Beiträge zum Thema Einbruch

Blaulicht

Langfinger unterwegs
Werkzeug und Diesel in Stade gestohlen

nw/jab. Stade-Hagen. Bisher unbekannte Täter sind in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in Stade-Hagen in der Straße "Odamm" in eine Scheune auf einem landwirtschaftlichen Anwesen gelangt und haben dort einen Lagerraum aufgebrochen. Von dort nahm der Einbrecher diverse Werkzeuge mit. Zusätzlich gelang es ihm noch, aus einer Dieseltankstelle ca. 200 Liter Kraftstoff abzupumpen und mitzunehmen. Der Schaden dürfte sich auf mehr als 1.500 Euro beziffern lassen. • Hinweise an die...

  • Stade
  • 07.05.21
Blaulicht

Einbruch in Tostedter Schule

thl. Tostedt. In der Zeit zwischen Freitag, 17 Uhr, und Montag, 7.30 Uhr, sind Unbekannte in das Gebäude der Hauptschule an der Schützenstraße eingebrochen. Die Täter hebelten ein Fenster auf und gelangten so in die Räumlichkeiten. Anschließend traten sie eine Verbindungstür zum Werkraum auf und entwendeten zahlreiche Werkzeuge aus den Schränken. Wie hoch der Gesamtschaden ist, steht noch nicht fest.

  • Tostedt
  • 04.05.21
Blaulicht

Stelle: Diebstähle aus landwirtschaftlichen Fahrzeugen

thl. Stelle. Vermutlich in der Nacht von Freitag auf Samstag kam es in Ashausen zu Diebstählen aus zwei landwirtschaftlichen Fahrzeugen. Die Diebe bauten aus den Fahrerkabinen einen Bedienungsbildschirm und andere elektronische Geräte aus. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich bei der Polizei in Winsen unter Tel. 04171 - 7960 zu melden.

  • Stelle
  • 25.04.21
Blaulicht

Hanstedt: Einbrecher nach Verfolgungsjagd festgenommen

thl. Hanstedt. Am Sonntagmorgen gegen 4.35 Uhr wurde der Polizei ein Einbruchalarm bei der Tankstelle in der Soltauer Straße gemeldet. Die Täter hatten eine Scheibe zum Verkaufsraum eingeschlagen und dabei den Alarm ausgelöst. Sofort wurden mehrere Streifenwagen zur Fahndung entsandt. Eine Streifenwagenbesatzung der Autobahnpolizei bemerkte auf der Anfahrt in der Ortschaft Brackel einen VW Golf, der aus Richtung Hanstedt kam. Als der Wagen einer Kontrolle unterzogen werden sollte, schaltete...

  • Hanstedt
  • 12.04.21
Blaulicht

Polizei sucht Hinweise zu beiden Taten
Gerätschaften und Pflanzenschutzmittel in Hollern-Twielenfleth geklaut

jab. Hollern-Twielenfleth. In Hollern-Twielenfleth haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag Langfinger Gerätschaften und Pflanzenschutzmittel von einem Obsthof sowie aus einem Transporter gestohlen. Die Täter sind nachts auf das Gelände des Obsthofes in der Twielenflether Chaussee gelangt und haben dort eine Lagerhalle aufgebrochen. Von dort nahmen sie eine Sackkarre, eine Motorsäge und einen Hochdruckreiniger mit. Aus einem separat verschlossenen Nebenraum erbeuteten sie zusätzlich...

  • Lühe
  • 09.04.21
Blaulicht

Am Tatort aufgegriffen
Einbrecher in Guderhandviertel auf frischer Tat ertappt

jab. Guderhandviertel. Mit seiner Taschenlampe hatte sich am Mittwoch ein junger Mann in Guderhandviertel während eines Einbruchs verraten. Dank eines aufmerksamen Nachbarn konnte der aus dem Ort stammende Langfinger noch am Tatort aufgegriffen und vorläufig festgenommen werden. Der 18-Jährige hatte ein Kellerfenster in der Nacht gegen 1 Uhr aufgebrochen und war in das Gebäude eingestiegen. Mit einer Taschenlampe durchsuchte er den Raum nach brauchbarem Diebesgut. Das sah allerdings ein...

