Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Blaulicht
Sie riskierten ihr eigenes Leben: Sebastian Mleczek (li.) und Dennis Nizgorski vor dem Endreihenhaus in Neu Wulmstorf
3 Bilder

Neu Wulmstorf
Helden-Auszeichnung: Sie retteten ein Ehepaar aus den Flammen

Erst brannte der Weihnachtsbau, dann stand die gesamte Wohnung in Flammen: Ein älteres Ehepaar aus Neu Wulmstorf überlebte diese Katastrophe im Dezember 2021 nur knapp mit Brandverletzungen und Rauchgasvergiftungen (das WOCHENBLATT berichtete). Zu verdanken haben sie das dem tatkräftigen Einsatz von Dennis Nizgorski, der die Rauschwaden auf einer abendlichen Gassi-Runde mit seiner Hündin Joy gesehen hatte und den Nachbarn Sebastian Mleczek informierte, der die Feuerwehr alarmierte. Bis die...

  • Neu Wulmstorf
  • 29.06.22
  • 203× gelesen
Blaulicht
Guido Dittrich (li.) soll als Ortsbrandmeister der Ortswehr Vahrendorf-Sottorf die Nachfolge von Lars Otten antreten
2 Bilder

Neue Führung bei der Ortswehr Vahrendorf-Sottorf
Feuerwehrleute haben Guido Dittrich zum Ortsbrandmeister gewählt

Guido Dittrich soll der neue Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Vahrendorf-Sottorf werden. In geheimer Wahl bestimmten die Mitglieder der Einsatzabteilung den 29-jährigen Doktoranden mit großer Mehrheit zum Nachfolger von Lars Otten, der sein Amt nach neun Jahren zur Verfügung stellte. Die Wahl muss jetzt noch durch den Rat der Samtgemeinde bestätigt werden. „Trotz Pandemie ist unsere Feuerwehr in den letzten 29 Monaten vorangekommen“, sagte der scheidende Ortsbrandmeister Lars Otten...

  • Rosengarten
  • 27.06.22
  • 78× gelesen
Blaulicht
Eine starke Truppe: Die Jugendfeuerwehr Horneburg hat allen Grund zum Feiern
2 Bilder

Tag der offenen Tore
Jugendfeuerwehr Horneburg feiert 40-jähriges Bestehen

sla. Horneburg. Anlässlich ihres stolzen Jubiläums lädt die Jugendfeuerwehr Horneburg zu einem „Tag der offenen Tore“ am Sonntag, 12. Juni, von 11 bis 18 Uhr, beim Gerätehaus der Feuerwehr Horneburg, Schützenweg 1, ein - um sowohl die Jugendfeuerwehr als auch den Gerätehausneubau zu präsentieren. Zu den Highlights der Veranstaltung gehören u.a. eine große Fahrzeugausstellung mit Feuerwehr-, DLRG-, Polizei- und Rettungsdienstfahrzeugen aus der Region sowie einem Feuerwehr-Oldtimer. Für die...

  • Horneburg
  • 03.06.22
  • 259× gelesen
Blaulicht
Beim Kreisjugendfeuerwehrtag messen sich 40 Gruppen aus dem gesamten Landkreis Harburg

Jugendfeuerwehren messen sich
Kreisjugendfeuerwehrtag am Buchholzer Schulzentrum

Knapp 40 Mannschaften werden am Sonntag, 29. Mai, zum Kreisjugendfeuerwehrtag in Buchholz auf dem Sportplatz am Schulzentrum 1 (Buenser Weg) erwartet. Im Bundeswettbewerb der Deutschen Jugendfeuerwehren stellen diese wieder ihr Können unter Beweis. Die Wettbewerbe sind in zwei Teile aufgeteilt, die von jeder Gruppe absolviert werden müssen – den sogenannten A- und B-Teil. Im A-Teil wird ein dreiteiliger Löschangriff durchgeführt. Zusätzlich zu dem regulären Ablauf müssen die Teilnehmer einige...

