Ex-Bürgermeister

Beiträge zum Thema Ex-Bürgermeister

Panorama
Joachim Schleif an seinem Lieblingsplatz mit Blick auf den heimischen Garten
3 Bilder

Er hat Buchholz maßgeblich geprägt: Joachim Schleif feiert seinen 80. Geburtstag

os. Buchholz. Er baute das Albert-Einstein-Gymnasium (AEG) in Buchholz mit auf, saß 35 Jahre im Rat der Nordheidestadt und übernahm sieben Jahre lang als Bürgermeister Verantwortung: Am heutigen Montag, 12. Februar, feiert Joachim Schleif seinen 80. Geburtstag. Geboren in Thüringen, verbrachte Joachim Schleif seine Jugendzeit in Göttingen. Dort studierte er nach dem Abitur auch Biologie und Chemie auf höheres Lehramt. Eigentlich wollten Schleif und seine Ehefrau Brigitta - sie hatten im Jahr...

  • Buchholz
  • 12.02.18
Politik
Plädiert für die Nachverdichtung: Buchholz' Ex-Bürgermeister Götz von Rohr

"Wachstum ist kein Wert an sich"

WOCHENBLATT-Interview mit Ex-Bürgermeister Götz von Rohr zur Ausweisung neuer Baugebiete os. Buchholz. Die Buchholzer FDP hat den ersten Schritt gemacht: Sie fordert in einem Antrag an die Stadtverwaltung, zügig weitere Neubaugebiete auszuweisen (das WOCHENBLATT berichtete). Unterstützung erhielten die Freidemokraten von Makler Wolfgang Bohn. Der Vorstoß der FDP stößt aber nicht überall auf Gegenliebe. Im Interview mit WOCHENBLATT-Redakteur Oliver Sander erklärt Buchholz' Ex-Bürgermeister...

  • Buchholz
  • 14.10.14
Panorama
Traumhafter Blick: die "Heide-Witzka" vor der Karibik-Insel Dominica
3 Bilder

Kokosnüsse vor den Füßen

Jubiläumstour der Segelkameradschaft Buchholz: Ex-Bürgermeister Norbert Stein und seine "Heide-Witzka"-Crew besuchten die Karibik-Insel Dominica os. Buchholz. "Vielen Dank an die Segelkameradschaft Buchholz, die uns diese Reise ermöglicht hat, und Dank an meine Crew, die diesen Trip für mich zu einem unvergesslich positiven Erlebnis gemacht hat", sagt Norbert Stein. Nach seiner Rückkehr nach Deutschland ist der ehemalige Buchholzer Bürgermeister immer noch hin und weg von seinem zweiwöchigen...

  • Buchholz
  • 31.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.