  • Lühe
  • 07.04.21
Blaulicht

Zeugen für Einbrüche gesucht
Tabakwaren aus zwei Kiosken in Stade gestohlen

jab. Stade. In der Stader Innenstadt machten sich Einbrecher am Dienstagmorgen sowie in der Nacht an zwei Kiosken zu schaffen. Gegen vier Uhr morgens warf der Täter in der Bahnhofstraße mit einem Gullideckel die Scheibe der Eingangstür des dortigen Kiosks ein. Durch das Loch stieg der Unbekannte in das Gebäude ein und klaute mehrere Tabakwaren. Der Schaden wird auf ca. 1.000 Euro geschätzt. Vermutlich derselbe Täter schlug gegen 22.45 Uhr mit einem Gullyrost eine verglaste Eingangstür zum...

  • Stade
  • 07.04.21
Blaulicht

Fingierte Anrufe in Seevetal
Polizei warnt vor Telefonbetrug

os. Seevetal. "Hier ist die Polizei. Bei ihrem Nachbarn wurde eingebrochen und wir können nicht ausschließen, dass das auch bei ihnen passieren wird. Aus Gründen der Sicherheit sollten sie Wertgegenstände und Bargeld der Polizei übergeben. Sie holt es in Kürze bei ihnen ab." So oder ähnlich versuchen immer wieder Ganoven, an das Geld unbescholtener Bürger zu kommen. Zuletzt geschah das in Seevetal-Maschen, wo am vergangenen Donnerstag mehrere Bürger von unbekannten mutmaßlichen Betrügern...

  • Seevetal
  • 06.04.21
Blaulicht

Polizei ermittelt
Einbrecher über Ostern unterwegs im Landkreis Stade

jab. Landkreis Stade. Über Ostern waren im Landkreis Stade an drei Tatorten Langfinger unterwegs. In der Nacht von Sonntag auf Montag sind Einbrecher in Fredenbeck in der Straße "Am Möhlendiek" in ein Einfamilienhauses eingedrungen, nachdem sie die Terrassentür eingeschlagen hatten. Sie durchsuchten das Haus nach brauchbarem Diebesgut. Unbemerkt ging es mit Schmuck als Beute auf die Flucht. Der angerichtete Schaden wird auf mehrere Tausend Euro beziffert. • Hinweise an die Polizeistation...

  • Stade
  • 06.04.21
Blaulicht

Einbruch in Autowerkstatt in Buchholz

thl. Buchholz. In der Zeit von Dienstag, 18.45 Uhr, bis Mittwoch, 8 Uhr, sind bislang unbekannte Täter in die Büroräume einer KFZ- Werkstatt in der Bremer Straße eingebrochen. Nachdem der oder die Täter eine Fensterscheibe eingeschlagen hatten, wurden die Räumlichkeiten offensichtlich durchsucht. Neben Werkzeug wurde auch Bargeld entwendet. Die genaue Schadenshöhe kann noch nicht beziffert werden.

  • Buchholz
  • 25.03.21
Blaulicht

Festnahme nach Einbruch in Tostedt

thl/bim. Tostedt. Am Mittwoch gegen 1.30 Uhr warfen mehrere Personen mit einem Gullideckel die Schaufensterscheibe einer Parfümerie in der Bahnhofstraße in Tostedt ein und entwendeten eine Vielzahl von Kosmetika. Anschließend flüchteten die mutmaßlichen Täter im Alter von 18 und 19 Jahren in einem silberfarbenen Mazda auf der Bundesstraße 75 in Richtung Rotenburg. Eine Streifenbesatzung der Rotenburger Polizei sichtete das Fahrzeug etwa eine Stunde nach dem Einbruch. Als die Beamten versuchten,...

  • Tostedt
  • 25.03.21
Blaulicht

Schmuckdiebstahl aus Hotelfoyer in Egestorf

thl. Egestorf. Ein Hotel an der Alten Dorfstraße ist in der Nacht zu Mittwoch von Dieben heimgesucht worden. Die Täter versuchten zunächst, eine Nebeneingangstür aufzuhebeln. Schließlich warfen sie mit einem Stein eine Fensterscheibe ein, um in das Gebäude zu gelangen. Im Foyer des Hotels brachen sie anschließend eine Glasvitrine auf und entwendeten daraus die ausgestellten Armbanduhren sowie Modeschmuck. Die Schadenshöhe ist noch unklar.

