Flucht

Beiträge zum Thema Flucht

Panorama
Sholeh Schmidt und ihr Hund Whiskey

Nenndorf: Sholeh Schmidt dolmetscht, wenn Landsleute konvertieren möchten

Sholeh Schmidt: „Freiheit ist für mich lebenswichtig“ ab. Nenndorf. Die guten Sprachkenntnisse von Sholeh Schmidt (46) sind in Nenndorf und Umgebung gefragt: Geht es um Taufunterricht oder die Taufe selbst, wird die Iranerin häufig gebeten, zu dolmetschen. „Obwohl ich keine Ahnung von der christlichen Religion hatte, hat es mir von Anfang an viel Spaß gemacht“, sagt die Mutter zweier Kinder. Der einen Religion anzugehören und im Dienste der anderen zu übersetzen, ist für sie kein Problem:...

  • Rosengarten
  • 20.08.16
Blaulicht

+++Neues Update+++ Schüsse bei Polizeikontrolle - Fahrer sitzt in U-Haft

thl. Rosengarten. Gegen den Fahrer des BMW X5 wurde Haftbefehl erlassen, er sitzt mittlerweile in Untersuchungshaft, weil nach Überzeugung eines Richters Fluchtgefahr besteht. Seine Komplizin wurde nach ihrer Vernehmung wieder auf freien Fuß gesetzt. Mittlerweile scheint auch klar zu sein, warum die beiden Norweger so handelten: In dem BMW fanden die Beamten Spuren, die auf einen Drogentransport hinweisen. Hierzu laufen die Ermittlungen noch. Der Verlauf der Story im Überblick: Update...

  • Rosengarten
  • 14.07.14
Blaulicht

Schüsse bei Polizeikontrolle +++Update+++

thl. Buchholz. Mittlerweile konnten die Personalien der beiden Festgenommenen ermittelt werden. Es handelt sich demnach bei dem 38-jährigen Mann und der 35-jährigen Frau um zwei norwegische Staatsangehörige. Der bei der Flucht genutzte BMW X5 ist auf den 38-jährigen Beschuldigten zugelassen. In welcher Beziehung die beiden zueinander stehen, oder welche Motivation hinter dem gezeigten Verhalten steht, ist weiter unklar. Für den späten Nachmittag sind Vernehmungen mit einem Dolmetscher...

  • Rosengarten
  • 11.07.14
Blaulicht

Schüsse bei Polizeikontrolle

thl. Nenndorf. Szenen, wie in einem Krimi! Die Polizei hatte in der Nacht zu Freitag gegen 1.50 Uhr nach einer Verfolgungsjagd in Nenndorf einen Geländewagen - einem BMW X5 - mit ausländischem Kennzeichen gestoppt, der sich in Buchholz einer Kontrolle durch Flucht entzogen hatte. Als ein Beamter an der offenen Fahrertür des Wagens stand, legte der Fahrer den Rückwärtsgang ein, gab Gas und riss den Polizisten (33) dabei um. Anschließend legte der Fahrer den Vorwärtsgang ein und fuhr auf den...

  • Rosengarten
  • 11.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.