  • Rosengarten
  • 24.05.22
  • 146× gelesen
Panorama
Rund 140 Teilnehmer waren mit von der Partie
2 Bilder

140 Teilnehmer waren dabei
Radtour des Kreisfeuerwehrverbands durch die Gemeinde Rosengarten

Die Radtour des Kreisfeuerwehrverbands führte in diesem Jahr durch die Gemeinde Rosengarten. Bei bestem Wetter trafen sich dafür knapp 140 begeisterte Radfahrer vor Kurzem am Feuerwehrhaus in Eckel, wo sich vor dem Start der Tour mit einem Frühstück noch einmal gestärkt wurde. Der stellvertretende Abschnittsleiter Jonny Anders freute sich, dass so viele Feuerwehrleute und deren Angehörige der Einladung gefolgt waren. Zwei unterschiedlich lange Strecken wurden im Vorfeld ausgearbeitet. Über 40...

  • Rosengarten
  • 24.05.22
  • 13× gelesen
Blaulicht
Jede Menge Beförderungen nahm der Rosengartener Gemeindebrandmeister Dirk Behmer (links) bei der Feuerwehr Leversen-Sieversen vor.
2 Bilder

33 Einsätze im vergangenen Jahr
Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Leversen-Sieversen

Weniger Einsätze und eine junge Wehr - das war das knappe Fazit von Ortsbrandmeister Niklas Schubert für das vergangene Jahr bei der Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Leversen-Sieversen. Zu insgesamt 33 Einsätzen rückten die Kameraden im letzten Jahr aus, zwei weniger gegenüber dem schon im Vorjahr Corona-bedingten niedrigen Einsatzaufkommen. Drei Menschen wurden dabei aus lebensbedrohlichen Situationen gerettet, die Anzahl der blinden Alarme ist auf drei gesunken. Mit 18 Einsätzen...

  • Rosengarten
  • 10.05.22
  • 35× gelesen
Blaulicht
Torsten Lorenzen (stellv. Kreisbrandmeister, v. li.), Sebastian Jacobsen, Jens Schierstedt, Philipp Schult, Sven Meyer, Hinnerk Witt, Stephan Kröhnke, Lars Otten (stellv. Gemeindebrandmeister), Ortsbrandmeister Joachim Kröhnke-von der Weihe, stellv. Ortsbrandmeister Torsten Lange

Zum ersten Mal im neuen Feuerwehrhaus
Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Tötensen

Die Freiwillige Feuerwehr Tötensen lud am vergangenen Freitag zur ersten Jahreshauptversammlung nach zwei Jahren Pause aufgrund der Corona-Pandemie. Zahlreiche Gäste waren der Einladung von Ortsbrandmeister Joachim Kröhnke-von der Weihe in das neue Feuerwehrhaus am Hagemannsweg gefolgt. Kröhnke-von der Weihe gab einen kurzen Rückblick über die vergangenen zwei Jahre. Der Übungsdienst in Präsenz war aufgrund der Pandemie zwar stark eingeschränkt, trotzdem habe man den Ausbildungsstand unter...

  • Rosengarten
  • 26.04.22
  • 87× gelesen
Blaulicht
Der in Vollbrand stehende Pkw hielt am Wochenende Rettungskräfte aus der Gemeinde Rosengarten in Atem
4 Bilder

Feuerwehren der Gemeinde Rosengarten im Einsatz
PKW-Brand auf der A261 sorgt für auslaufende Kraftstoffe

Zu einem brennenden Pkw auf der A261 wurden am Samstag, 16. April, gegen 12.30 Uhr mehrere Feuerwehren aus der Gemeinde Rosengarten Uhr gerufen. Aus ungeklärter Ursache hatte der Wagen auf der Fahrspur in Richtung Hamburg Feuer gefangen und stand beim Eintreffen der Kräfte in Vollbrand. Im Einsatz waren die Wehren aus Leversen-Sieversen, Tötensen und Ehestorf.  Durch den Brand des Fahrzeugs wurde der Tank beschädigt und es verteilte sich brennender Kraftstoff auf beiden Fahrspuren. Aufgrund der...