  • Hanstedt
  • 18.03.21
Blaulicht

Unbekannte erbeuten Schmuck und Laptop bei Einbruch in Seevetal

thl. Seevetal. In der Zeit von Donnerstag, 11 Uhr, bis Sonntag, 16 Uhr, sind bislang unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in der Straße Overdeich in Seevetal-Over eingedrungen. Der oder die Täter haben sich zunächst Zugang über ein Küchenfenster in das Haus verschafft. In dem Haus wurden sämtliche Räumlichkeiten durchsucht. Mit Diebesgut in Form von Schmuck, Elektrogeräten und Münzen haben der oder die Täter dann über eine Terrasse das Haus verlassen. Eine Spurensuche vor Ort wurde...

  • Seevetal
  • 15.03.21
Blaulicht

Einbrecher in Apensen

sla. Apensen. Bisher unbekannte Einbrecher sind in der Zeit zwischen Freitag, 5. März, 11.30 Uhr, und Samstag, 13. März, 8.15 Uhr, in der Sonnenstraße in Apensen auf dem dortigen Grundstück die das Einfamilienhauses gelangt, nachdem sie die Terrassentür aufgehebelt hatten. Bei der Durchsuchung der Innenräume wurden diverse Zimmer durchwühlt. Die Täter haben außerdem die Tür eines Tresors aufgeflext und daraus mehrere tausend Euro Bargeld und Schmuck erbeutet. Nach dem derzeitigen Stand der...

  • Apensen
  • 15.03.21
Blaulicht

Werkzeuge in Toppenstedt geklaut

thl. Toppenstedt. In der Nacht zu Dienstag sind Diebe in das Gebäude eines Handwerksbetriebes am Quarrendorfer Weg eingebrochen. Die Täter öffneten gewaltsam eine Tür. Anschließend entwendeten sie zahlreiche elektrische Werkzeuge sowie zwei Laptops. Der Gesamtschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 15.000 Euro.

  • Salzhausen
  • 10.03.21
Blaulicht

Buchholz: Diebe stehlen Maschinen

thl. Buchholz. Am Montag, in der Zeit zwischen 0.30 und 6 Uhr, haben Diebe ein Grundstück an der Kakenstorfer Straße in Sprötze betreten, nachdem sie den Drahtzaun des Grundstückes aufgeschnitten hatten. Aus einer Scheune entwendeten sie Werkzeuge, ein Motorrad der Marke KTM sowie Dieselkraftstoff. Der Gesamtschaden beträgt mehrere tausend Euro.

  • Buchholz
  • 09.03.21
Blaulicht

In Tostedt und Buchholz
Einbrüche in zwei Ladengeschäfte

os. Tostedt/Buchholz. Innerhalb kurzer Zeit sind am frühen Samstagmorgen Einbrecher in zwei Ladengeschäfte in Tostedt und Buchholz-Sprötze eingestiegen. Um 1.19 Uhr warfen nach Angaben der Polizei zwei Täter an der Bahnhofstraße in Tostedt mit einem Gullideckel die Tür einer Parfümerie ein. Die Täter flüchteten nach kurzer Zeit mit zwei prall gefüllten Beuteln und flüchteten mit einem silberfarbenen Mazda. Um 1.44 Uhr drangen drei unbekannte Täter in die Bäckereifiliale im Edeka-Markt ein. Dort...

  • Buchholz
  • 07.03.21
Blaulicht

Einbrecher gaben sich in Buchholz als Pizzalieferanten aus

thl. Buchholz. Am Dienstag gegen 21.50 Uhr versuchten Unbekannte in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Gertrudenstraße einzubrechen. Um Zugang zum Treppenhaus zu bekommen, gaben sie sich als Pizzalieferanten aus. Als die beiden Täter versuchten, eine Wohnungstür gewaltsam zu öffnen, wurden sie von einem anderen Bewohner gestört und flüchteten unverrichteter Dinge wieder aus dem Haus. Es blieb bei Sachschaden an der Wohnungstür.

