Frank Garloff

Beiträge zum Thema Frank Garloff

Panorama
So kennen ihn seine Kunden: der Vollblut-Gastronom Frank Garloff

Gastro-Urgestein in Stade sagt tschüß

bc. Stade. Letztlich fällt Frank Garloff (67) ein Stein vom Herzen. Am morgigen Donnerstag, 28. Dezember, wird das Stader Gastronomie-Urgestein zum letzten Mal sein Boltes Restaurant am Pferdemarkt und den angeschlossenen Imbiss öffnen. "Die Erleichterung überwiegt", gibt der Mann unumwunden zu, der seit 38 Jahren in Stader 1A-Lage die Menschen kulinarisch verwöhnt. Zwei lange Jahre hatte der Pächter nach einem Nachfolger gesucht (das WOCHENBLATT berichtete), erst vor Kurzem hat sich einer...

  • Buxtehude
  • 27.12.17
Wirtschaft
Gibt sein Geschäft schweren Herzens auf: Frank Garloff führte fast 40 Jahre ein Restaurant am Pferdemarkt, früher die bekannte Hähnchenbraterei-Kette "Wienerwald"

Eine kulinarische Ära in Stade geht zu Ende

bc. Stade. Die Gerüchteküche brodelt schon lange. Jetzt geht Stades Gastronomie-Urgestein Frank Garloff (66) in die Offensive: „Ja, Ende 2017 ist Schluss. Dann schließe ich Boltes Restaurant, ebenso wie den Imbiss und das Außer-Haus-Geschäft.“ Der Lieferservice wird schon am kommenden Dienstag eingestellt. Wirtschaftliche Gründe spielen bei seiner Entscheidung keine Rolle. Garloff: „Ich bin jetzt einfach in einem Alter, in dem ich andere Prioritäten im privaten Bereich setzen möchte.“ Damit...

  • Buxtehude
  • 27.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.