  • Rosengarten
  • 19.04.22
  • 276× gelesen
Blaulicht
 Brandbekämpfung beim Flächenbrand in Toppenstedt
2 Bilder

Landkreis Harburg
Feuerwehr warnt vor Flächenbränden / zweithöchste Waldbrandstufe

as. Landkreis Harburg. Mehrere Flächenbrände beschäftigten am Freitag und Samstag die Feuerwehren im Landkreis Harburg. Nach dem Regen und den Stürmen kommt die Trockenheit. Mehr als zwei Wochen hat es nicht mehr geregnet, und – teils auch durch böige Winde – ist die Vegetation knochentrocken. Altes Gras ist ausgetrocknet, neues Grad noch nicht nachgewachsen, und Tag für Tag steigt die Brandgefahr in der Natur an. Zum ersten Flächenbrand in der Gemeinde Seevetal in diesem Jahr musste die...

  • Jesteburg
  • 13.03.22
  • 157× gelesen
Blaulicht
0:15

Brandenburger Straße
Wohnungsbrand in Buchholz - keine Verletzten

os. Buchholz. Noch laufen die Nacharbeiten an der Brandstelle in Buchholz: Dank des schnellen Eingreifens der Freiwilligen Feuerwehr ist am heutigen Dienstagnachmittag ein Wohnungsbrand in einem Neun-Parteien-Haus an der Brandenburger Straße vergleichsweise glimpflich ausgegangen. Niemand wurde verletzt, die Schadenshöhe ist noch unklar.  E-Auto komplett ausgebrannt Nach Angaben der Feuerwehr waren etwa 60 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Buchholz, Sprötze und Holm im Einsatz. Ihnen...

  • Buchholz
  • 08.03.22
  • 3.198× gelesen
Blaulicht
In Tostedt musste die Feuerwehr einen Baum entfernen, der auf ein Haus gefallen war
25 Bilder

Auch Landkreis Harburg ist betroffen
Orkantief "Ylenia" wütet in Niedersachsen / Bald kommt "Zeynep"

Bahnverkehr wird frühestens am Freitag wieder aufgenommen!(bim). Orkantief "Ylenia" hat Niedersachsen und auch den Landkreis Harburg seit Mittwochnacht schwer "durchgepustet". Überall mussten die Freiwilligen Feuerwehren umgestürzte Bäume beseitigen. Dachziegel werden von den Häusern gerissen, Gelbe Müllsäcke flogen durch die Gegend, Autofahrer mussten sich vor Seitenwind in Acht nehmen. Der Deutsche Wetterdienst sprach von Sturmböen und schweren Sturmböen zwischen 75 und 100 km/h. Vor allem im...

  • Tostedt
  • 18.02.22
  • 4.093× gelesen
  • 1
Blaulicht
Der Fahrer des ausgebrannten Pkw konnte sich unverletzt aus dem Wagen retten
5 Bilder

Fahrer blieb unverletzt
PKW brennt auf der Rosengartenstraße aus

lm/nw. Sieversen. Zu einem brennenden Pkw wurde die Freiwillige Feuerwehr Leversen-Sieversen am frühen Mittwochabend an die Rosengartenstraße alarmiert. Dort brannte ein Auto, dessen Fahrer das Fahrzeug noch auf den Parkplatz vor der Karlsteinschänke lenken und dieses dann unverletzt verlassen konnte. Da es keine nahegelegene Wasserentnahmestelle gab und das Leverser Löschgruppenfahrzeug aufgrund von Wartungsarbeiten nicht einsatzbereit war, wurden vom Einsatzleiter die Kameraden aus Tötensen...