  • Buchholz
  • 03.03.21
Blaulicht

Einbrecher in Rosengarten klauen AMG E 43

thl. Rosengarten. In der Straße Grotesche Heide in Nenndorf drangen Diebe in der Nacht zu Dienstag in ein Einfamilienhaus ein. In der Zeit zwischen 23 und 7.10 Uhr öffneten sie gewaltsam die Terrassentür und durchsuchten Teile des Erdgeschosses. Hierbei erbeuteten sie neben Bargeld, einer Armbanduhr und diversen Papieren auch die Fahrzeugschlüssel für einen schwarzen Mercedes AMG E 43, der vor dem Wohnhaus in einem Carport stand. Mit dem Schlüssel nahmen die Diebe das Fahrzeug im Wert von rund...

  • Rosengarten
  • 03.03.21
Blaulicht

Defibrillator aus Buchholzer Sporthalle geklaut

thl. Buchholz. In der Nacht zu Donnerstag sind Unbekannte in eine Sporthalle an der Straße Schaftrift eingedrungen. Die Täter brachen zunächst eine Eingangstür zur Halle auf. Im Inneren brachen sie zwei weitere Türen auf. Anschließend durchsuchten sie mehrere Räumlichkeiten. Dabei entwendeten sie einen in der Halle befindlichen Defibrillator im Wert von rund 1.500 Euro. Wie hoch der an der Halle verursachte Sachschaden überdies ist, steht noch nicht fest.

  • Buchholz
  • 26.02.21
Blaulicht
An Händen und Füßen
gefesselt wird Genadi B. ins Gericht geführt
2 Bilder

Bewährung für georgisches Brüderpaar

Amtsgericht fällt hartes Urteil wegen versuchten Einbruchs thl. Winsen. Zu einer Haftstrafe von einem Jahr und drei Monaten sowie einem Jahr und sechs Monaten hat das Amtsgericht Winsen am Montag die georgischen Brüder Genadi (34) und Eldar (40) B. wegen versuchten Einbruchs verurteilt. Beide Strafen wurden für drei Jahre zur Bewährung ausgesetzt. Der Ältere muss zudem 120 Stunden gemeinnützige Arbeit ableisten. Dem Jüngeren droht nach einem abgelehnten Asylbewerberantrag die Abschiebung. Eldar...

  • Winsen
  • 23.02.21
Blaulicht

Warenauslagen in Seevetal aufgebrochen

thl. Seevetal. Auf dem Gelände der Tankstelle an der Winsener Straße in Maschen kam es in der Nacht zu Dienstag zu einem Einbruchdiebstahl. Gegen 2 Uhr betraten die Täter das Gelände und brachen die vor dem Eingang zum Verkaufsraum stehenden Warenschränke auf. Daraus entwendeten sie diverse Kanister mit Scheibenwischwasser. Dabei richteten die Täter einen Schaden von rund 2.500 Euro an. Zeugen, denen zur fraglichen Zeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge auf dem Gelände der Tankstelle...

  • Seevetal
  • 23.02.21
Blaulicht

Toilette in Lisa-Kate in Jesteburg zerstört

thl. Jesteburg. Am vergangenen Wochenende, in der Zeit zwischen dem Freitag und Montag, haben Unbekannte die öffentliche Toilette in der "Lisa-Kate" an der Hauptstraße beschädigt. Die Täter hatten den Toilettenraum betreten und zunächst versucht, von dort in die benachbarten Räumlichkeiten des derzeit ungenutzten Kiosks einzudringen. Als das nicht gelang, beschädigten sie die Einrichtung des Toilettenraums. Der Schaden wird auf mindestens 500 Euro geschätzt.

  • Jesteburg
  • 18.02.21
Blaulicht

Drei Einbrüche in Stelle

thl. Stelle. Im Laufe des Samstagnachmittages kam es in Stelle (Hoher Weg) und Ashausen (Heidbarg und Westerfeld) zu insgesamt drei Einbrüchen in Einfamilienhäuser. Die Täter hebelten die Terrassentüren bzw. Fenster auf und durchsuchten die Häuser anschließend nach Diebesgut. Ob die Täter dabei Beute machten, ist noch nicht bekannt. Die Polizei geht davon aus, dass die drei Taten im Zusammenhang stehen und bittet Zeugen verdächtige Beobachtungen unter Tel. 04181 - 2850 zu melden.

  • Stelle
  • 07.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.