Beiträge zum Thema Fahrrad sichergestellt

Blaulicht
Die Polizei sucht den Eigentümer dieses Rades

Jesteburg: Wem gehört dieses Fahrrad?

thl. Jesteburg. Die Polizei hat im Zuge anderer Ermittlungen ein schwarzes Mountainbike "Merida Big.Nine 15" sichergestellt. Das Fahrrad dürfte im Zeitraum von Februar bis März 2021 im Bereich der Bushaltestelle Seevebrücke in der Brückenstraße entwendet worden sein. Bislang wurde der Diebstahl aber nicht zur Anzeige gebracht. Hinweise zu den Eigentümern des Rades nimmt die Polizei unter Tel. 04183 - 778550 entgegen.

  • Jesteburg
  • 12.05.21
  • 97× gelesen
Blaulicht
Wem gehört dieses Fahrrad?

Rosengarten: Polizei sucht Eigentümer eines Fahrrades

thl. Rosengarten. Bereits am 20. November hat die Polizei in Sottorf drei Fahrräder sichergestellt. Zwei der Räder konnten bereits ihren Eigentümern zugeordnet werden. Sie waren offenbar in der Nacht zuvor im Ort gestohlen worden. Das dritte Fahrrad, ein rotes Damenrad der Marke Pegasus, mit einem gelben Sattelüberzug, konnte bislang noch nicht zugeordnet werden. Die Polizei bittet um Hinweise zu den Eigentümern unter Tel. 04105 - 6200.

  • Rosengarten
  • 26.11.20
  • 186× gelesen
Blaulicht
Die Polizei sucht den Besitzer dieses Rades

Wem gehört das Fahrrad?

thl. Hollenstedt. Am Nachmittag des 13. März wurden mehrere Jugendliche dabei beobachtet, wie sie in der Max-Schmeling-Straße mit einem Mädchenfahrrad herumfuhren, es dann umherschmissen und schließlich auf einem Spielplatz zurückließen. Das Fahrrad wurde von der Polizei sichergestellt. Die Beamten gehen davon aus, dass es von den Jugendlichen entwendet wurde. Bis heute hat sich allerdings niemand bei der Polizei gemeldet. Das Fahrrad hat einen rot-weißen Rahmen und Nabenschaltung. Am Rahmen...

  • Winsen
  • 21.03.18
  • 108× gelesen
Blaulicht
Die Polizei sucht den Besitzer dieses Fahrrades

Polizei sucht Eigentümer eines Fahrrades

thl. Tostedt. Am 20. Dezember vergangenen Jahres nahmen Beamte einen 25-jährigen Mann fest, nachdem sie ihn bei dem Versuch, ein Fahrrad zu stehlen, beobachtet hatten (das WOCHENBLATT berichtete). Das Fahrrad wurde sichergestellt. Allerdings konnte es bis heute keinem Geschädigten zugeordnet werden, da der Diebstahl des Fahrrades scheinbar nicht bei der Polizei gemeldet worden ist. Es handelt sich um einen silberfarbenes Herrenrad mit Kettenschaltung und gefederter Aufhängung. Der Eigentümer...

  • Winsen
  • 31.01.18
  • 104× gelesen
Blaulicht
Mit diesem Fahrrad war der Handtaschenräuber unterwegs

Tostedt: Polizei sucht Zeugen nach Handtaschenraub

kb. Tostedt. Eine 56-jährige Frau wurde am Mittwoch um kurz vor 14 Uhr Opfer eines Handtaschenraubes auf dem Verbindungsweg "Stegen" zwischen dem Marktplatz "Am Sande" und der Dieckhofstraße in Tostedt. Der Täter konnte trotz Fahndung entkommen, ließ jedoch sein Fahrrad am Tatort zurück. Die Frau befand sich mit ihren Einkäufen zu Fuß auf dem Heimweg, als sie der Täter auf dem Verbindungsweg zunächst mit einem Fahrrad überholte. Dann wendete der junge Mann. Im Vorbeifahren griff er zur...

  • Tostedt
  • 07.01.16
  • 318× gelesen
Blaulicht
Die Polizei fragt, wem dieses blaue Mountainbike der Marke "Tech" gehört?

Täter nach Diebesserie gestellt

thl. Tostedt. Die Polizei hat innerhalb kürzester Zeit eine Diebesserie aufgeklärt und die Täter dingfest gemacht. Jetzt suchen die Beamten im Rahmen weiterer Ermittlungen u.a. den Besitzer des abgebildeten Fahrrades. Hinweise an Tel. 04182 - 28000. Gleich dreimal schlug der Täter am Samstag zu. Der erste Diebstahl ereignete sich gegen 10:30 Uhr im Himmelsweg in Höhe des Friedhofes. Eine 75-jährige Frau aus Wistedt hatte ihr Fahrrad samt Handtasche im Korb am Friedhof abgestellt, während sie...

  • Tostedt
  • 09.11.15
  • 202× gelesen
Blaulicht
Die Polizei sucht den Eigentümer dieses Rades

Wem gehört das Fahrrad von der Autobahn?

thl. Winsen. Die Autobahnpolizei Winsen sucht den Besitzer dieses hochwertigen Damen-Trekkingrades der Marke Winora, Modell Jamaica. Das Rad ist mit einer 24-Gang-Kettenschaltung sowie einer Scheibenbremse ausgestattet: Der Neupreis liegt bei etwa 500 Euro. Die Beamten haben den Drahtesel in der Nacht zum 1. November auf der A39 zwischen Handorf und Lüneburg-Nord sichergestellt. Wie es dort hinkam, ist bisher genauso unklar, wie die Eigentumsrechte. "Das Fahrrad wurde bisher nicht als gestohlen...

  • Winsen
  • 12.11.14
  • 179× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.