  • Rosengarten
  • 27.01.22
  • 114× gelesen
Panorama
Svenja und Ala Jry leben aktuell zu viert in einer 
Einzimmerwohnung und suchen dringend eine neue Bleibe

Nach Brand in Sprötze praktisch obdachlos
Wer gibt einer jungen Familie ein Zuhause?

(bim). In einem rund 40 Quadratmeter kleinen Zimmer hat sich die junge Familie eingerichtet, so gut es eben geht, gegenüber der Küchenzeile mit einer Matratze auf dem Boden und einer neben dem Sofa. Svenja (27) und Ala Jry (24) sowie ihre beiden Kinder (2 und 1) können nach dem Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus in Sprötze nicht mehr in ihre Wohnung zurück und suchen händeringend eine dauerhafte Bleibe. Denn die kleine Einzimmerwohnung gehört Svenja Jrys Mutter, die wiederum selbst zu einer...

  • Tostedt
  • 30.12.21
  • 193× gelesen
  • 1
Blaulicht
Der in Flammen stehende Transporter hatte Gaskartuschen geladen
4 Bilder

Auf Parkplatz an der A261
Mit Gaskartuschen geladener Transporter geht in Flammen auf

lm. Leversen. Auf dem Autobahnparkplatz "Rosengarten West" auf der A261 in Fahrtrichtung Bremen geriet am gestrigen Samstagabend gegen 22 Uhr ein Transporter in Vollbrand. Die ausgerückten freiwilligen Feuerwehren aus Leversen-Sieversen und Tötensen begannen vor Ort mit den Löscharbeiten und erhielten kurze Zeit später die Information, dass der Transporter unter anderem Camping-Gaskartuschen geladen hatte.  Der Fahrer des Transporters wurde in einem Lkw durch dessen Fahrer betreut, da er nur...

  • Rosengarten
  • 21.11.21
  • 429× gelesen
Panorama
Das Haus wurde durch den Brand im Oktober unbewohnbar

Nach Großfeuer in Klecken
Spendenkonto für die Brandopfer wieder geschlossen

lm. Klecken. 2.000 Euro und zahlreiche Sachspenden wurden für die Opfer des Großbrandes in einem Wohnhaus in der Klecker Bahnhofstraße im Oktober gesammelt. Dafür bedankte sich Anke Grabe, die die Spendenaktion mit organisiert hat, im Namen der Betroffenen nun bei den Spendern. "Alles, was gespendet wurde, haben wir auf die Opfer des Brandes verteilt", erklärt die Ortsbürgermeisterin. Das Spendenkonto, das extra für die kurzfristige Hilfe der Bewohnerinnen und Bewohner eröffnet worden war, wird...

  • Rosengarten
  • 12.11.21
  • 62× gelesen
Panorama
Derzeit werden Spenden für die Bewohner des Hauses gesammelt, das am vergangenen Sonntag in Flammen stand

Hilfe für die Opfer des Großbrandes
Klecker Bürger haben ein Spendenkonto zur Unterstützung eingerichtet

lm. Klecken. Nach dem Großbrand in der Klecker Bahnhofsstraße am vergangenen Wochenende, bei dem ein Wohnmobil Feuer fing und die Flammen auf ein Wohnhaus übersprangen, sammeln die Bewohner Kleckens nun Spenden für die Bewohner. Die fünf Bewohner sind derzeit zwar in Notunterkünften in der Gemeinde Rosengarten untergebracht, die Dinge des täglichen Bedarfs fehlen jedoch an allen Ecken und Enden. Die erste Nacht nach dem Brand verbrachten die Bewohner im Gasthaus Böttcher, nun wurden sie auf...

