feuerwehr

Beiträge zum Thema feuerwehr

Blaulicht
Das kleine Wochenendhaus wurde durch das Feuer komplett zerstört
8 Bilder

Wochenendhaus komplett zerstört

Polizei nimmt Mann vorläufig fest / Feuerwehr-Fahrzeug bleibt im aufgeweichten Boden stecken. mum. Buchholz-Seppensen. Völlig niedergebrannt ist am Donnerstagmorgen ein laut Polizei seit einigen Jahren leerstehendes Wochenendhaus im Buchholzer Ortsteil Seppensen. Das Haus war für die Einsatzkräfte schwer zu finden, da es kaum erkennbar zwischen Weiden am Rande des Golfclubs Buchholz-Nordheide lag. Mitarbeiter der Stadtwerke hatten auf der Suche nach der Ursache für einen nächtlichen...

  • Jesteburg
  • 07.02.19
  • 2.831× gelesen
Blaulicht
Eine Scheune an der Sottorfer Dorfstraße stand am Vormittag in Brand
8 Bilder

Scheune in Rosengarten-Sottorf in Brand

as. Sottorf. Großeinsatz in Sottorf (Gemeinde Rosengarten): An der Sottorfer Dorfstraße stand heute Vormittag eine Scheune in Brand. Gegen 11.30 Uhr bemerkte ein Nachbar, dass Rauch aus der Scheune aufstieg. "Ich wollte die Feuerwehr alarmieren. Als ich zurückkam, brannte die Scheune bereits lichterloh", so der Nachbar. Die Rauchsäule war schon aus weiter Entfernung zu sehen. Die Scheune, die über 100 Jahre alt ist, brannte in voller Ausdehnung. In dem rund 300 Quadratmeter großen Gebäude...

  • Rosengarten
  • 16.01.18
  • 1.850× gelesen
Service
Begeisterten das Publikum die Musiker aus Nenndorf und Bispingen

Ein gelungenes Aufspiel

b>mi. Nenndorf. Einen musikalischen Leckerbissen genossen die rund 100 Besucher des gemeinsamen Konzerts des Spielmannzuges der Feuerwehr Nenndorf und des Blasorchesters der Feuerwehr Bispingen bei der Firma Thaden in Nenndorf. Die Musiker präsentierten ein abwechslungsreiches Programm. Neben Kompositionen wie dem "China-Marsch" spielten die 18 Musiker auch verschiedene Poptitel. Die vier Schlagzeuger des Nenndorfer Spielmannszuges begeisterten außerdem mit dem Solostück "Stick Trix". Das...

  • Rosengarten
  • 21.05.13
  • 210× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.