburger Firma Werkzeug

tk. Horneburg. Einbrecher haben in der Nacht zu Dienstag eine Heizungs- und Sanitärfirma in Horneburg heimgesucht. Sie brachen ein Rolltor auf und knackten fünf Fahrzeuge. Die Unbekannten nahmen Werkzeug und Geräte mit. Die genaue Höhe des Schadens steht noch nicht fest. Nach Angaben der Polizei ist er aber erheblich. Aufgrund der Menge der erbeuteten Geräte gehen die Ermittler davon aus, dass die Täter mit einem Fahrzeug vorgefahren sein müssen. Hinweise: Tel. 04163 - 826490.

  • Horneburg
  • 31.07.13
Blaulicht

Nachbarin stört die Einbrecher

tp. Horneburg. Unbekannte Täter haben am Mittwoch, 27. März, gegen 3 Uhr morgens versucht, an der Stader Straße in Horneburg in eine Scheune einzubrechen. Eine Frau aus der Nachbarschaft beobachtete die Täter und drohte ihnen damit, bei der Polizei anzurufen. Die Gauner suchten das Weite. Es gibt bereits erste Hinweise auf die Täter.

  • Horneburg
  • 27.03.13