  • Rosengarten
  • 22.10.21
  • 69× gelesen
Blaulicht
Nur durch die Unterstützung des Förderverein konnte diese Ausstattung angeschafft werden

Beim Helfen helfen – seit 25 Jahren
Verein der Freunde der Freiwilligen Feuerwehr Klecken feiert Jubiläum

sv/nw. Klecken. Überschwemmungen, Waldbrände, Sturmschäden, Verkehrsunfälle – es vergeht kaum ein Tag ohne Bilder, die Menschen in Notlagen zeigen. Sie zeigen aber auch Menschen, die sich, oft unter Lebensgefahr, tatkräftig dafür einsetzen, Leben zu retten und Schäden am Hab und Gut der Betroffenen zu mindern. Neben anderen Helfern in der Not sind es insbesondere die Männer und Frauen der freiwilligen Feuerwehren, die zur Stelle sind, wann immer ihre aktive Hilfe benötigt wird. Ihnen gebührt...

  • Rosengarten
  • 25.08.21
  • 97× gelesen
  • 1
Blaulicht
Gemeindebürgermeister Dirk Seidler (v. li.), Gemeindebrandmeister 
Dirk Behmer und sein Stellvertreter Lars Otten freuen sich über das neue Fahrzeug für die Vahrendorfer Wehr

Übungsfahrten stehen an
Vahrendorfer Wehr erhält neues Löschfahrzeug

lm. Vahrendorf. Die Freiwillige Feuerwehr Vahrendorf-Sottorf konnte vor Kurzem ihr neues Löschfahrzeug vom Hersteller abholen. Im Rahmen einer Dienstversammlung der Ortsbrandmeister der Gemeinde Rosengarten wurde das neue Fahrzeug nun offiziell vorgestellt. Als nächstes stehen für die Mitglieder der Vahrendorfer Wehr nun Übungsfahrten und Technikeinweisungen unter Pandemiebedingungen auf dem Programm, um im Umgang mit dem neuen Gefährt geschult zu werden. Das alte Fahrzeug aus dem Jahr 1986...

  • Rosengarten
  • 15.06.21
  • 125× gelesen
Blaulicht
Bürgermeister Dirk Seidler (re.) dankte dem bisherigen Gemeindebrandmeister Stephan Wilhelmi (li.) und gratulierte dem neuen Gemeindebrandmeister Dirk Behmer (2. von re.) und dessen Vertreter Lars Otten

Dirk Behmer ist neuer Gemeindebrandmeister in Rosengarten
Wachablösung bei der Feuerwehr

lm/nw. Rosengarten. Einen Führungswechsel hat es jetzt bei der Führung der Gemeindefeuerwehr in der Gemeinde Rosengarten gegeben. Der bisherige stellvertretende Gemeindebrandmeister Dirk Behmer aus Klecken löst den bisherigen Gemeindebrandmeister Stephan Wilhelmi aus Eckel ab. Dieser trat nach 18-jähriger Tätigkeit nicht für eine neue Amtsperiode an. Zum neuen stellvertretenden Gemeindebrandmeister ernannte der Rat der Gemeinde Rosengarten den Ortsbrandmeister der Feuerwehr Vahrendorf/Sottorf,...

  • Rosengarten
  • 26.05.21
  • 1.102× gelesen
Panorama

In Dienst eingeführt
Neue Feuerwehrleute für die Gemeinden Rosengarten und Neu Wulmstorf

lm. Rosengarten. In einer feierlichen Zeremonie wurden unlängst 32 neue Feuerwehrleute aus den Gemeinden Neu Wulmstorf und Rosengarten für den Feuerwehrdienst verpflichtet. Ursprünglich sollten die Anwärter auf dem Kreisfeuerwehrtag Ende August in den Dienst eingeführt werden, der allerdings der Corona-Pandemie zum Opfer fiel. Kreisbrandmeister Volker Bellmann bedankte sich bei 15 Feuerwehrfrauen und -männern aus der Gemeinde Rosengarten und bei 17 aus Neu Wulmstorf für ihre Bereitschaft,...

