Fahranfänger

Beiträge zum Thema Fahranfänger

Blaulicht

Auto in zwei Teile gerissen

thl. Hanstedt. Glück im Unglück hatte am Donnerstag ein 19-Jähriger bei einem Verkehrsunfall auf der K 55 zwischen Schierhorn und Hanstedt. Der Fahranfänger war gegen 19 Uhr von der Straße abgekommen, nachdem er mit seinem Audi A3 nach Zeugenangaben mit hoher Geschwindigkeit einen anderen Pkw überholt hatte. Der Wagen prallte gegen einen Straßenbaum und wurde dadurch in zwei Teile gerissen. Während die Fahrgastzelle im Straßengraben liegen blieb, flog das Fahrzeugheck wieder zurück auf die...

  • Hanstedt
  • 26.07.13
Blaulicht
Das Auto wurde bei dem Unfall völlig zerstört
  2 Bilder

Fahranfänger in Putensen tödlich verunglückt

thl. Putensen. Ein Fahranfänger (20) aus Westergellersen ist am Freitag gegen 5.30 Uhr bei einem Unfall in Putensen tödlich verletzt worden. Sein Pkw war aus noch unbekannter Ursache von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geknallt. Das Auto schleuderte anschließend noch rund 50 Meter durch den Grünbereich und blieb schließlich auf dem Dach liegen. Bei dem Unfall wurde der Fahrer aus dem Wagen geschleudert.

  • Salzhausen
  • 14.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.