  • Rosengarten
  • 13.10.20
  • 210× gelesen
Blaulicht

Feuerschutzausschuss der Gemeinde Rosengarten
Feuerwehr Ehestorf sucht neuen Standort

as. Ehestorf. Darüber, dass das 1972 erbaute Feuerwehrhaus Ehestorf zu klein ist, besteht Einigkeit. Jetzt muss der Standort für den Neubau gefunden werden. Im Feuerschutzausschuss der Gemeinde Rosengarten am Donnerstag, 3. September, um 19 Uhr im Rathaus (Bremer Str. 42) in Nenndorf werden drei Alternativen vorgestellt: Achtern Hoagen/Appelbütteler Straße, Appelbütteler Straße und Appelbütteler Straße/Kreisel K20/K49.

  • Rosengarten
  • 31.08.20
  • 39× gelesen
Panorama
55 aktive Mitglieder sind derzeit für die Freiwillige Feuerwehr Leversen-Sieversen ehrenamtlich im Einsatz
4 Bilder

"Einfach ein klasse Team!"
Die Freiwillige Feuerwehr Rosengarten - Ortswehr Leversen-Sieversen stellt sich vor

as. Leversen-Sieversen. Mit einem Durchschnittsalter von 31,5 Jahren ist sie eine der jüngsten Wehren in der Gemeinde Rosengarten: Die Freiwillige Feuerwehr Leversen-Sieversen. Das zeigt sich auch an der engagierten Spitze: Ortsbrandmeister Niklas Schubert, gelernter Rettungs- und Brandschutzingenieur, ist 27 Jahre alt, sein Stellvertreter Christofer Böttcher ist 32 Jahre. Mit 55 aktiven Mitgliedern ist das Team der Freiwilligen Feuerwehr Leversen-Sieversen zudem überdurchschnittlich stark....

  • Rosengarten
  • 19.08.20
  • 454× gelesen
Panorama
Die Wettbewerbsgruppe der Feuerwehr Appel
3 Bilder

Unter Druck kühlen Kopf bewahren
Die Feuerwehr Appel ist nicht nur auf ihre Wettbewerbsgruppe stolz

tw/nw/bim. Appel. Insgesamt 8.052 Stunden, davon 253 Einsatzstunden, absolvierten die engagierten aktiven Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Appel im vergangenen Jahr. Denn Leistung wird in dieser Gemeinschaft großgeschrieben. Vor allem in der Wettbewerbsgruppe. Diese misst sich regelmäßig im Leistungsvergleich, in dem drei Module auf Zeit und richtige Ausführung geprüft werden. Modul A besteht aus einem Löschangriff. Das Ziel, die erfolgreiche Bekämpfung eines angenommenen Brandes, ist...

  • Hollenstedt
  • 11.07.20
  • 274× gelesen
Panorama
Die Feuerwehr Wenzendorf bedankte sich beim Landfrauen-Kreisverband für die gespendeten Mund-Nase-Masken
2 Bilder

"Nur gemeinsam sind wir stark"
Die Freiwillige Feuerwehr Wenzendorf sorgt für die Brandbekämpfung und ist auch Teil der Dorfgemeinschaft

nw/tw/bim/. Wenzendorf. Die Freiwillige Feuerwehr Wenzendorf besteht bereits seit 1934 und zählt derzeit 40 aktive Mitglieder jeden Alters. 2001 entstand die Jugendfeuerwehr - hier wird der Nachwuchs von morgen ausgebildet. Momentan haben zwölf Jugendliche gemeinsam Spaß bei den Diensten. Auch die ganz Kleinen kommen nicht zu kurz - 2014 wurde die Kinderfeuerwehr gegründet, die aktuell acht Mitglieder verzeichnet. Unterstützt wird die Freiwillige Feuerwehr von vielen Fördermitgliedern und der...

  • Hollenstedt
  • 11.07.20
  • 386× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.